Her## Taschner Fundamente

Diskutiere Her## Taschner Fundamente im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Herrn Taschner Fundamente Hallo Herr Taschner, habe Ihren Beitrag im bau.de Forum gelesen. Folgende Anmerkungen: Die erforderliche Genauigkeit...

  1. #1 Elias Brunn, 14. Juni 2002
    Elias Brunn

    Elias Brunn

    Dabei seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur / Tragwerksplanung
    Ort:
    Niedersachsen
    Herrn Taschner Fundamente

    Hallo Herr Taschner,
    habe Ihren Beitrag im bau.de Forum gelesen. Folgende Anmerkungen: Die erforderliche Genauigkeit bekommen Sie gesichert nur mit einer Schablone. Wir machen folgendes in solchen Fällen: a) Sattel anfertigen lassen mit entsprechend großen Lochöffnungen (da kommt dann natürlich später noch eine Platte drauf die verschweißt wird). - Es ist häufig kein Problem wenn man beim Tanklieferanten anfragt. b) Wir versuchen die Fundamente so genau wie möglich einzubauen, vermessen diese VOR der Lieferung, schlimmsten Falls schrauben wir nicht sondern schweissen sie dann an (hust hust, arme Ankerschraube). Bei der Wüste klingt es mir so, als ob sie nicht gerne Schweißen mögen. c) Abstandsstangen: Warum fertigen sie nicht eine Art "Kleinschablone", also nur die Stangen mit dem richtigen Abstand zu einander. (Das Problem besteht doch in der Lage der Fundamente zueinander. Also Stangen mit Augenlasche am Ende, damit die Ankerschrauben in der Lage fixieren, AUSMESSEN und dann vergiessen.
    MfG E. Brunn
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Taschner

    Taschner Gast

    Hallo Herr Brunn,
    ja: keine Schweißarbeiten vor Ort. Ihre Idee mit der Kleinschablone werde ich mit unserem Konsortialpartner, der Bau und Montage übernimmt, diskutieren. Hört sich ganz gut an. Besten Dank für den Tipp. :-)
     
Thema:

Her## Taschner Fundamente

Die Seite wird geladen...

Her## Taschner Fundamente - Ähnliche Themen

  1. Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe

    Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe: Hallo zusammen, ich habe eine Firma mit der Erstellung von Streifenfundamenten für eine Großraumgarage beauftragt. Der Fundamentplan des...
  2. Kosten für Punkt-Fundamente und Carport-Entwässerung

    Kosten für Punkt-Fundamente und Carport-Entwässerung: Hallo, ich hab von unserer Baufirma ein Angebot für Vorbereitung eines Carports erhalten: - 12 Punkt-Fundamente 40x40x80 cm (BxTxH) - ca. 1m...
  3. Fundament für massive Podestplatte

    Fundament für massive Podestplatte: Hallo, in der Vergangenheit habe ich hier schon viel gelesen und für die bei mir als Bauherr immer wieder aufkommenden Fragen eine Menge...
  4. Terrassenüberdachung Fundamente

    Terrassenüberdachung Fundamente: Hallo, wir haben durch eine Firma eine Alu-Terrassenüberdachung mit VSG erstellen lassen. Die Maße sind ca. 6 x 3,5m, wobei eine Seite an der...
  5. Fundament für Abstützung einer Scheune

    Fundament für Abstützung einer Scheune: Hallo Ich bin derzeit am Planen... die Scheune muss abgestützt werden, da das Fachwerk an der Südseite verrottet ist und absackt. Ein Teil der...