Holzbalkendecke, Dampfsperre?

Diskutiere Holzbalkendecke, Dampfsperre? im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich brauche nochmal einen Rat. Dieses Mal gehts um die Deckenverkleidung im Untergeschoss. Der Deckenaufbau von unten nach oben war...

  1. thomas08

    thomas08

    Dabei seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Nds.
    Hallo,

    ich brauche nochmal einen Rat.
    Dieses Mal gehts um die Deckenverkleidung im Untergeschoss. Der Deckenaufbau von unten nach oben war bisher: Holzschalung, 2cm Dämmung, Gipskarton, Holzbalken 20cm mit etwa 15-20cm Dämmung (Mineralwolle) dazwischen. Darüber einfach Sperrholzplatten mit Teppich. Das Obergeschoss ist bewohnt und beheizt.

    Nun habe ich die Decke (von unten) bis auf die Holzbalken freigelegt, weil ich dort Leitungen verlegen möchte. Für die Lüftung (KWL mit WRG) die Rohre sollen dort ebenfalls verlegt werden.

    Ich frage mich, ob vor dem Abhängen der Decken mit Gipskartonplatten eine Dampfsperre angebracht werden müsste?

    Gruß,
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    nein,da oben beheizt.

    Aber für die trittschalldämmung würde ich noch etwas machen, die UK entkoppeln.

    Eine direkte Schallübertragung erfolg auf die UK und den GK.

    Peeder
     
  4. thomas08

    thomas08

    Dabei seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Nds.
    Danke für die Antwort.
    Hoffentlich keine zu dumme Frage: Könnte man die Luftdichtigkeit, soweit möglich, auch mit einer Baufolie herstellen? (So wurde es mir von der Baufirma vorgeschlagen)
     
  5. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    nein, Baufolie iss Baufolie,nix dauerhaftes.


    Peeder
     
  6. #5 Gast943916, 5. Januar 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Baufolie verrottet im laufe der Jahre, somit absolut ungeeignet eine Luftdichjtheit herzustellen
    Gipser
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. thomas08

    thomas08

    Dabei seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Nds.
    Alles klar, danke für die Antworten.

    Ich halte fest: Dampfsperre zwar nicht erforderlich, doch wenn, dann zugelassenes Modell (schätze mal, das gleiche wie für den Dachausbau) und keine Baufolie.
     
  9. #7 Gast943916, 5. Januar 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    so isses...:winken
     
Thema: Holzbalkendecke, Dampfsperre?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dampfsperre holzbalkendecke

Die Seite wird geladen...

Holzbalkendecke, Dampfsperre? - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre ja oder nein

    Dampfsperre ja oder nein: Hallo Experten Wir haben ein Haus bj 1950 mit außen Mauern von 50cm Stärke da die Wand sehr schief ist wollen wir eine trockenbauwand Vorsatz...
  2. Sanierung der Putzschicht bei einer Altbau Holzbalkendecke

    Sanierung der Putzschicht bei einer Altbau Holzbalkendecke: Hallo liebe Community, Ich habe am Freitag letzte Woche ein EFH Baujahr laut Gutachten ca 1956 bei einer Zwangversteigerung erstanden. Die Decke...
  3. Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat

    Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat: Hallo Leute! Vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen. Ich bin am laminatboden verlegen. Der Aufbau des Bodens. Untergrund ist...
  4. Schimmel unter Dampfsperre?

    Schimmel unter Dampfsperre?: Hallo, unser Haus ist Baujahr 2014. Im EG haben wir folgenden Aufbau: Estrich, Dampfsperre (mehrlagige Folie), Kork als Trittschalldämmung,...
  5. Estrich auf Holzbalkendecke

    Estrich auf Holzbalkendecke: Guten Abend, ich würde gerne 5CM Heizestrich auf einer Holzbalkendecke verlegen. Bevor erste Fragen aufkommen, JA ein Statiker hat heute das OK...