Holztreppe raus Betontreppe rein

Diskutiere Holztreppe raus Betontreppe rein im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, meine Frau und ich haben uns vor kurzem einen Altbau zugelegt. Dank vieler fleissiger Hände sind wir mit der Sanierung auch fertig und...

  1. #1 Prager T, 26.01.2012
    Prager T

    Prager T

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Selm
    Hallo,
    meine Frau und ich haben uns vor kurzem einen Altbau zugelegt.
    Dank vieler fleissiger Hände sind wir mit der Sanierung auch fertig und betreiben nur noch ein wenig Kosmetik.
    Eine größere Baustelle haben wir allerdings noch.
    Haben eine Holztreppe vom EG zum OG, wollten sie erst mit Teppich auskleiden lassen, bis ein guter Freund ( Betonbauer ) kam und sagte man kann sie auch rausreißen und eine Betontreppe gießen.
    Unten und oben 2 doppel T Träger im Mauerwerk ( tragende Wand ) eingalssen und dort die Treppe aufliegen lassen, oben ganz wichtig weil Holzfußboden. Hat hier jemand so einen Umbau einer Treppe schonmal hinter sich gebracht und kann ein paar Erfahrungberichte abgeben.
    Gruß Tim
     
  2. Anzeige

  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.659
    Zustimmungen:
    60
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo,
    Gemacht schon aber empfehlen würde ich das nicht. Die massen irgendwo beim Altbau abfangen ist schon schwierig.
    Bitte vom ein Statiker auch segnen lassen falls dazu kommt.
     
  4. #3 Prager T, 26.01.2012
    Prager T

    Prager T

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Selm
    Hmm ja gut kann man ja noch machen lassen, aber warum ist der Umbau nicht zu empfehlen?
    Und was ist denn dann ihrer Meinung nach die bessere Lösung?
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wie ist denn der Zustand der vorhandenen Holztreppe?
    Ist es eine Wangentreppe (eingestemmt)?
     
  6. fumo

    fumo Gast

    Hallo Tim,

    der Grund für eine Betontreppe ist mir unklar. Nur weil das ein befreundeter Betonbauer gesagt hat? Ihr seit doch mit der Renovierung des Hauses fertig. Vorher hätte ich noch verstanden.

    Ist euch die Holztreppe zu laut? Oder nicht massiv genug? Oder....

    Kann man die bestehende Treppe nicht renovieren? Ist bestimmt günstiger als rausreissen und eine neue Betontreppe zu integrieren (die ja dann auch noch belegt werden muss). Würde da mit einem Treppenbauer/Tischler/Schreiner noch mal drüber reden.



    Gruß
     
  7. #6 Prager T, 26.01.2012
    Prager T

    Prager T

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Selm
    Hallo,
    die Treppe ist so denke ich noch ganz fit aber knarckt schon hier und da ein wenig. Aber die Stufen sind recht kurz und auf der hälfte nach oben gehts links in ein Bad, wo man eine breitere Stufe ( kleines Podest ) machen könnte. Bin eigentlich auch nur auf die Idee gekommen weil mit Teppich verkleiden auch nicht gerade billig ist.
     
  8. #7 burkhard, 26.01.2012
    burkhard

    burkhard

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    Taura
    Wenn es ums Geld geht und die Hausfrau ein "wenig" Dreck mehr akzeptiert!

    Eine einfache neue Holztreppe ist manchmal nicht viel teurer als die "Alte" zu renovieren. Vorausgesetzt Ihr macht die Nebenarbeiten in Eigenregie (Abriss, Beiputzarbeiten). Vom Fachmann geliefert und montiert lässt sie keine Wünsche (hinsichtlich Passgenauigkeit usw.) offen. Sollte es doch eine Betontreppe werden sind hier neben den Lasten auch der Stufenbelag, Trittschall, usw. wichtige Kriterien.
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wenn man tiefere Stufen haben möchte und gar noch ein Zwischenpodest, muß ja (unabhängig von der Materialwahl) entweder ein Ende der Treppe oder beide deutlich verschoben werden!
    Ist dafür im Grundriß überhaupt Platz vorhanden?
     
  10. #9 Prager T, 26.01.2012
    Prager T

    Prager T

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Selm
    Das ist kein Problem nach oben und nach unten ist noch genug Platz das geht.
    Tja über den Dreck mach ich mir nicht soviele Sorgen, haben am 1.11 die Schlüssel bekommen und mußten am 1.12 einziehen :-) Haben das ganze haus einmal zum Rohbau gemacht und es neu aufgebaut zum Glück mit vielen Helfern.
     
  11. #10 Gast036816, 26.01.2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    was habt ihr denn für decken zum anschluss und übergang?
     
  12. #11 Prager T, 26.01.2012
    Prager T

    Prager T

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Selm
    Oben ist ne Holzdecke, unten ist gemauert mit bisschen Estrich. Ich würd unten vom Kellerboden, höhe ca 1m bis zum Treppenanfang hochmauern und einen doppel T Träger auflegen. Oben würd ich ein Stück vom Boden wegnehmen und dann einen doppel T Träger rechts und links in tragende Wände einlassen.
     
  13. Anzeige

    Guck mal HIER... an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Gast036816, 26.01.2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    viel zu kompliziert und zu kostspielig.

    wenn oben eine holzdecke ist, solltest du bei holz bleiben und die bestehende holztreppe lassen oder eine neue holztreppe einbauen.

    wenn deine decke unten gemauert ist, dann kannst du da mit sicherheit keine betontreppe darauf setzen. unsere altvorderen haben baustoffe und bauteile sinnvoll kombiniert, was du vorhast ist sinnlos.

    ich würde die bestehende treppe untersuchen lassen, um zu sehen, ob eine instandsetzung möglich ist, wenn nicht austausch in holz.
     
  15. #13 Prager T, 27.01.2012
    Prager T

    Prager T

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Selm
    Danke erstmal an alle die was geschrieben haben.
    Habe gestern nochmal genau mir alles angeguckt und bin auch zu dem Entschluß gekommen lieber Holz drin lassen. Das Problem ist auch noch das die Treppe oben 90 Grad um die Ecke geht, also drückt recht viel Gewicht auf die Wand auf die man von unten geradeaus hochguckt. Einziegste Möglichkeit wahrscheinlich wäre, die Treppe oben von unten aus dem Keller noch zusätzlich zu stützen. Aber da bräuchte man ca. 4 - 5 meter lange Stützen, das wird dann doch alles zu aufwendig.
     
Thema: Holztreppe raus Betontreppe rein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. holztreppe raus betontreppe rein

    ,
  2. steintreppe in Altbau anbringen

Die Seite wird geladen...

Holztreppe raus Betontreppe rein - Ähnliche Themen

  1. Frage bzgl „komischer“ Armierung einer Betontreppe

    Frage bzgl „komischer“ Armierung einer Betontreppe: Hallo und guten Abend. Durch die google-Suche bin ich auf dieses Forum gekommen - vielleicht könnt Ihr mir helfen, auch wenn es eher „nebenbei“...
  2. kann man auf alte Betontreppe eine Schicht Sichtbeton aufbringen

    kann man auf alte Betontreppe eine Schicht Sichtbeton aufbringen: Hallo zusammen, wir haben eine alte Betonaußentreppe, die wir von den alten Fliesen befreit haben. Nun würden wir gerne auf die alte Betontreppe...
  3. Heizung muss raus oder kann bleiben

    Heizung muss raus oder kann bleiben: Ich will ein Haus kaufen und habe jetzt wegen der Heizung bedenken Viessmann BEA-35/1990 43kw, Brenner Weishaupt WL512-B 2004 4,6,kg/h Heizöl...
  4. Fliesen oder Beschichtung für Betontreppe innen?

    Fliesen oder Beschichtung für Betontreppe innen?: Hallo, wer kann mir einen Tipp geben? Wir haben eine 15 Jahre alte Kellerbetontreppe, die nur mit Betonfarbe gestrichen wurde vor dem Einzug. Nun...
  5. Betontreppe mit Holzbelag

    Betontreppe mit Holzbelag: Hallo zusammen, wir sollen am Freitag schon die Treppe giessen und uns ist aufgefallen, dass der Mauer für den Belag 7cm gelassen hat. Wir wollen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden