Innenputz Schimmel Neubau

Diskutiere Innenputz Schimmel Neubau im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hatte gehofft das der Kelch an uns vorbeigeht was (größere) Probleme am Bau angeht aber so wie es aussieht steht er gerade bei uns im Badezimmer....

  1. pomux

    pomux

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT - Administrator
    Ort:
    Euskirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr (am bauen)
    Hatte gehofft das der Kelch an uns vorbeigeht was (größere) Probleme am Bau angeht aber so wie es aussieht steht er gerade bei uns im Badezimmer.

    Ein paar Infos:

    Bau wurde am 28.09.08 begonnen, Rohbau war Anfang Dez. fertig dann kamen auch schon die Fenster. Kurz vor Weihnachten wurden dann schonmal der Hausanschlussraum verputzt damit die Heizungsrohre etc. sauber verlegt werden konnten. Der Pützer ist auch der Fliesenleger und er hat mir ein Angebot (was ich nicht ablehnen konnte) gemacht die zwei Badezimmer (Gäste, und Bad) auch zu verputzen. Laut seiner Aussage (er ist Stuckateurmeister) machen die Temparaturen nix aus, wenn der Putz einmal abgebunden hat dann kann nix passieren. Passiert ist dann doch was. Eines morgens komme ich auf die Baustelle und der Putz im Badezimmer ist fast komplett von der Decke gekommen. Ist zwar ärgerlich aber es wird ausgebessert ohne murren.

    Jetzt zum eigentlich Problem. Im Gäste WC und im Bad ist an an allen stellen wo Rigips verarbeitet worden ist Schimmel aufgetaucht, schöner schwarzer Schimmel (Bilder folgen heute Nachmittag). Ok reiß ich halt den Rigips wieder ab (der ist übrigens überall verputzt - ich das richtig?) und neu drauf, Passiert muss aber nicht sein. So jetzt wird interessant in einer Ecke im Badezimmer kommt jetzt auch Schimmel auf der Wand und dort ist kein Rigips verarbeitet. Nun habe ich Angst das die Badezimmer voll Schimmel sind und der ganze Putz runter muss. Sollte es nur diese eine Ecke sein kann man ja dort den Putz runterkratzen und neu verputzen aber ist das so richtig? Der Püter hat folgenden Putz verwendet:

    Rotband mit Goldband gemischt. Habe jetzt gehört das man diese Art von Putz nich Filzen darf, das hat der Pützer aber gemacht. Komisch ist dann aber das der Schimmel da ist wo nicht gefilzt worden ist. Was auch noch auffällt ist das dei beiden Badezimmer sehr schlecht trocken. Die Zimmer wurden ja im Dezember verputzt und mitlerweile ist der Rest des Hauses innen verputzt (Ende Januar) und die anderen Räume sind fast schon trocken (bzw. der Putz ist fast überall schon schön weiß.

    Was ist zu tun?

    Was ist jetzt zu tun?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Bekommt das Haus später noch eine Aussendämmung, die aber noch nicht dran ist? Dann wäre das bei den Temperaturen der vergangenen Wochen fast normal, dass sich an Ecken Feuchtigkeit sammelt, wenn innen geheizt wurde.
     
  4. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    @BJ67 Ratschlag nicht befolgt, Verarbeitung Gipskartonplatten und Baustellenbedingungen !

    Peeder
     
  5. #4 Gast943916, 13. März 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    warum das denn?
    Rot- u. Goldband darf man schon filzen, aber in einem Feuchtraum sollte es schon Zementputz sein....


    Gipser
     
  6. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Zementputz? Höchstens als Strafarbeit. Einigen wir uns auf Kalkzementputz? Den würd' ich auch nehmen.

    Aber normalerweise macht ein Gipsputz in einem häuslichen Bad auch keine Probleme, wenn Heiz- und Lüftungsverhalten ok sind und keine Wärmebrücken eingebaut wurden.
     
  7. #6 Gast943916, 13. März 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    100 Pkt. für dich
     
  8. pomux

    pomux

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT - Administrator
    Ort:
    Euskirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr (am bauen)
    Kann ich jetzt nix anfangen mit dieser Äußerung


    Nein Außendämmung kommt nicht mehr. Das Haus ist außen mit einem 30 er Liapor Stein gemauert und gekommt einen zweilagigen Außenputz.


    Ich hoffe mal das keien Wärmebrücken da sind. Zu erwähnen währe noch das das Haus eine Kontrollierte Lüftungsanlage bekommt.

    Die Frage ist dennoch wie bekomme ich die Kuh wieder vom Eis?
     
  9. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Zuerst mal muss klar sein, wo die Ursache liegt. Nicht, dass nach Erneuern des Putzes die ganze Chose wieder von vorne losgeht.
    Wenn nur temporär schlecht gelüftet wurde, dann reicht das Erneuern an den kritischen Stellen ja aus, aber wenn z.B. eine fehlende Deckkenranddämmung die Ursache wäre, dann wäre erst mal Ursachenbeseitigung angesagt.
    Mehr gibt meine trübe Glaskugel (oder war's ein Glasauge?) momentan nicht her.

    Übrigens, Gipskarton verputzt man normalerweise nicht, ausser mit Strukturputzen wenn man es wegen der Optik so mag.
     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    wieso nicht, putzer verlegen auch fliesen...:D
     
  11. #10 Gast943916, 13. März 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    sollten sich besser mit ihrem Gewerk befassen....


    Gipser
     
  12. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    zynismus- ich weiss ja nicht, wer die GK Platten angebracht hat

    wenn, dann hat er sicherlich vergessen, das man so etwas runterladen kann, und somit zum Trockenbauer aufsteigen kann.

    Merkblatt 1

    Ich beschränke mich mal auf den Gipskarton, den kenne ich besser.

    Schimmel an den Gipskartonplatten im Neubau ist häufig auf Restfeuchte ,
    mangelde Lüftung ect. zurückzuführen.

    Damit wäre das Problem Gipskarton und Schimmel schon gelöst !

    Wenn dann nun keine weiteren Ursachen der bildung von Feuchtigkeit gefunden werden, und die Baustellenbedingungen für die Montage der Gipskartonplatten stimmen, ist die Kuh im bereich der Gipskartonplatten vom Eis !


    Peeder
     
  13. Dachi

    Dachi

    Dabei seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister
    Ort:
    63607 Wächtersbach
    Benutzertitelzusatz:
    Lernender
    schon abisserl bös gell :mega_lol: (aber wahr).
     
  14. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    na ja, ich helfe ja gerne, aber muss ich immer ganz vorne anfangen -

    erst das Weltall- dann der Staub- die Erde- die Dinos- die Trockenbauer ???

    Peeder
     
  15. pomux

    pomux

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT - Administrator
    Ort:
    Euskirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr (am bauen)
    Ok die Bilder kommen erst heute abend.

    Lüftung sollte eigentlich nicht das problem sein. Die meisten Fenster habe ich immer auf kipp gelassen. Aber das da Feuchte ist lässt sich nun mal nicht wegdiskutieren. Ab morgen heize ich den Estrich auf dann werden wir bestimmt mehr sehen.

    vielleicht ist es ja halb so schlimm und ich sehe Schimmel wo keiner ist. Heute abend werden Adam (Trockenbauer) und Eva mehr wissen wenn die Bilder da sind.
     
  16. pomux

    pomux

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT - Administrator
    Ort:
    Euskirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr (am bauen)
    Morgen die Bilder bin jetzt müde.
     
  17. #16 Hundertwasser, 14. März 2009
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Fenster immer in Kippstellung kann ein möglicher Verursacher deiner Probleme sein. Informiere dich mal über richtiges Lüftungsverhalten, da findest du hier im Forum Beiträge das du bis Ostern mit dem Lesen beschäftigt bist. Frag Tante Google nach Stoßlüftung.

    In aller Kürze:
    Fenster zu, Raum heizen, warme Luft nimmt Feuchtigkeit auf, Lüften, kühle trockene Luft strömt ins Zimmer. Fenster zu, Raum heizen, warme Luft nimmt Feuchtigkeit auf, Lüften, kühle trockene Luft strömt ins Zimmer. Fenster zu ...
     
  18. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    warme gesättigte luft geht nach draussen, steig auf, kondensiert in der Höhe an den kalten Luftschichten, bildet Wolken, und schon haben wir sche... Wetter !

    Hundertwasser:28:

    Peeder
     
  19. #18 Hundertwasser, 14. März 2009
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Dann habt ihr jetzt endlich einen gefunden den man für die Klimakatastrofe verantwortlich machen kann. :fleen
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schwarzmeier, 14. März 2009
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Und bei uns hauts die Sche...e runter in Form von Schnee !
     
  22. #20 Hunsbuckel, 14. März 2009
    Hunsbuckel

    Hunsbuckel

    Dabei seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Angestellter
    Ort:
    Bretzenheim
    "Fenster zu, Raum heizen, warme Luft nimmt Feuchtigkeit auf, Lüften, kühle trockene Luft strömt ins Zimmer. Fenster zu, Raum heizen, warme Luft nimmt Feuchtigkeit auf, Lüften, kühle trockene Luft strömt ins Zimmer. "

    Ähhhmmm ... sind denn dann alle KWL Anlagen Fehlkonstruktionen ... die arbeiten doch kontinurierlich ... wie gekipptes Fenster, oder???
     
Thema: Innenputz Schimmel Neubau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schimmel im rohbau zementputz

    ,
  2. schimmel im neubau normal

Die Seite wird geladen...

Innenputz Schimmel Neubau - Ähnliche Themen

  1. Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP

    Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP: Hallo zusammen, nach einigen Monaten Bedenk- und Planzeit habe ich heute nun von meiner Bank den Startschuss/die Freigabe für unser neues Heim...
  2. Innenputz Temperaturen

    Innenputz Temperaturen: Grüße Da es jetzt draußen eisige Temperaturen hat wollte ich mal Fragen wie das ausieht zwecks Innenputz habe eine Große Heizkanone in meinem...
  3. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  4. Neubau, Brauchwasser-Solaralage

    Neubau, Brauchwasser-Solaralage: Ich plane ein kleines Fertighaus zu bauen, 1,5 geschossig mit insgesammt 55qm Wohnfläche füreine Person. Als Heizung soll eine Gasbrennwert...
  5. Schimmel oder Salpeter

    Schimmel oder Salpeter: Guten Tag, nach vielen Jahren des Mitlesens und Lernens, zumindest meistens. Habe ich mich angemeldet und möchte an dem lebehaften treiben hier,...