Holzfaser,Glaswolle oder Steinwolle ?

Diskutiere Holzfaser,Glaswolle oder Steinwolle ? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, also ich habe vor in naher zukunft, den unbenutzten teil unseren dachgeschosses, auszubauen. zuvor möchte ich aber erstmal...

  1. eppe

    eppe

    Dabei seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CNC-Programmierer
    Ort:
    Haiger
    Hallo zusammen,

    also ich habe vor in naher zukunft,
    den unbenutzten teil unseren dachgeschosses, auszubauen.

    zuvor möchte ich aber erstmal im bewohnten teil,
    die decke zum spitzboden neu dämmen.
    möchte für den anfang erstmal 120 mm dämm-material,
    zwischen die sparren klemmen.

    und nun zum eigentlich thema des titels,
    welches dämm-material für diesen verwendungszwecke,
    am besten zu empfehlen ist?

    meine erste wahl währe die holzfaser und dann wohl steinwolle.
    welchen hersteller könntet ihr mir den empfehlen,
    falls ich zur holzfaser greifen würde?
    Gutex / Steico / Homatherm oder Kronoply

    wobei Kronoply nach den Preislisten wohl die günstigste Alternative währe.

    Die Dachdämmung im Neuausbau hatte ich mir vorgestellt wie bei Gutex
    auf diesem Link http://www.gutex.de/planen/index.html
    bei der zweiten Ausführung zu sehen ist,zu erstellen.
    Anstatt Lehmputz würde ich allerdings Regips-Platten anbringen.

    Vielen Dank im Vorraus
    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Holzfaser,Glaswolle oder Steinwolle ?

Die Seite wird geladen...

Holzfaser,Glaswolle oder Steinwolle ? - Ähnliche Themen

  1. Offene Glaswolle gefährlich?

    Offene Glaswolle gefährlich?: Liebe Bauexperten, ich hoffe, ihr könnt mir einen Rat geben: Wir hatten vor ca. 4 Wochen einen Mauerdurchbruch im Wohnbereich, dabei wurden...
  2. Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle

    Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle: Hallo liebes Forum, für einen Altbau möchte ich gerne die Decke abhängen und dämmen, damit der Trittschall vom Nachbarn über mir etwas gedämpft...
  3. Fertighaus von 1974 - Zusätzliche Innendämmung mit Holzfaser-Platten

    Fertighaus von 1974 - Zusätzliche Innendämmung mit Holzfaser-Platten: Hat sich erledigt, die Außenwände werden nun alle geöffnet und die Balken werden aufgedoppelt.
  4. Dachdämmen Zwischensparendämmung

    Dachdämmen Zwischensparendämmung: Hallo zusammen, wir haben vor das Dach zu dämmen. Aktuell wurde das vom Vorbesitzer vor einigen Jahren erneuert (Eternit -Welldach, vorher...
  5. Steinwolle oben im äußeren Gibelbereich Ok so?

    Steinwolle oben im äußeren Gibelbereich Ok so?: Hallo zusammen, bei unserem Reihenendhaus hat der Bauunternehmer im Giebelbereich in den äußeren Bereichen Steinwolle eingesetzt in der...