Hilfe bei Fliesen

Diskutiere Hilfe bei Fliesen im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Was kann ich tun? Ich habe im Eg 60x60 Feinstein Fliesen verlegt 1cm Stark. AN 3-4 Fliesen knackt...

  1. Samson81

    Samson81

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    D
    Hallo,

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Was kann ich tun?
    Ich habe im Eg 60x60 Feinstein Fliesen verlegt 1cm Stark. AN 3-4 Fliesen knackt es an den Rändern und sie hören sich hohl an!?
    MUSS ich sie austauschen? Was kann passieren wenn ich SIe liegen lasse? Es ist immer nur an den Ecken und Rändern. Also mehr als 75% der Fliese hören sich nicht hohl an.
    Ich habe FBH.ein 'Aufheizprotokoll wurde erstellt und Eine CM Messung auch durchgeführt.
    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
    Danke im voraus

    Samson
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ars vivendi, 11. November 2012
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    Ohne jetzt vom Fach im Bereich Fliesen zu sein. Da hat wohl der Kleber nicht die ganze Fliese an den Fussboden verklebt, Hohlräume sind darunter, und , dem Knacken nach, nicht gerade kleine. Über kurz oder lang dürften die Fliesen wohl brechen. 75% nicht hohl, dafür 25% hohl, ein sehr schlechtes Verhältniss. Das nächste mal die Fliesen besser andrücken.
     
  4. robert0204

    robert0204

    Dabei seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Heizungsbauer
    Ort:
    Weimar
    60*60 das kann auch vom flaschen Fliesenkleber kommen. also das ganze noch einmal neu. Wenn die Restlichen Fliesen fest sind und bleiben, hast Du Glück gehabt. Dehnungsfugen sind hoffentlich auch beachtet wurden.
     
  5. Samson81

    Samson81

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    D
    ich habe den weber xerm 850 genommen. ja dehnungsfugen wurden beachtet. Soll ich sie liegen lassen bis sie reissen oder lieber gleich austauschen?
     
  6. Gast036816

    Gast036816 Gast

    wie dick hast du den fliesenkleber, mit was aufgezogen? welches klebeverfahren?
     
Thema:

Hilfe bei Fliesen

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei Fliesen - Ähnliche Themen

  1. Essigessenz verkocht! Hilfe!!!

    Essigessenz verkocht! Hilfe!!!: Hallo liebes Forum! Ich war so "dumm" und habe mit Essigessenz geköchelt! Seitdem werde ich den Geruch nicht mehr los! Hier der genaue Ablauf:...
  2. Sockelleiste Fliesen

    Sockelleiste Fliesen: Hallo an alle, ich bin vor 2 Jahren in meine neue Wohnung gezogen. Jetzt habe ich bemerkt dass ein Spalt zwischen Silikon und Sockelleiste...
  3. Fliesen gerissen

    Fliesen gerissen: Guten Morgen, in unserem Badezimmer sind plötzlich zwei Wandfliesen gerissen, s. Bild anbei. Es handelt sich um Fliesen im Eckbereich. Die Seite,...
  4. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  5. Fliesen mit geringer Aufbauhöhe

    Fliesen mit geringer Aufbauhöhe: Hallo, dies ist mein erster Beitrag, nachdem ich schon einige Zeit hier mitlese und auch schon wertvolle Anregungen bekommen habe. Ich renoviere...