HWP2 als Schalung geeignet?

Diskutiere HWP2 als Schalung geeignet? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Forum! Ich lese hier schon einige Zeit mit aber nun muß ich Euch mal eine Frage stellen. Wir bauen mit BT ein Reihenmittelhaus. Nun wurde...

  1. ItsMe

    ItsMe

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Forum!
    Ich lese hier schon einige Zeit mit aber nun muß ich Euch mal eine Frage stellen. Wir bauen mit BT ein Reihenmittelhaus.
    Nun wurde erneut die Haustrennplatte HWP2 ohne weitere Vorkehrungen als Schalung zwischen den Betondecken verwendet. Bei dem 5er Reihenhausblock wurden erst 3 und dann die 2 anderen Decken gemacht. Die HWP kommen zwischen der Fertigen und der neuen Decke zum Einsatz. Die anderen Trennungen werden mit einer "richtigen" Schalung gemacht.

    Laut Datenblatt des Herstellers ist die HWP2 nicht für Ortbeton geeignet. Es kam natürlich auch durch Hinterlaufen zu Ausbildung von Brücken zwischen den Stößen der Platten. Dies wurde vor Ort beim Bauleiter reklamiert und vor dem Mauern entfernt. Ich habe nun Zeifel, ob es nicht auch durch Einsickern von Betonschlämme zu einer Verhärtung der HWP2 kommt, die HWP1 (für Ortbeton geeignet) ist beschichtet.

    Ich will nun den BT darauf ansprechen und Ihn zum Nachweis der Eignung dieser Bauweise im Hinblick auf Schallschutz auffordern.
    Ich gehe davon aus das dies nicht ARdT ist, ist dem so?

    Danke für Eure Einschätzung hierzu!
     
  2. ItsMe

    ItsMe

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nürnberg
    Es handelt sich um die Akustic HWP 2 von ISOVER...
     
  3. #3 Ralf Dühlmeyer, 03.05.2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Dem ist so. Das ist :Baumurks
     
  4. ItsMe

    ItsMe

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nürnberg
    Danke für die Einschätzung!:winken

    Welche Möglichkeiten gibt es denn als Käufer dem BT und dessen GÜ solche Sachen abstellen zu lassen? Bei der Abnahme ist´s ja wohl zu Spät.
    Kann ich einen Nachweis der Mängelfreiheit verlangen?
     
Thema:

HWP2 als Schalung geeignet?

Die Seite wird geladen...

HWP2 als Schalung geeignet? - Ähnliche Themen

  1. Fassade Tiny House - verrostetes Stahlblech oberhalb Lärche Schalung

    Fassade Tiny House - verrostetes Stahlblech oberhalb Lärche Schalung: Hallo, Ich baue ein Tiny House und aus Gewichtsgründen habe ich mich dafür entschieden den unteren Teil der Fassade aus Lärche Keilstulpschalung...
  2. Verlorene Schalung

    Verlorene Schalung: .... und weiter gehts mit meinen Anfängerfragen. Bei meinem Anbau hat der Baubetrieb für den Ortbetonstreifen rund um die Spannbetondecke des...
  3. Dachaufbau Carport m. Satteldach u. Schalung

    Dachaufbau Carport m. Satteldach u. Schalung: Geplant ist ein in Brandenburg freistehender Carport 6x7,5m mit Satteldach 15-25° Dachneigung, ohne Wände. Carport ohne Dach kommt als Bausatz,...
  4. Bodenplatte Schalung und Folie überwintern

    Bodenplatte Schalung und Folie überwintern: Hallo ich habe vor 1 1/2 Wochen meine Bodenplatte betoniert C25/30 XC4, XF1, XA1 WU. Drunter ist 10cm XPS. Am Tag nach dem betonieren habe ich...
  5. Schalung für Streifenfundament

    Schalung für Streifenfundament: Hallo Gemeinde, ich habe vor, ein Streifenfundament auf einer Frostschutzschicht 0/32 zu erstellen. Die Schalung soll ca 30 cm hoch und ca. 50...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden