Innendachisolierung - welcher Aufbau sinnvoll

Diskutiere Innendachisolierung - welcher Aufbau sinnvoll im Dach Forum im Bereich Neubau; Guten Tag Haben ein Pfettendach als Satteldach mit Firstpfette, zwei Mittel- und zwei Fußpfetten. Grundfläche DG 10 x 10 Meter. Die Pfetten...

  1. LegoYtong

    LegoYtong

    Dabei seit:
    1. November 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Bayern
    Guten Tag

    Haben ein Pfettendach als Satteldach mit Firstpfette, zwei Mittel- und zwei Fußpfetten.
    Grundfläche DG 10 x 10 Meter.
    Die Pfetten und Sparren sind qualitative i.O. Eigenes Holz, lange abgelagert, kaum Rissbildung + Propeller.

    Problem: vor > 30 Jahren wurde damals eine Styropor-Spardämmung verbaut, die heute wohl kaum isolationsmässig was bringt.
    Die Ziegel sind i.O. und die Lattenunterkontruktion/Pfannenhaltung auch. Das Dach ist trocken.
    Innen wurden Nutenbretter quer montiert, welche durch Rigips ersetzt werden.

    Das ganze Dach abreissen und neu aufbauen? Das ist die Frage.



    Möchte das Dach in Eigenleistung von Innen dämmen. Die Isolierschicht soll betragen: 200 mm
    , eher 300 mm
    aa) Zu den Sparren soll ein 2x10x10 cm Aufbau montiert werden. Zwischen den Sparren
    Hanfmatten/Rockwool-Maten/ usw. verbaut werden.
    bb) Dann kommt eine Dampfsperre(Folie) drauf.
    cc) Querverlattung + Verfüllung mit Isolierung.
    dd) Rigipsplatten + Rauhfasertapeten.


    Frage A: Ist der Aufbau so zu Empfehlen? Der Nachbar, gleiches Baujahr, hat sein Dach auch nur innen dämmen lassen, weil hoher Kniestock, Substanz gut, Neubau des Daches stand nicht zur Diskussion.
    Wurde sogar von einer Fachfirma ausgeführt ( was nicht oft gemacht wird, wg. Gewährleistungsproblematiken usw. )

    Frage B: Oder alles nur Murkserei mit der Innenisolierei?
    Hätte ein Angebot, rd. 23.000 euro f. ein neues Dach vom Zimmerman. Wenn ich mir das Material so zusammenrechne, komme ich bei Eigenleistung auf rund 6.000 euro + 20% Zuschlag f. Schrauben, Kleinkram. Es eilt nicht und könnte regelmässig neben der Arbeit ausgeführt werden.

    wie sind die Meinungen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Innendachisolierung - welcher Aufbau sinnvoll

Die Seite wird geladen...

Innendachisolierung - welcher Aufbau sinnvoll - Ähnliche Themen

  1. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  2. Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau)

    Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau): Hallo liebe Fachmänner, ich bin leider keiner, ;-) drücke ich aber trotzdem nicht vor einem kleinen Ausbau-Vorhaben. :-) Auf meiner 2012...
  3. Aufbau: Fließspachtel, OSB, Vinyl

    Aufbau: Fließspachtel, OSB, Vinyl: Hallo zusammen, ich muss leider nochmal zu meinem leidigen Fußboden-Thema nerven. Wir haben nun einen Teil vom Raum ausgeglichen (wir mussten...
  4. unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?

    unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?: Hi Leute, es geht um eine Garage die über die Jahre gewachsen ist. Es gibt einen Steinteil in dem das Auto steht, daran folgt ein Holzanbau. Da...
  5. Stärke und Aufbau des Bodens mit Estrich

    Stärke und Aufbau des Bodens mit Estrich: Hallo zusammen, wir sind dabei unser Dachgeschoss auszubauen. Jetzt bräuchte ich mal Eure Hilfe, wie ein Fußboden aufgebaut werden muss, bzw. was...