Hof mit Splitt Bett

Diskutiere Hof mit Splitt Bett im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Guten Tag, erstmal vorab.. schön dass ich jetzt auch dabei bin hier... :hammer: :bounce: Nun zu meinem Anliegen: Ich möchte eine etwa 300 m²...

  1. kalle483

    kalle483

    Dabei seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Oelde
    Guten Tag,

    erstmal vorab.. schön dass ich jetzt auch dabei bin hier... :hammer: :bounce:

    Nun zu meinem Anliegen: Ich möchte eine etwa 300 m² große ungleichmäßige Fläche zu einem Hof gestalten. Momentan ist ein Teil davon festgefahrenes Erdreich, ein anderer Teil übergebliebene geschotterte Fläche und ein dritter Teil mit Platten und Pflastersteinen gelegt. Alles in allem aber jeweils über Jahre gefestigt....

    Da das Haus ländlich alleine steht, der Hof zudem nach hinten liegt - Wiesen und Felder - und ich außerdem auch noch Geld sparen möchte, ist mir der Anreiz hier aus dem Forum ins Auge gefallen, eine Splitt bzw. Kies-Variante auszusuchen.

    Dabei habe ich als Tipp bereits erhalten, dass man ein Mineralgemisch z. B. 0/16 als Untergrund nimmt und darauf einen Edel-Split 8/11 verwendet. Das hört sich gut an und ist auch bezahlbar....

    Jetzt geht es um die Umsetzung:

    In welchem Verhältnis verarbeitet man diese Schichten ? Wird die erste Mineralschicht noch festgerüttelt oder schüttet man beides lose auf ? Welche Gesamt-Höhe wird empfohlen, wenn der Charakter als befahrbarer Hof erhalten bleiben soll ?

    Ich hatte noch überlegt, dort wo das Gelände in Beete mündet, eine Kant-Stein-Umrandung zu machen, damit die Stein´chen auch bei "Muttern" bleiben. Dort, wo natürlich bewährte Einfassungen vorhanden sind, würde ich nur die Zuschüttung machen. Hört sich gut an oder doch nicht ?

    Bitte um Nachsicht, falls die Frage doof klingt doch irgendwie muss ich ja beschreiben, woll ? :konfusius

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Gruß aus dem Münsterland
    Kalle.

    Der Mensch muss müssen wenn er glaubt gehabt worden zu sein...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 25. August 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich würde mal nach splitt 8/11 suchen , haben wir schon acht bis elfmal behandelt :winken
     
  4. kalle483

    kalle483

    Dabei seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Oelde
    Bingo Jackpot

    jau, jetzt habe ich es auch verstanden, dass ich vielleicht doch noch die Frage beantworte, bevor ich suche... wunderte mich schon, dass ich nichts gefunden hatte undsoweiterundsoweiter.... :respekt

    Trotzdem noch ne schöne Restwoche :winken

    Gruß
    Kalle.
     
Thema:

Hof mit Splitt Bett

Die Seite wird geladen...

Hof mit Splitt Bett - Ähnliche Themen

  1. Gehwegplatten Fundament für 6 Monate

    Gehwegplatten Fundament für 6 Monate: Hallo liebe Bauexperten, als Übergangslösung muss ich im Garten eine Fläche von 3x3 Metern mit Gehwegplatten pflastern. Die Fläche dient als...
  2. Wie viel Splitt maximal unter Steinplatten?

    Wie viel Splitt maximal unter Steinplatten?: Ich möchte meine Holzterrasse durch eine Terrasse aus Steinplatten ersetzen. Der Untergrund wurde schon vor zig Jahren verdichtet, ich habe darauf...
  3. Automatische Lichtschaltung bei Einfahrt mit dem Fahrzeug auf den Hof / Weg - Wie ?

    Automatische Lichtschaltung bei Einfahrt mit dem Fahrzeug auf den Hof / Weg - Wie ?: Hallo! Mich würde interessieren, wie ihr diese Thematik gelöst habt: ich habe eine recht lange einfahrt zum haus (40m), die mit Außenleuchten...
  4. Auffahrt zu steil?

    Auffahrt zu steil?: Hallo zusammen, ich befinde mich gerade bei der Planung meines Hauses.Das liegt an einer Straße mit einer leichten Neigung. Das...
  5. Betonpflaster auf Splitt und auf Betonplatte rütteln ?

    Betonpflaster auf Splitt und auf Betonplatte rütteln ?: Hallo zusammen, und zwar habe ich eine rund 40 m² Terasse (nur begangen) die folgenden Aufbau hat: Betonpflastersteine Splitt (3cm)...