Holzfenster nachträglich mit Aluvorsatzschale versehen?

Diskutiere Holzfenster nachträglich mit Aluvorsatzschale versehen? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo liebes Forum, folgende Situation: Mehrfamilienhaus, Baujahr 1994, Holzfenster, die auf der Wetterseite mindestens alle 2 Jahre...

  1. Tommi

    Tommi

    Dabei seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo liebes Forum,

    folgende Situation:
    Mehrfamilienhaus, Baujahr 1994, Holzfenster, die auf der Wetterseite mindestens alle 2 Jahre abgeschliffen und gestrichen werden müssen.

    Um der lästigen Arbeit des Streichens für alle Zeiten aus dem Wege zu gehen, bieten Firmen das nachträgliche Aufbringen von Aluschalen auf die Holzfenster an.

    Abgesehen vom Preis, den ich bald erfahren werden: Ist dies eine sinnvolle und dauerhafte Schutzmaßnahme der Holzfenster?

    Gibt es Probleme beim nachträglichen Anbringen (mangelnde Hinterlüftung, schwierige Befestigung o.ä.)?

    Danke.

    Gruß

    Tommi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 10. Juli 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Wenn ...

    ... Holzfenster (auch auf der Wetterseite) alle 2 Jahre abgeschliffen und neu "gestrichen" werden müssen,
    taugt entweder das Holz nix
    oder das "Streichen"
    oder beides.

    Eine Alu-Vorsatzschale kann da Abhilfe schaffen. Sie sollte aber von einem angebracht werden der weiß, was er tut :shades .
     
  4. Tommi

    Tommi

    Dabei seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    @Volker:
    Was auf sollte man denn bei der Montage achten?

    Oder anders gefragt:
    Was kann man dabei falsch machen?

    Gruß

    Tommi
     
  5. #4 Olaf (†), 10. Juli 2007
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Mal..

    ne globale Antwort: nahezu alles.
    Das "WIE" hängt in erster Linie vom System ab - is nix für handwerklich versierte Laien.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Holzfenster nachträglich mit Aluvorsatzschale versehen?

Die Seite wird geladen...

Holzfenster nachträglich mit Aluvorsatzschale versehen? - Ähnliche Themen

  1. Holzfenster Feuchtigkeit

    Holzfenster Feuchtigkeit: Grüße Da ich gerade den Innenputz bekommen hier meine Frage. Habe unten im Essbereich Holz/Alu Fenster der Firma Rekord. Da beim Innenputz viel...
  2. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  3. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...
  4. Ringanker - Nachträglich Prüfen

    Ringanker - Nachträglich Prüfen: Hallo, Weiss jemand ob es möglich ist nachträglich zu prüfen ob Ringanker verbaut worden sind? Dachanschluss Mauer... Vielen Dank im Voraus.
  5. Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand

    Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand: Hallo liebes Forum, das nächste Projekt läuft an - unser Kleiner braucht ein Kinderzimmer. Dafür trenne ich ein Zimmer ab und muss zuerst bei...