im UG Fussbodenheizung oder Heizkörper?

Diskutiere im UG Fussbodenheizung oder Heizkörper? im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, ich bin etwas verunsichert mein Gas/wasser/Heizungsbauer meinte im Keller nur Heizkörper und mein Architekt auch... beide sind...

  1. #1 roadrunnere30, 26. Juli 2014
    roadrunnere30

    roadrunnere30

    Dabei seit:
    26. Juli 2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Meister
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen,

    ich bin etwas verunsichert mein Gas/wasser/Heizungsbauer meinte im Keller nur Heizkörper und mein Architekt auch...
    beide sind im gleichen alter also ca. 60- 67 nun die Frage was sind die Gründe dafür?

    Eigentlich wollten wir auch Fussbodenheizung im UG haben was ist der gängigste weg?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wie soll das UG genutzt werden?
    Was für ein Wärmeerzeuger ist geplant?
     
  4. #3 roadrunnere30, 26. Juli 2014
    roadrunnere30

    roadrunnere30

    Dabei seit:
    26. Juli 2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Meister
    Ort:
    Bayern
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    OK. Das UG soll also als "Wohnung" genutzt werden.

    Auch wenn eine Gastherme keine Probleme damit hat höhere Heizkreistemperaturen zu erzeugen, die man ja für Heizkörperkreise benötigt, würde ich hier der Einfachheit halber überall mit FBH arbeiten.

    Das mit den Kosten ist immer so eine Sache. Eine FBH muss nicht zwingend teurer sein als Heizkörper, aber sie wird gerne teurer gemacht. Rechnet man in Deinem Fall noch den Aufwand für die Trennung der Kreise, FBH mit niedriger Temperatur, Heizkörper mit höherer Heizwassertemperatur, dann würde mich nicht wundern, wenn beide Varianten gleich teuer sind, die FBH evtl. sogar noch ein bisschen günstiger.

    Ich würde also durchgängig mit FBH arbeiten.

    Falls die Wohnung auch mal vermietet werden soll, denke rechtzeitig an die notwendigen Messeinrichtungen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

im UG Fussbodenheizung oder Heizkörper?

Die Seite wird geladen...

im UG Fussbodenheizung oder Heizkörper? - Ähnliche Themen

  1. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  2. Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung

    Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung: Hallo zusammen, kennt jemand die Giacomini Anlagen und hier die Reglerkappen? Ich versuche die Kappe abzubekommen (siehe Bild). Kann mir jemand...
  3. Heizkörper Bodenkanalheizung Konvektor Arbonia Ascotherm KRP91

    Heizkörper Bodenkanalheizung Konvektor Arbonia Ascotherm KRP91: Wegen Fehlbestellung (Konvektor war zu groß) biete ich, neu und original verpackt: Unterflurkonvektor Bodenkanalheizung eco Ascotherm eco KRP 91...
  4. Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt

    Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt: Hallo zusammen, wir haben eine DHH schlüsselfertig erworben. Als wir jetzt zum ersten mal die Fußbodenheizung eingeschaltet haben, ist uns...
  5. Fußbodenheizung im Bad in einem Bereich kalt. Normal?

    Fußbodenheizung im Bad in einem Bereich kalt. Normal?: Hallo Leute. Wohen seit Februar in einem neu gebauten Haus. Heute ist mir erstmalig aufgefallen, dass im Badezimmer an einer Stelle die Fliesen...