Hilfe : Wohnflaechenberechnung mit Wohnkeller

Diskutiere Hilfe : Wohnflaechenberechnung mit Wohnkeller im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, Wir stehen vor einem Kaufabschluss einer DHH und haben aber das Gefuehl, dass die Wohnflaeche nicht korrekt berechnet wird....

  1. Ulma

    Ulma

    Dabei seit:
    1. April 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Rochester
    Hallo zusammen,

    Wir stehen vor einem Kaufabschluss einer DHH und haben aber das Gefuehl, dass die Wohnflaeche nicht korrekt berechnet wird.
    Wer kent sich aus ?
    1.
    Der Verkaeufer rechnet einen Raum, der als Keller im Expose ausgewiesen ist, aber als eine Art 'Wohnkeller' ausgebaut ist ( Fliessen und Heizung ) in die Wohnflaeche mit anteilig 100% mit ein. Ist das zulaessig ?
    2.
    Das gleiche geschieht mit den Treppen, die aus einem offenen Wohnbereich heraus zugaenglich sind. Ist das zulaessig ?

    Danke fuer die rasche Rueckmeldung.
    Viele Gruesse
    - Ulma
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ryker

    Ryker

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DDM, FLfDWuAT, 519er
    Ort:
    super, natural, British Columbia
    Benutzertitelzusatz:
    Exilant
    Fuer welches Rochester soll das denn sein?
     
  4. Ulma

    Ulma

    Dabei seit:
    1. April 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Rochester
    Die Anfrage bezieht sich selbstverstaendlich auf eine Immobilie in Deutschland.
    Ich wohne z. Zt. in den USA
     
  5. #4 Ryker, 1. April 2008
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2008
    Ryker

    Ryker

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DDM, FLfDWuAT, 519er
    Ort:
    super, natural, British Columbia
    Benutzertitelzusatz:
    Exilant
    Lies Dir das mal durch und frag den Berechner, ob er das ganze nochmal nach der Verordnung berechnen kann, falls er nicht schon hat.
     
  6. Ulma

    Ulma

    Dabei seit:
    1. April 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Rochester
    Vielen Dank Dir fuer die Unterlage.

    Es geht daraus hervor, dass ein Keller eigentlich nicht zur Wohnflaeche gerechnet wird, genausowenig wie Treppen.

    Aber Keller muss nicht Keller sein. Ist es ein 'dunkler' Bereich, der im Sinne eines Keller genutzt wird ( ohne Heizung / Fliessen ) oder ist es ein Wohnkeller in dem man Parties feiern kann oder ein Gaestezimmer unterbringt.

    Bei der Berechnung des Waermebedarfes wird der Wohnkeller, soweit ich informiert bin, zur Wohnflaeche dazugerechnet - nicht 100% sicher.

    Viele Gruesse
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Ryker

    Ryker

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DDM, FLfDWuAT, 519er
    Ort:
    super, natural, British Columbia
    Benutzertitelzusatz:
    Exilant
    Nun meine Gegenfrage: Wozu ist die Wohnflaeche hier wichtig, ausser zur eigenen Information?
    Der Preis berechnet sich doch nicht nach "X m^2 * Einheitspreis Wohnflaeche" sondern ist Gesamtpreis des Objekts einschliesslich aller Nebenflaechen.
     
  9. #7 Ralf Dühlmeyer, 1. April 2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Bitte erstmal die Grundlagen klären.
    Ich erlebe immer wieder, dass Verkäuferworte oder Erwartungen als "Grundlage" der Berechnung herangezogen werden, der Verkäufer jedoch jur. richtig handelt.
    Ist im Vertrag eine Berechnungsgrundlage VEREINBART???
    Wenn ja - welche.
    Am besten nehmen Sie sich eh einen Fachmann, der die Unterlagen prüft. (noch besser zwei -RA und BauSV)

    MfG
     
Thema:

Hilfe : Wohnflaechenberechnung mit Wohnkeller

Die Seite wird geladen...

Hilfe : Wohnflaechenberechnung mit Wohnkeller - Ähnliche Themen

  1. Essigessenz verkocht! Hilfe!!!

    Essigessenz verkocht! Hilfe!!!: Hallo liebes Forum! Ich war so "dumm" und habe mit Essigessenz geköchelt! Seitdem werde ich den Geruch nicht mehr los! Hier der genaue Ablauf:...
  2. Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut

    Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut: Hallo, ich habe gerade ein Vordach einbauen lassen und am nächsten Tag, beim Tageslicht, konnte ich deutlich sehen, dass die Neigung/das Gefälle...
  3. Hilfe bei Suche nach Grundstück

    Hilfe bei Suche nach Grundstück: Hallo zusammen, mein Name ist Jürgen und ich komme aus Neuss in der Nähe von Düsseldorf. Meine Frau und ich möchten in absehbarer Zeit im...
  4. Heizungsbauer hat Mist gebaut!! HILFE!!!

    Heizungsbauer hat Mist gebaut!! HILFE!!!: Hallo zusammen, ich war gerade in meinem Haus um zu schauen, was der Heizungsbauer alles die letzten Tage getrieben hat. Ziel war es, die...
  5. benötige Hilfe bei Terrassenüberdachung

    benötige Hilfe bei Terrassenüberdachung: Hallo,:winken ich hoffe dass ich hier in dieser Sparte richtig liege. Ich plane eine Terrassenüberdachung, die sich ein wenig von den gängigen...