Holzbalken decke !

Diskutiere Holzbalken decke ! im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Guten tag, Ich habe eine alte scheune ausgebaut. mit neuer Holzbalkendecke (24cm MIWo) Es ist nur die untere etage bewohnt. (150 qm) Die...

  1. #1 frostbeule, 08.01.2013
    frostbeule

    frostbeule

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagerrist
    Ort:
    Brandenburg
    Guten tag,

    Ich habe eine alte scheune ausgebaut. mit neuer Holzbalkendecke (24cm MIWo)
    Es ist nur die untere etage bewohnt. (150 qm)
    Die obere ist nur Abstellraum mit sicht auf die Dachsparren und folie.

    Innenwände aus poroton T 14 ( oben offen)!!!!
    -Dampfbremse nur Raum seitig

    Problem: oberer Belag der Decke ist OSB).....

    diesen Winter mussten wir OSB platten hoch nehmen Weil sich auf der unterseite Schimmel bildete.

    diese trocknen jetzt und wenn es wider wärmer wird wollte ich folgendes machen:

    1. OSB platten wider drauf und Quer zu den Decken balken , Kannthölzer schrauben (18 cm) mit 50 cm abstand und dann wider mit MIWO auslegen und oben wider OSB platten drauf. Die wandanschlüsse mit Bau schaum aus schäumen ..



    Ist diese vorgehnsweise sinnvoll????

    MFG
     
  2. #2 Gast943916, 08.01.2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    OSB, Bauschaum und Silikon sind die Allheilmittel am Bau.....

    schmeiss die OSB raus und mach z.B. Rauhspund
     
  3. #3 frostbeule, 08.01.2013
    frostbeule

    frostbeule

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagerrist
    Ort:
    Brandenburg
    Rauspund bestimmt weil diese diffusions offen sind oder ?

    Geht mir durch die offenen poroton wände nicht die wärme verloren......deswegen wollte ich noch ne lage dämmung machen ......???

    oder auf die zeite lage Rauhspund?
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    foto?

    pauschal: steine deckeln - mörtelband.
     
  5. #5 Gast943916, 08.01.2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    du kannst noch 5 Lagen Dämmung einbringen, das wird nichts nützen, verschliess den Poroton mit Zementputz


    mls war schneller....
     
  6. #6 frostbeule, 08.01.2013
    frostbeule

    frostbeule

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagerrist
    Ort:
    Brandenburg
    Leider kommt mann nicht mehr überall ran weil bei einigen innenwänden genau drüber ein Decken balken langgeht.........???? könnt ihr mir helfen.....mehr dämmung bringt nichts?
     
  7. #7 Gast036816, 08.01.2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    nöö - fachmann oder fachfrau ranholen. mit ferndiagnose wird datt nüschts.
     
  8. #8 frostbeule, 08.01.2013
    frostbeule

    frostbeule

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagerrist
    Ort:
    Brandenburg
    Manno...... ist doch aber nich so kompliziert oder doch......

    1. Innenwand poroton t 14 , oben offen
    2. Dampfbremse nur Raumseitig ( bis Wand)
    3.Balken verläuft über der Wand
    4. zwiachen zei balken MIWO......
    5. an innenseite vom balken dampft es raus


    hat jemand vielleicht nen tipp oder so.....???
     
  9. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Was es eventuell bringen könnte (MUSS GEPLANT UND GERECHNET WERDEN!!!): SO viel Dämmung oben drauf aufbringen, das man die Dampfsperre über die Balken legen kann... Dann sind die Wände warscheinlich egal...
     
  10. #10 Gast943916, 08.01.2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Pkt.5 macht mich stutzig, kann es sein, dass die DB nicht abgeklebt ist?
     
  11. #11 frostbeule, 08.01.2013
    frostbeule

    frostbeule

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagerrist
    Ort:
    Brandenburg
    das war meine Idee......und zwar :

    1. OSB platten drauf
    2. Dampfbremsfolie drauf.
    3. Kanthölzer quer zu den decken balken schrauben
    4. Miwo zwischen packen ..
    5. Begehbarer fussboden belag ( Rauhspund oder osb)
     
  12. #12 Gast943916, 08.01.2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Vergiss doch mal die sch...öne OSB und beantworte meine Frage
     
  13. #13 frostbeule, 08.01.2013
    frostbeule

    frostbeule

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagerrist
    Ort:
    Brandenburg
    sorry.....mit abgeklebt meinst du an der wand......das könnte ja auch möglich sein......

    deswegen dachte ich ja eine neu DB von oben anzu legen (platz ist genug da zum dämmen).
     
  14. #14 Gast943916, 08.01.2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Ist sie oder ist sie nicht?
     
  15. #15 frostbeule, 08.01.2013
    frostbeule

    frostbeule

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagerrist
    Ort:
    Brandenburg
    ja ist Sie.......
     
  16. #16 Gast943916, 08.01.2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Wie und womit?
     
  17. #17 frostbeule, 08.01.2013
    frostbeule

    frostbeule

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagerrist
    Ort:
    Brandenburg
    vermute das sie nur mit der Holz unterkonstruktion an die wand gedrückt ist .......???
     
  18. #18 Gast943916, 08.01.2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Ich habe es geahnt, reiss alles runter und lass es von jemand mit Ahnung machen
     
  19. #19 frostbeule, 08.01.2013
    frostbeule

    frostbeule

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagerrist
    Ort:
    Brandenburg
    ginge denn meine idee mit der neuen folie oben drauf........????
     
  20. #20 Gast943916, 08.01.2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Nein, niet, nada
     
Thema:

Holzbalken decke !

Die Seite wird geladen...

Holzbalken decke ! - Ähnliche Themen

  1. Offenliegende Holzbalken Decke & Dampfsperre

    Offenliegende Holzbalken Decke & Dampfsperre: Hallo liebe Gemeinde, Ich bin neu hier im Forum habe schon öfters hier mit gelesen und oftmals die richtigen Antworten gefunden. Nun habe ich...
  2. Holzbalken-Decke Dampfsbremse notwendig?

    Holzbalken-Decke Dampfsbremse notwendig?: Hallo, Wir lassen gerade ein Haus von 2006 sanieren. Da es einen Wasserschaden im Bad im OG/Dachgeschoss gab, haben wir im Erdgeschoss die...
  3. Holzbalken in der Decke „durchbohren“ altbau

    Holzbalken in der Decke „durchbohren“ altbau: Hallo. Ich bin neu hier, und hoffe doch das meine Frage an der richtigen Stelle ist im Forum. Ich habe vollende frage. Und zwar wir haben einen...
  4. faulende Holzbalken in der Decke, wie sanieren?

    faulende Holzbalken in der Decke, wie sanieren?: Hallo, ich überlege gerade, ob ich mir einen Altbau kaufe. Das Haus ist von 1924 und in Massivbauweise erstellt. Die Vollunterkellerung hat...
  5. Holzbalken decke knart

    Holzbalken decke knart: Hallo ich habe folgendes Problem und zwar hab eine holzbalken decke in den Kammern dämmung und darauf osb platten 22 mm 2 Schichten habe dann die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden