Holzdielen auf Betontreppe

Diskutiere Holzdielen auf Betontreppe im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; hallo, folgende idee mit hilfe um ausführung: betontreppe (um 5cm zum estrich abgesenkt + fliesenbelag 1,5 cm = 6,5 cm tiefer) kann ein...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. realkeule

    realkeule

    Dabei seit:
    19. Januar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Bingen
    hallo,

    folgende idee mit hilfe um ausführung:

    betontreppe (um 5cm zum estrich abgesenkt + fliesenbelag 1,5 cm = 6,5 cm tiefer)
    kann ein pdf falls gewünscht hochladen

    belag soll aus holz in eigenregie aufgebracht werden.
    hatte an eine leimholzplatte, diese gibts als 2200x600x26mm (sind 4 stufen), oder an massivholz douglasie rustikal 30mm gedacht. (bilder kann ich anhängen)
    ausrichten würde ich in dem ich 4 schrauben in den beton eindrehe und dann zur höhennivelierung nutze.
    stellkante wird verputzt und weiß gestrichen.

    fragen zum vorhaben:

    1. wie bekommt man die 4 cm überbrückt? mit bauschaum 2k? wedi platten und kleben?
    (3,5cm estrich auf 15 stufen die 100x25cm muss nicht sein...)

    2. ideen zum holz

    danke :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Mein Bauchgefühl sagt mir, dass die Tritte beim Begehen schwingen werden. Anschluss/Kante wird also problematisch.
     
  4. realkeule

    realkeule

    Dabei seit:
    19. Januar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Bingen
    Da haste recht. Besser eine Querlattung statt der 4 Schrauben.
     
  5. #4 gunther1948, 19. Januar 2015
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    druckknopfverbinder.

    gruss aus de pfalz
     
  6. Gast23627

    Gast23627 Gast

    Führt euch das zu Gemüthe...

    Nutzungsbedingungen:
    7a. Do IT Your Self Anfragen

    Das Bauexpertenforum kann Baulaien Hilfestellung in schwierigen Bausituationen geben und ihnen Wissen vermitteln, um Probleme zu vermeiden.
    NICHT Sinn des Forums sind kostenlose Planungsleistungen und Projekt- oder Bastelanleitungen für DoItYourself-Heimwerker.
    Außerdem sollte sich JEDER VOR einer Antwort genau überlegen, ob er ausreichendes Fachwissen besitzt und im Zweifelsfall lieber auf Ratschläge verzichten.


    Ich meine damit Fragesteller und Antwortgeber!

    @realkeule

    Ihre Fragestellung lässt den Schluss zu, dass Sie sich der Problematik der Aufgabenstellung nicht bewusst sind.
    Weiter s. o.
    Es gibt Fachleute die das können...


    @gunter1948

    Ihr Beitrag sagt im Ergebnis das gleiche aus.
    Und,
    "Außerdem sollte sich JEDER VOR einer Antwort genau überlegen, ob er ausreichendes Fachwissen besitzt und im Zweifelsfall lieber auf Ratschläge verzichten"


    Gruß
     
  7. realkeule

    realkeule

    Dabei seit:
    19. Januar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Bingen
    Ich will hier auch keine Konstruktionspläne. Mit Geschick und Verstand kann man so manches Problem lösen. Das Wissen wollte ich mir hier holen.
    Entschuldigen sie, aber dann bin ich hier wohl falsch...

    Gruesse
     
  8. #7 Rudolf Rakete, 20. Januar 2015
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Immer dabei bedenken, auch so etwas ist keine ungefährliche Sache. Wenn sich eine Treppenstufe löst und man damit den Rest der Treppe runtersurft, kann so etwas lebensgefährlich sein.Bei so etwas sollte man also wissen was man tut.
     
  9. realkeule

    realkeule

    Dabei seit:
    19. Januar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Bingen
    Jaja ist ja gut. Ich verstehe die Regeln des Forums. Fragestellung war auch etwas eilig geschrieben.
    Eine einfache Aussage wie "vergiss es, du musst mit Estrich die Hoehe aufbauen" oder "nimm xy Superkleber" hatte ich mir erhofft.

    Gruesse
     
  10. baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    Estrich wäre aber die bessere Lösung, wäre für einen Maurer in 2 Stunden erledigt.
     
  11. Gast23627

    Gast23627 Gast

    Soso und...


    Aha,

    was habe ich geschrieben?

    "Außerdem sollte sich JEDER VOR einer Antwort genau überlegen, ob er ausreichendes Fachwissen besitzt und im Zweifelsfall lieber auf Ratschläge verzichten"


    Gruß


    Ps. ...und was so ein Maurer alles in 2 Stunden schaffen kann. Toll.
     
  12. realkeule

    realkeule

    Dabei seit:
    19. Januar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Bingen
    Wie alt bist du? Mach doch die Leute nicht an sie hätten kein Fachwissen wenn du selbst dein Wissen fuer dich behältst. Schließe doch das Thema wenn keiner drauf antworten darf.
     
  13. Gast23627

    Gast23627 Gast

    NICHT Sinn des Forums sind kostenlose Planungsleistungen und Projekt- oder Bastelanleitungen für DoItYourself-Heimwerker.
     
  14. Markul

    Markul

    Dabei seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Regensburg
    Der Josef kann kein Thema schließen. Das können nur andere.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Gast036816

    Gast036816 Gast

    du hast beste aussichten mit deinem diy-vorhaben und deinem tonfall ganz schnell den riegel angelegt zu bekommen!

    JSch als tischlermeister und sachverständiger für tischlerarbeiten bei holztreppenstufen das fachwissen in frage zu stellen - geht es noch???
     
  17. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Jepp.

    :closed:
     
Thema: Holzdielen auf Betontreppe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. holzdielen auf betontreppe kleben

Die Seite wird geladen...

Holzdielen auf Betontreppe - Ähnliche Themen

  1. Betontreppe: Zulässige Toleranzen

    Betontreppe: Zulässige Toleranzen: Hallo, folgende Situation: - Vertrag mit GU (EFH) - Betontreppe KG - EG - Betontreppe EG - DG - Treppe und Bodenbeläge im Vertrag mit GU -...
  2. Übergang Estrich-Betontreppe geringer Höhenunterschied

    Übergang Estrich-Betontreppe geringer Höhenunterschied: Hallo, lange ist's her, da habe ich gebaut, bzw. größtenteils bauen lassen, ein paar Kleinigkeiten sind aber übrig geblieben. Ob man's glauben mag...
  3. freitragende Betontreppe in der Breite kürzen (schmaler machen)

    freitragende Betontreppe in der Breite kürzen (schmaler machen): Werte Forengemeinde Ich habe mich hier angemeldet um eine Frage zu stellen zu der ich weder hier im Forum, noch mit Tante gugel eine Antwort...
  4. Holzdielen im Badezimmer

    Holzdielen im Badezimmer: Hallo, wir mussten unseren Holzdielen und Schüttung im Bad rausmachen (war trocken, kam aus anderen Gründen raus). Wir würden nun gerne wieder...
  5. Welchen Laminat-Trittschall auf alte Holzdielen?

    Welchen Laminat-Trittschall auf alte Holzdielen?: Hallo zusammen, ein alter Dachboden mit Holzdielen wird gerade saniert und es soll Laminat drüber kommen. Ja, ich weiß, alte Dielen sehen soooo...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.