Innendämmung???

Diskutiere Innendämmung??? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hi, derzeit ist ja unsere Bauplanung für 2011 am Laufen. Nebenbei renovieren wir noch das Haus unserer Oma. Sind 120 qm, Baujahr 1958. Wände aus...

  1. flo79

    flo79

    Dabei seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Kronach
    Hi,

    derzeit ist ja unsere Bauplanung für 2011 am Laufen.

    Nebenbei renovieren wir noch das Haus unserer Oma. Sind 120 qm, Baujahr 1958. Wände aus Bims, 36,50 dick oder wie dick die halt damals waren. Also nicht ganz so schlecht.

    2006 wurden neue 2-fach Isolierfenster, Haustüre und ne Pelletheizung mit Flachheizkörpern (Kermi X2) eingebaut.

    Dazu wurde das Dach neu gedeckt und gedämmt. Sparren und Untersparren.

    Auch wurde der Putz neu gemacht. Allerdings ohne Dämmung.

    Jetzt sollen die Innenwände neu gemacht werden und es wurde überlegt ob eine zusätzliche Dämmung innen Sinn macht. Dabei haben wir ein Thermovlies vom Erfinder der Raufaser (Erf...) im Internet gefunden. Soll 30% Energie einsparen bzw. die Wärme von der Wand reflektieren.

    Hat jemand von euch das Produkt schon mal verarbeitet oder kann was dazu sagen? Macht das Sinn oder nicht. Wenn die Hitze reflektiert wird kann die Wand ja nicht als Speicher dienen oder ist Reflektion und dadurch schnelleres Aufheizen wie beworben besser? und was kostet der Spaß? (reines Material)

    Gäbe es sinnvolle und preisgünstige Alternativen für die Innendämmung oder Dämmung ganz weglassen?

    Für Antworten wäre ich sehr dankbar.

    Viele Grüße Flo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    liest Du...
     
Thema:

Innendämmung???

Die Seite wird geladen...

Innendämmung??? - Ähnliche Themen

  1. Geeignete Innendämmung bei Innenabdichtung

    Geeignete Innendämmung bei Innenabdichtung: Welche Art der Innendämmung ist für Euch bei vorhandener Innenabdichtung eines Kellers (Nasser KS, bindiger Boden außen und keine Außendämmung)...
  2. Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand"

    Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand": Die Außenwände unseres fast 40 Jahre alten Hauses wurden bereits mit einem ordentlichen Bimsstein gemauert und haben laut Hersteller je nach...
  3. Fertighaus von 1974 - Zusätzliche Innendämmung mit Holzfaser-Platten

    Fertighaus von 1974 - Zusätzliche Innendämmung mit Holzfaser-Platten: Hat sich erledigt, die Außenwände werden nun alle geöffnet und die Balken werden aufgedoppelt.
  4. Innendämmung an Wänden im Wohnkeller

    Innendämmung an Wänden im Wohnkeller: Hallo liebes Forum, ich würde euch gerne bei folgendem Thema um Rat und Tipps fragen: Wir bauen gerade ein Fertighaus mit einem Betonkeller...
  5. Innendämmung Keller

    Innendämmung Keller: Hi, ich möchte aus meinem Keller gerne Schlafräume und eine Dusche machen. Mein Keller ist Trocken, kein schimmel kein garnichts. Natürlich...