Innendämmung bei weisser Wanne?

Diskutiere Innendämmung bei weisser Wanne? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, möchte gerne in unserem EFH einen Keller "besonders" warm haben und diesen innen dämmen. Die Frage ist mit was? Der gesamte...

  1. #1 Christian, 20. März 2003
    Christian

    Christian

    Dabei seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    möchte gerne in unserem EFH einen Keller "besonders" warm haben und diesen innen dämmen. Die Frage ist mit was?
    Der gesamte Keller ist als weisse Wanne ausgeführt mit Dampfsperre außen (Bitumenbeschichtung) und anschließender aüßeren Isolierung.
    Mit was kann ich innen noch zusätzlich dämmen? Meine Bedenken sind, daß evtl. doch noch feuchtigkeit durch die wand dringt und somit nicht jedes Dämmaterial geeignet ist. Müsste ich die Dämmung hinterlüften?

    wer hat ein paar tips?

    mfg

    christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bauhexe

    bauhexe

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Bauingenieurin
    Ort:
    unterm Weißwurschtäquator
    Benutzertitelzusatz:
    high tech heXenhäuser
    Du hast geschrieben, daß Dein Keller von außen gedämmt ist. Gibt es dafür einen Nachweis? Ist das berechnet worden? :deal
    Dann ist hier nämlich berücksichtigt, daß beim Keller, soweit dieser IM Erdreich steckt, weniger Wärmeverluste auftreten, als bei oberirdischen Außenwänden ( Transmissionswärmeverluste ). Wichtig ist auch, das von unten, sprich die Bodenplatte, bzw. unter dem Estrich vernünftig gedämmt wird. Das Motto "viel hilft viel" gilt nur begrenzt. Die Kellerfenster sollen auch die entprechenden Isolierwerte aufweisen.
    Wenn dann also der K-wert der Wände paßt und auch die Fenster, geht es um ein behagliches Wohngefühl. Da Du im Keller keine solaren Einflüsse hast, mußt Du die Wärme über die Heizung reinbringen und Verluste vermeiden. Dann gilt es nun die Verluste gering zu halten oder auszugleichen. Mit einer Außendämmung, die entsprechend dimensioniert ist und einer sorgfältigen Ausführung hast Du nun viel erreicht.
    Vielleicht ist eine andere Überlegung sinnvoller, steck doch das Geld, wenn Du es schon ausgeben willst in eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Hiervon profitieren alle Räume.
    Gibt es nun aber keinen Nachweis für Deine Kellerwände, dann lass den erst mal berechnen. Das hilft mehr als jede Pauschalaussage. Wenn es dann nötig wird von innen zu dämmen, gibt Dir der Ersteller dieses Nachweises auch die nötigen Angaben zum Material.
    Gruß Hexe
     
Thema:

Innendämmung bei weisser Wanne?

Die Seite wird geladen...

Innendämmung bei weisser Wanne? - Ähnliche Themen

  1. Weiße Schlieren auf Zinkdach

    Weiße Schlieren auf Zinkdach: Hallo zusammen, ich habe nach dem Schneefall vor ein paar Wochen weiße Schlieren auf meinem Zinkdach festgestellt. Das Dach wurde im Sommer 2016...
  2. Geeignete Innendämmung bei Innenabdichtung

    Geeignete Innendämmung bei Innenabdichtung: Welche Art der Innendämmung ist für Euch bei vorhandener Innenabdichtung eines Kellers (Nasser KS, bindiger Boden außen und keine Außendämmung)...
  3. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  4. Auslegung Weisse Wanne

    Auslegung Weisse Wanne: Hallo Bauexperten, folgender Sachverhalt: - Grundwasserstand aktuell: 1,3m unter GOK - Höchststand gemäß Gutachten: 0,3m unter GOK, Recherche...
  5. Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand"

    Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand": Die Außenwände unseres fast 40 Jahre alten Hauses wurden bereits mit einem ordentlichen Bimsstein gemauert und haben laut Hersteller je nach...