Heizungsrohrverbindungen unter Estrich

Diskutiere Heizungsrohrverbindungen unter Estrich im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo liebes Forum, ich wohne in einem EFH Bj. 1989. Wüsste jemand was damals Stand der Technik war bei Heizungsrohrverbindungen im Boden und...

  1. Obelix89

    Obelix89

    Dabei seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. ET
    Ort:
    91301 Forchheim
    Hallo liebes Forum,

    ich wohne in einem EFH Bj. 1989. Wüsste jemand was damals Stand der Technik war bei Heizungsrohrverbindungen im Boden und
    in der Wand. (normale Einrohrheizung mit Heizkörpern, 16 mm starke Stahlrohre mit Kunststoffummantelung).
    Hintergrund der Frage sind Undichtigkeiten an mehreren Ventilen, die ich in den letzten Tagen entdeckt habe. Es handelt sich um Durchgangsventile im Heizungsraum, die das Verteilerrohr (quadratisch im Querschnitt) mit den Steigrohren zu den Heizkörpern verbinden (oben erwähnte 16 mm kunststoffummantelte Stahlrohre).
    Die verbindungen mit den Steigrohren sind Klemmringverbindungen, bei dennen die o-Ringe spröde und brüchig wurden.
    Meine große Angst ist, dass so was bald unter Estrich oder in der Wand passieren könnte, falls dort ähnliche Verbindungen verwndet wurden. Ist meine Angst begründet ?

    Gruß
    Jan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Achim Kaiser, 1. Februar 2013
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Nein, weichdichtende Verbindungen mit Klemmringverschraubung sind nur auf Putz zulässig.

    Unter Putz dürften keine eingesetzt worden sein, wenns richtig gemacht wurde.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Verbindungen gehören nicht in den Boden, schon gar nicht wenn es sich um Schraub- oder Klemmverbindungen handelt. Wurde damals fachgerecht gearbeitet, dann dürfte das Risiko gering sein. War irgend so ein Bastler am Werk, dann ist alles möglich. Aus der Ferne kann Dir niemand beantworten wie es unter Deinem Estrich aussieht.

    Gruß
    Ralf
     
  5. Obelix89

    Obelix89

    Dabei seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. ET
    Ort:
    91301 Forchheim
    besten Dank.

    wie aber wurden die Leitungen (sind ziemlich steif, also nicht so leicht zu biegen) vom Keller bis zun den äußersten Ecken im OG in einem Stück geführt worden (es wären dann mehrere meter lange (~10 m) 3-D Gebilde).
    Ausser im Heizungsraum und direkt an den Heizkörpern (wo jeweils 2 rohre aus dem Fussboden rauskommen) sind sie nirgend mehr zu sehen.

    Gruß
    Jan
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Kommt auf die Leitungen an.....ach ja, Du glaubst gar nicht, was man so alles biegen kann. ;)

    Es gibt aber verschiedene Möglichkeiten die freigegeben sind. Kommt halt auf das Material, Hersteller usw. an.

    Gruß
    Ralf
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 kiaraserafine, 16. Dezember 2013
    kiaraserafine

    kiaraserafine

    Dabei seit:
    14. September 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Köln
    Hallo wie kann man hier im Forum den eine Frage/Thema stellen ???
    ich habe eine Frage zum Thema Einrohrheizung bitte um Hilfe wie man hier ein Thema erstellt.
     
  9. #7 Achim Kaiser, 16. Dezember 2013
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Im passenden Unterforum in der Themenübersicht gibts wenn man nach unten scrollt den Button *Thema erstellen*

    .... und schon wird das Thema in diesem Unterforum erstellt.

    So wie hier "Antworten" steht, steht eine Ebene höher "Thema erstellen"

    Gruß
    Achim Kaiser
     
Thema:

Heizungsrohrverbindungen unter Estrich

Die Seite wird geladen...

Heizungsrohrverbindungen unter Estrich - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Fußbodenverteiler kein Estrich

    Fußbodenverteiler kein Estrich: Hallo Zusammen, innerhalb unserer Verteilerkästen wurde kein Estrich o.ä. aufgefüllt. Ist das so in Ordnung bzw sauber ausgeführt? Meiner Meinung...