Holzbalkendecke und Wasserbett - möglich?

Diskutiere Holzbalkendecke und Wasserbett - möglich? im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Forengemeinde, wir haben uns kürzlich ein kleines Holzhäuschen gekauft. Das Schlafzimmer (ca. 13,75 m²) befindet sich im 1.OG. Die...

  1. Lola82

    Lola82

    Dabei seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Studentin Architektur, Bauzeichnerin
    Ort:
    Hildesheim
    Hallo liebe Forengemeinde,

    wir haben uns kürzlich ein kleines Holzhäuschen gekauft.
    Das Schlafzimmer (ca. 13,75 m²) befindet sich im 1.OG. Die Decke über dem EG baut sich wie folgt auf:

    Von Oben nach Unten
    20,5 mm Holzwerkstoffplatten mit Nut und Feder
    220 mm Deckenbalken
    200 mineralischer Faserdämmstoff
    0,2 mm Dampfsperre
    Sparschalung
    12,5 mm Gipskartonbauplatten

    Unser Wasserbett ist 1,80m x 2,20m groß (wir gehen davon aus, dass das Wasserbett so zwischen 700kg und 800kg wiegt, ohne uns:e_smiley_brille02:)
    Gerne würden wir unser geliebtes Wasserbett in das Haus, im Schlafzimmer, im 1.OG aufstellen.
    Ist dies bei dem Gewicht und dem Aufbau der Holzbalkendecke überhaupt möglich?
    Vielen Dank schon mal für eure Antworten

    Viele Grüße
    Viola & Ingo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30. November 2015
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    220 mm sind zwar eine Angabe, aber eine fehlt noch. Die Breite.

    Gesendet von meinem LIFETAB_P891X mit Tapatalk
     
  4. Lola82

    Lola82

    Dabei seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Studentin Architektur, Bauzeichnerin
    Ort:
    Hildesheim
    Hm, wir haben gerade nochmal in der Baubeschreibung nachgeguckt, aber die Breite ist leider nicht ersichtlich.
    Das Haus ist übrigens Baujahr 2005 und ein Fertighaus der Marke Scanhaus. Vielleicht kann ja jemand was damit anfangen. Die Statik gibt es leider nicht mehr
     
  5. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30. November 2015
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    Frage doch einfach mal beim Anbieter nach. Er sollte wissen, was vor einigen Jahren in seinem Namen gebaut wurde und was die Statik hergibt.

    Gesendet von meinem LIFETAB_P891X mit Tapatalk
     
  6. vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18. Dezember 2012
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Also als Architektin solltest Du sowas ganz leicht ausrechnen können.

    Die Frage ist nur der Sparrenabstand.
     
  7. #6 Inkognito, 26. Juli 2016
    Inkognito

    Inkognito Gast

    Das muss bei jedem normgerechten Haus funktionieren.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Inkognito, 26. Juli 2016
    Inkognito

    Inkognito Gast

    Das muss bei jedem normgerechten Haus funktionieren, ganz ohne die Statik zu kennen.
     
  10. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30. November 2015
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    Hättest du Bedenken dort ein Waschmaschine aufzustellen?

    Gesendet von meinem LIFETAB_P891X mit Tapatalk
     
Thema:

Holzbalkendecke und Wasserbett - möglich?

Die Seite wird geladen...

Holzbalkendecke und Wasserbett - möglich? - Ähnliche Themen

  1. Abstandsfläche - Möglichkeiten

    Abstandsfläche - Möglichkeiten: Liebe Experten, ich habe wieder eine Frage an Euch. Ich beabsichtigte eine Immobilie zu kaufen. Dann prüfte ich Abstände und Grenzmarkierungen...
  2. Holzbalkendecke dauerhaft entfernen

    Holzbalkendecke dauerhaft entfernen: Guten Tag, entschuldigen sie meine vielleicht etwas naive Frage. Wir überlegen uns ein konkretes Haus (Ziegel oder Bimsstein) 1940ger Baujahr zu...
  3. Schlitze in 14er Betonwand möglich?

    Schlitze in 14er Betonwand möglich?: Hallo ich bin neu hier im Forum und über die große Suchmaschine hierher gekommen. Ich habe folgendes Problem. Wir haben uns ein Reiheneckhaus...
  4. Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?

    Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?: Hallo zusammen, Wir haben eine DHH, BJ1956. Diese möchten wir abreißen und eine neue DHH errichten. Die Nachbarhälfte bleibt stehen. Beide...
  5. Sanierung der Putzschicht bei einer Altbau Holzbalkendecke

    Sanierung der Putzschicht bei einer Altbau Holzbalkendecke: Hallo liebe Community, Ich habe am Freitag letzte Woche ein EFH Baujahr laut Gutachten ca 1956 bei einer Zwangversteigerung erstanden. Die Decke...