HILFFEEE. Trockenlegung

Diskutiere HILFFEEE. Trockenlegung im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo an alle, mein Problem ist folgendes: Ich hatte vor 2 Monaten einen Rohrbruch in meiner Neubauwohnung. Ein kleiner Riss im Rohr, im...

  1. pombears

    pombears Gast

    Hallo an alle,

    mein Problem ist folgendes:

    Ich hatte vor 2 Monaten einen Rohrbruch in meiner Neubauwohnung.
    Ein kleiner Riss im Rohr, im Bad, im Rohrschacht hinterm Waschbecken, dieser ist aus 5 cm dicken Gipswänden.
    Nun folgendes:
    Nun meldete sich, im Auftrag meines Vermieters, ein Trockenleger.
    Dieser hat die Feuchtigkeit im Schacht gemessen 20-30 Digits (???)
    Er sagte das sei normal, außer: an der Fußbodendämmwolle 30-40.
    Nun wollte er mir einen Kondenstrockner (50x50x50 cm) in mein Bad
    stellen, mit einem 5 m langen Schlauch (Durchmesser 15cm), welcher aus dem
    ständig offenen Fenster, es kommt der Winter!!! hängt und in den dreckigen Schacht Luft bläst.........
    und wollte es über eine Woche stehen lassen.

    Ihr merkt schon an meinem Text, dass ich nicht so begeistert davon bin.
    Nun die Frage an Euch:
    Gibt es keine andere Lösung. Kleinere Geräte? Ein anderes Verfahren?
    Reicht vielleicht auch Lüften, ich habe eine Revisionsklappe? Sind die Werte
    so extrem abweichend, dass man solch eine Maßnahme trifft?

    Danke Euch jetzt schon mal.... :28:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Kommt Grundsätzlich auf das Messgerät an... Digits sind eine "Zähleinheit" bei meinem wäre das sogar mehr als trocken...

    >Ein Kondenstrockner arbeitet auch nicht durch einblasen von Luft...

    Aber Frage ist ja wie die Dämmung durch das zuführen von Luft in den Schacht trocken werden soll??? Da müßte man der Luft erklären wie sie aus dem Schacht unter den Estrich kommen soll...

    Irgendjemand hat da was falsch verstanden oder gesagt...
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 18. Oktober 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Sagen wir mal so.
    Dein Vermieter hat den beauftragt. Wenn Du Dich weigerst, den arbeiten zu lassen, wie ER das will, gehst DU für Folgeschäden in die Haftung.
    Ebenso, wenn Du das Gerät nachts abschaltest oder anderweitg was machst.
    Und die Fensterspalte werden im allgemeinen gegen Zugluft abgedichtet.
    MfG
     
  5. pombears

    pombears Gast

  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Und? Wo ist jetzt das Problem?
    Niemend verlagt, daß Du begeistert bist!
    Der Vermieter ist es mit Sicherheit auch nicht...
     
  7. pombears

    pombears Gast

    Das Problem ist, dass das mein Bad ist! Ich muß den Dreck wieder sauber machen. Ich muss über eine Woche bei den Temperaturen das Fenster offen lassen. Ich habe über eine Woche dieses riesen Gerät in meinen Bad.
    Lautstärke? Außerdem kommt der Vermieter jetzt nach 2 Monaten damit....

    Jetzt möchte ich von Euch Hilfe! Ob das im Verhältniss in Ordnung ist. Ob es vielleicht andere Methoden gibt, ob es vielleicht kleinere Geräte gibt????
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 18. Oktober 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Nö - es ist das Bad Deines Vermieters, das er Dir gegen Miete zur Nutzung überläßt.
    Der Deck muß Dich nicht scheren. Du darfst Dir selbstverständlich eine Putzfrau nehmen, die wir dann alle (auch DU !!!!) über höhere Gebäudeversicherungsprämien bezahlen.

    Man - Du tust ja grad so, als hätte Dein Vermieter den SChaden verursacht, nur um Dir eine überbraten zu können.

    Komm mal wieder runter von Deinem hohen Roß. Wenn Du morgen einem ne Beule ins Auto fährst, nimmst Du dann Urlaub, wenn der sein Auto zur und von der Werkstatt bewegt, damit DU ihn fahren kannst???
    Nein? Warum nicht? Der hat doch auch Nachteile durch DEINEN Fehler.

    Ne ährlich - ich könnt ....

    MfG
     
  9. pombears

    pombears Gast

    Na klar bin ich verärgert. Weil er jetze nach 2 Monaten damit ankommt.....
    Damals habe ich noch nicht in der Wohnung gewohnt.Da hätte dieses Gerät keinen gestört.....aber das ist ein anderes Thema.
    Ich wollte wissen, ob es andere Möglichkeiten gibt.....lest meine ganze Nachricht! Das ist ein Bauforum!!!??? Gibt es kleinere Geräte?
    Ist diese Maßnahme im Verhältniss zu einen solch "kleinen" Schaden
    sinnvoll? Sind die Werte nicht noch in einen Bereich, wo man z.B. nur die Dämmung wechseln brauch? :Roll
     
  10. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Moment.... ist nicht die Dämmung in der Fußbodenkonstruktion gemeint??? Gibts Bilder?

    ZU Messgeräten hatte ich schon was gesagt!
     
  11. pombears

    pombears Gast

    nee, in dem Schacht iss Dämmwolle. Kann man die nicht auswechseln, fertig...
    ich meine bei den Werten....wenn 20-30 normal ist, laut Fachmann?
    Bilder hab ich leider keine....
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Stefan61

    Stefan61

    Dabei seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    StB
    Ort:
    Hannover
    pombears: Du musst diese Maßnahme wohl dulden, wie schon richtig gesagt wurde, hast aber einen Schadensersatzanspruch gegen den Vermieter, der Dir eine mängelfreie Wohnung schuldet, und kannst daher die Miete kürzen.
     
  14. #12 T9-Liebhaber, 18. Oktober 2007
    T9-Liebhaber

    T9-Liebhaber

    Dabei seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staatl. gepr. Bautechniker
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Gutachter Wasserschäden
    Wenn du nicht mal Bilder vorweisen kannst, wie soll dann einer von uns aus der Ferne einen Vorschlag abgeben?
    Die Messwerte die du genannt hast, sagen gar nix. Vor allem nicht wenn nicht mal klar ist wo gemessen wurde (am Schacht, im Schacht, der Estrich, die Dämmung, welche Dämmung, welcher Estrich, Randfugenwerte...und vieles mehr)
    Warum wird eigentlich getrocknet, wenn eh alles trocken ist. Was ist das für eine Aktion hier bei Euch?
    Mir scheint die Firma will ein paar Euro verdienen und der Vermieter seine Ruhe.
    Ohne eine Besichtigung oder wenigstens ein paar Bildern wird dir keiner helfen können, obwohl es wohl jeder gerne täte.
     
Thema:

HILFFEEE. Trockenlegung

Die Seite wird geladen...

HILFFEEE. Trockenlegung - Ähnliche Themen

  1. Sanierungsdringlichkeit nach Trockenlegung

    Sanierungsdringlichkeit nach Trockenlegung: Guten Tag, nachdem wir mit unserem Balkon ja schon Probleme haben, hab ich heute die nächste Baustelle entdeckt, diesmal ist der Schaden jedoch...
  2. Trockenlegung im Winter

    Trockenlegung im Winter: Guten Morgen und Hallo, eines meiner vielen Probleme ist eine feuchte Wand. Das Fundament ist ein Betonstreifen, ca. 80 cm tief. Darauf kommt...
  3. EFH ca.1910, Keller trockenlegen

    EFH ca.1910, Keller trockenlegen: Hallo, ich habe ein EFH mit feuchten Keller (dauerhaft) Die Wände sind bis zu 50cm hoch feucht ... die verschiedenen Möglichkeiten mit Har,...
  4. Verkaufe komplette Remmers Materialien für Trockenlegung von einer Wand/ Keller

    Verkaufe komplette Remmers Materialien für Trockenlegung von einer Wand/ Keller: Hallo! Nach unserer (hoffentlich) erfolgreichen DIY Bautrockenlegung haben wir noch etwas Material übrig, das wir gegen Selbstabholung gerne...
  5. Heizstäbe beim trockenlegen von feuchten Wänden

    Heizstäbe beim trockenlegen von feuchten Wänden: Hallo Forum, ich bin gerade bei der Trocknung einer dickeren Porenbetonwand zwischen einem Bad (abgedichtete Wand) und einem Büroraum...