Höhe der wasserführenden Schicht an Außenwand

Diskutiere Höhe der wasserführenden Schicht an Außenwand im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo, bezüglich meiner anstehenden Außenanlagenarbeiten stellt sich mir derzeit die Frage, bis in welcher Höhe ich die wasserführende Schicht...

  1. ccchris

    ccchris

    Dabei seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    RLP
    Hallo,

    bezüglich meiner anstehenden Außenanlagenarbeiten stellt sich mir derzeit die Frage, bis in welcher Höhe ich die wasserführende Schicht (Terrasse) ansetzen kann/darf/sollte.

    Es handelt sich um ein Haus in Holzständerbauweise auf Bodenplatte.
    Die Außenwand besteht aus Heraklith-Platten + Außenputz.

    Kann ich hier bis an die Außenwand herangehen oder muss ich (deutlich) darunter bleiben ?

    Skizziert habe ich das ganze in einem anderen Beitrag zum Thema "Außenanlagen", wo mir bisher jedoch leider nicht geholfen werden konnte.
    Da sich die Frage aber nun eigentlich speziell ums Thema "Abdichtung" dreht, wollte ich hier nochmal um fachkundige Hilfe bitten.

    Der Beitrag einschl. Fotos und Skizzen befindet sich hier:
    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?p=576502#post576502

    Vielen Dank vorab.

    Gruß
    chris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ccchris

    ccchris

    Dabei seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    RLP
    sorry, der Beitrag würde vermutlich besser in den Bereich "Außenwände / Fassaden" gehören .. daher bitte verschieben.
    Dass es sich hier um ein kniffliges Detail handelt, habe ich mittlerweile nach einigen Studen Internetrecherche herausgefunden, trotzdem hat ja vielleicht jemand ne Minute Zeit um sich mein Problem mal kurz anzusehen und mir nen Tipp zu geben.
     
Thema:

Höhe der wasserführenden Schicht an Außenwand

Die Seite wird geladen...

Höhe der wasserführenden Schicht an Außenwand - Ähnliche Themen

  1. großer Riss in der Aussenwand

    großer Riss in der Aussenwand: Hallo Leute :) ich erwäge den Kauf eines Hauses, bei dem es jedoch ein Problem mit für mich nicht absehbaren Kosten gibt: das Haus hat an einer...
  2. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  3. Zulässige Abweichung Treppenstufen Höhe

    Zulässige Abweichung Treppenstufen Höhe: Hallo zusammen, Unser Parkettleger hat die Rohtreppe mit Holz umfalzt. Leider sind die Höhen außerhalb der Toleranzen erste Stufe 18,5cm zweite...
  4. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  5. Außenwand innen vormauern

    Außenwand innen vormauern: Hallo liebe Bau-Erfahrene, ich versuche gerade das Ergeschoss eines Zweifamilienhauses von 1870 zu sanieren. Nachdem ich Videos von Konrad...