Holzwurmbefall bei Neueindeckung vom Zimmerer nicht festgestellt! Was nun...?

Diskutiere Holzwurmbefall bei Neueindeckung vom Zimmerer nicht festgestellt! Was nun...? im Dach Forum im Bereich Neubau; Guten Tag, wir haben diese Woche eine neue Dacheindeckung samt Aufdachdämmung bekommen. Der Zimmerer hatte uns vor Auftragsvergabe gesagt,...

  1. DigiHurry

    DigiHurry

    Dabei seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sozialpädagoge
    Ort:
    Bad Rappenau
    Guten Tag,

    wir haben diese Woche eine neue Dacheindeckung samt Aufdachdämmung bekommen.

    Der Zimmerer hatte uns vor Auftragsvergabe gesagt, dass beim Eindecken mögliche "faule" Dachbalken ggf. ersetzt werden würden. Im Verlauf der Arbeiten sind aber keine Balken ersetzt worden, so dass wir uns schon gefreut haben.

    Jetzt, wo das Dach wieder geschlossen ist, inklusive aller Flaschnerarbeiten mit Blechverkleidungen etc. habe ich beim Fegen des Dachspitzes einen Balken, ich glaube er heißt Deckenbalken gefunden, der stark von Holzwürmern befallen ist. Vor dem Balken ist recht viel "Mehl" runtergerieselt und der Balken klingt in der halben Tiefe recht hohl.

    Bei der Dachsanierung hätte der Balken ja ohne große Probleme ausgetauscht werden können, aber nun...

    Die Frage ist nun, hätte der Zimmerer den Schaden erkennen müssen und uns darauf aufmerksam machen müssen? Wer zahlt nun die ggf. anfallenden Zusatztkosten für Dachabdecken, Einbau des Balken, Ab-/Anbau der Titan-Verwahrungen?

    Würde mich sehr freuen, von komepeten Experten Hinweise und Ratschläge zu bekommen.

    Grüße, Lars
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...die Frage ist: Muss der Balken ausgetauscht werden. Ein jahrzehnte alter Befall an EINEM Balken muss nicht kritisch sein.
    Nächste Frage wär: Falls Austausch, muss deswegen abgedeckt werden...?
    gruss
     
  4. Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Dann würde ich bei den anderen Balken auch mal fegen, will sagen eine Bestandsaufnahme machen. Eventuell ist es mit dem Austausch des einen Balkens ja nicht getan.

    Das kann auch euer Zimmermann machen, die dabei anfallenden Sowieso-Kosten werden Ihr allerdings bezahlen müssen. Über die anderen Kosten wie z.B. zusätzliche Anfahrten würde ich schon im Vorfeld ein wenig diskutieren, um hinterher Streit zu vermeiden.
     
Thema:

Holzwurmbefall bei Neueindeckung vom Zimmerer nicht festgestellt! Was nun...?

Die Seite wird geladen...

Holzwurmbefall bei Neueindeckung vom Zimmerer nicht festgestellt! Was nun...? - Ähnliche Themen

  1. Sockel nach Baubeschreibung falsch und als gravierender Mangel festgestellt

    Sockel nach Baubeschreibung falsch und als gravierender Mangel festgestellt: Hallo in die Runde, wir haben ein ziemliches Problem mit unserem Neubau: Vorab evtl. die Vorgeschichte - das eigentliche Problem beschreibe ich...
  2. Geruchs Probleme in einem Zimmer

    Geruchs Probleme in einem Zimmer: Hallo, Ich hoffe ich bin hier richtig. Wir haben große Probleme mit Geruch in einem Zimmer unserer Wohnung. Bisher konnten wir die den Grund...
  3. Nach Neueindeckung wieviel Reserveziegel einlagern.

    Nach Neueindeckung wieviel Reserveziegel einlagern.: Guten Tag Zusammen, vorab ein gutes neues Jahr an alle Helfenden. Nachdem mir in meinen beiden anderen Dachthreads so toll geholfen wurde, und...
  4. Boden mit anderem Zimmer von der Höhe her angleichen

    Boden mit anderem Zimmer von der Höhe her angleichen: Hallo, ich habe im Wohnzimmer und der Diele Fließen verlegt. Diese gefallen mir nun nicht und ich werde Laminat oder Vinylboden drauflegen....
  5. Balkon umbauen zu Zimmer und Wintergarten genehmigungspflichtig????

    Balkon umbauen zu Zimmer und Wintergarten genehmigungspflichtig????: [ATTACH]Hallo, Ich bin neu hier also bitter verzeiht Fehler sollte ich welche machen. Ich möchte gern meine Balkon/Terrasse 26m² in ein...