Hilfeee!! Bin neu.................

Diskutiere Hilfeee!! Bin neu................. im Dach Forum im Bereich Neubau; ...........und will heute mein Laubendach (Pultduch) erneuern:wow . Da ist noch ein Problem!! So will ich`s machen: alte Dachdeckung...

  1. Peter54

    Peter54

    Dabei seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst.
    Ort:
    Teltow
    ...........und will heute mein Laubendach (Pultduch) erneuern:wow .
    Da ist noch ein Problem!! So will ich`s machen: alte Dachdeckung (Wellbitumen ab, Konterlatttung entnagel, säubern etc., neue Dachdeckung rauf). Ja, so einfach ist es eigentlich.........

    Die neue Dachdeckung besteht aus Trapezblechen (Schwedenbleche), 0,5mm stark. Vom Lieferer habe ich auch die richtigen selbstschneidenden Schrauben und eine hochoffene Diffusionsfolie. Und hier liegt mein "Problem". Kann ich diese Folie direkt auf die Konterlattung tackern oder muss ich diese erst entfernen, dann die Folie rauf (direkt auf die Dachbinder?) und die Dachlattung drüber?? Um Arbeit zu sparen, würde ich natürlich auf das Entfernen der Lattung verzichten wollen und nach dem Befestigen der Folie direkt auf die Lattung gleich die Bleche aufschrauben?! Kann mir jemand helfen? Leider bin ich eben (3 Min vor der Angst) erst auf das tolle Forum gestoßen......
    Herzlichen Dank!
    Der Peter:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bauhexe

    bauhexe

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Bauingenieurin
    Ort:
    unterm Weißwurschtäquator
    Benutzertitelzusatz:
    high tech heXenhäuser
    Wird die Laube den beheizt?
     
  4. peterr

    peterr

    Dabei seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    NRW
    Seit wann werden Lauben beheizt???:confused:
     
  5. #4 VolkerKugel (†), 2. Juni 2006
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Wenn se ...

    ... nicht beheizt wird, braucht se auch keine Folie.

    Wenn se ne Folie braucht, muss die auf die Sparren - also Latten runter.
     
  6. Peter54

    Peter54

    Dabei seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst.
    Ort:
    Teltow
    Danke............

    .........hatte mich doch entschlossen, die Lattung zu entfernen und dann erst die "Folie" aufzubringen. Alles in allem bin ich zu frieden, ging alles reibungslos und um 20 Uhr war Ruhe! Nur alle Knochen taten weh.......Gut, das ich das durchgezogen habe, denn heute regnet es schon seit etwa 11 Uhr!
    Die Laube (eigentlich ein geräumiger Bungalow) wird nicht beheizt. Man hat mir diese Diffusionsfolie empfolen zum Schutz vor Bildung von Tropfwasser (Kondensat).
    Gruß Peter:winken
     
Thema:

Hilfeee!! Bin neu.................

Die Seite wird geladen...

Hilfeee!! Bin neu................. - Ähnliche Themen

  1. Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant

    Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant: Hallo Foren-Mitglieder, ich bin zurzeit mein Altbau (1960) am Kernsanieren und es wurde ein Anbau (1 Zimmer) erstellt. Der Anbau wurde so...
  2. Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?

    Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?: Hallo! Ich habe eine Frage in die Runde bezüglich einer Dachrinne, die erst 2015 komplett erneuert wurde und bereits jetzt völlig verstopft war....
  3. Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung

    Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung: Guten Tag, dies ist in diesem Forum mein erster Post. Ich bezeichne mich mal als ambitionierter Heimwerker, der sich erst informiert und dann...
  4. Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster

    Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster: ich habe mir jetzt neue Fenster einsetzen lassen. Wenn ich es selber gemacht hätte, hätte ich sie so eingesetzt wie die Aluminium-Fenster vorher...
  5. Zufahrtsstraße neu pflastern

    Zufahrtsstraße neu pflastern: Hallo! Vor meinem Haus verläuft eine Zufahrtsstraße, eine private Straße, die andere mitbenutzen dürfen(Wegerecht). 2,50m breit und 10m lang....