Holzgriffstange der Haustür von kleinen Rissen durchzogen

Diskutiere Holzgriffstange der Haustür von kleinen Rissen durchzogen im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich wollte mal fragen, ob es sich bei Rissen in einer Holzgriffstange bei der Haustür um einen Mangel handeln könnte bzw. ab...

  1. Smylo

    Smylo

    Dabei seit:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Projektmanagement
    Ort:
    WL
    Hallo zusammen,

    ich wollte mal fragen, ob es sich bei Rissen in einer Holzgriffstange bei der Haustür um einen Mangel handeln könnte bzw. ab wann (Spaltmaß oder dergleichen) man von einem Mangel spricht. Unsere Griffstange ist jetzt ca. 8 Monate alt und es verlaufen über die gesamte Länge von knapp 180m viele kleine Risse, ca. 2-3mm breit und bis zu 15cm lang. Außerdem fühlt sich das Holz schon sehr porös an.
    Da uns nur die Griffstange mit den Edelstahlhaltern knapp 400€ gekostet hat, möchte ich dies nach so kurzer Zeit eigentlich nicht akzeptieren.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 24. Mai 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Was für Holz denn?
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Was meint derjenige dazu, der das Teil verkauft und montiert hat?
    Wer hat die Griffstange (Holzart) empfohlen bzw. ausgesucht?

    Ein Bild wäre schon hilfreich. Risse in dieser Größenordnung würde ich nach gerade mal 8 Monaten nicht akzeptieren. Holz reagiert zwar mehr oder weniger empfindlich auf Umgebungseinflüsse, wie Regen, Schnee, Sonne, aber weil das ja bekannt ist, wählt man Holzsorten die weniger empfindlich sind und schützt diese zusätzlich durch imprägnieren bzw. eine Lasur.

    Nach so kurzer Zeit dürfen nach meiner Meinung solche starken Risse nicht auftreten. 2-3mm und über eine Länge von 15cm, das könnte man nach einigen Jahren erwarten, und das auch nur bei mangelhafter Pflege, aber nicht nach 8 Monaten.

    Gruß
    Ralf
     
  5. Smylo

    Smylo

    Dabei seit:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Projektmanagement
    Ort:
    WL
    Erst mal vielen Dank für Eure schnellen Antworten.

    Es handelt sich um "Jatoba" Echtholz, welches von einem namenhaften Haustürenhersteller als "Maß" der Dinge angepriesen wird.
    Laut Beschreibung des Herstellers sind für die Pflege handelsübliche Holzöle zu verwenden, was wir in den vergangenen 8 Monaten bereits mehrfach getan haben. Dennoch haben sich diese unansehnlichen Risse gebildet und die spröde Oberfläche insgesamt.

    Eine Aussage von unserem Hautürlieferanten steht noch aus. Wir haben es erst mal bemängelt und im Falle einer Diskussion möchte ich vorbereitet sein.

    Bilder werde ich heute Abend nachreichen...
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 24. Mai 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Jatoba und porös, das passt gar nicht zusammen. Irgendwas stimmt da nicht.

    Feine Risse in der Oberfläche sind denkbar, aber nicht mit 3mm und der genannten Länge. Das würde eher darauf hinweisen, dass das Holz nicht richtig getrocknet war.

    Aber egal wie, der soll das Teil austauschen.

    Gruß
    Ralf
     
  8. Smylo

    Smylo

    Dabei seit:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Projektmanagement
    Ort:
    WL
    Die Seite hatte ich auch bereits gefunden und auch der folgende Satz "Jatoba neigt bei großen Querschnitten zur Rissbildung und zu Verformungen" war mir nicht entgangen. Aber ich weiß nicht ob man bei einer Griffstange von einem großen Querschnitt sprechen kann und somit die Risse gerechtfertigt sind? - meiner Meinung nach eigentlich nicht.
     
  9. #8 Ralf Dühlmeyer, 24. Mai 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Nein - nicht gerechtfertigt. Mir gings auch mehr um die Trocknungsthematik
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Smylo

    Smylo

    Dabei seit:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Projektmanagement
    Ort:
    WL
    Ahhh, ok. Dann bleibt also festzuhalten, dass meine Mängelrüge gerechtfertigt ist/ war und ich auf einen Austausch bestehen werde. Ich lasse mich mal überraschen, wie das Gespräch mit unserem Lieferanten verlaufen wird...

    Vielen Dank für die schnelle Unterstützung Euch beiden!
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Jepp. Der soll das Teil mitnehmen und als Brennholz verwenden, oder seinem Lieferanten um die Ohren hauen, aber nicht als Griffstange an einer Hauseingangstüre lassen.

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Holzgriffstange der Haustür von kleinen Rissen durchzogen

Die Seite wird geladen...

Holzgriffstange der Haustür von kleinen Rissen durchzogen - Ähnliche Themen

  1. Haustür Beschlag demontieren

    Haustür Beschlag demontieren: Guten Tag Ich würde gerne meinen Beschlag an der Haustür demontieren und einen neuen montieren. Wie bekomme ich den alten Beschlag ab ohne etwas...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme

    Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme: Bin mir jetzt nicht sicher ob das Thema hier hingehört oder zur Rubrik Tür. Wir haben vor 3 Monaten eine neue Alu Haustür verbauen lassen, alles...
  4. Haustür Abdichten/Anschluss

    Haustür Abdichten/Anschluss: Hallo. Ich baue gerade eine Werkstatt in der nun die Eingangstür eingebaut wurde. In der nächsten Woche fange ich mit dem Fußbodenaufbau an....
  5. Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich

    Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich: Hallo zusammen, ich habe bereits einen ähnlichen Beitrag gefunden. Jedoch deckt er unser Problem nicht so ganz ab. Gerne würde ich es "kurz"...