Innenputz: Steine scheinen durch

Diskutiere Innenputz: Steine scheinen durch im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben vor einem Jahr in einem Neubau einen gefilzten Innenputz Maxit IP23f bekommen. Schon damals fiel uns auf, daß man noch...

  1. #1 christofursel, 28. Oktober 2007
    christofursel

    christofursel Gast

    Hallo,

    wir haben vor einem Jahr in einem Neubau einen gefilzten Innenputz Maxit IP23f bekommen. Schon damals fiel uns auf, daß man noch teilweise die Steine (11.5 und 17.5 Hochlochziegel) erkennen konnte. Bei den Außenwänden (Poroton) ist es viel besser. Es wurde uns gesagt, daß nach dem Streichen alles ok wäre. Wir haben jetzt ein paar Räume gestrichen und beim Testen von unserem Licht sahen wir dann, daß nach wie vor die Fugen "durchscheinen". Wenn wir Streiflicht anlegen, sehen wir an manchen Wänden tatsächlich jeden Stein und jeden Schlitz, teilweise sogar noch die Riffelung auf den Steinen. Unsere Fragen:

    Ist Streiflicht zulässig zur Qualitätskontrolle ?
    Ist das ein Garantiefall ?
    Habt Ihr so etwas schon mal gehabt und was habt Ihr gemacht ?

    Morgen haben wir einen Termin mit dem Gipser und wollen ein bisschen vorbereitet sein.

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Ursel und Christof
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "hmmm"

    1.) Planziegel oder gemauerte Ziegel ???
    .
    2.) schon mal die Putzstärke nachgemessen ???
    .
    3.) wurde das saugverhalten der Ziegel vor dem Putzen untersucht ???
    .
    4.) Grunddierung wegen 3.) vermutlich keine oder ???
    .
     
  4. #3 christofursel, 29. Oktober 2007
    christofursel

    christofursel Gast

    1.) Planziegel oder gemauerte Ziegel ???
    Planziegel

    2.) schon mal die Putzstärke nachgemessen ???
    Nein, müsste man mal machen..

    3.) wurde das saugverhalten der Ziegel vor dem Putzen untersucht ???
    Keine Ahnung, ob die Firma das gemacht hat

    4.) Grunddierung wegen 3.) vermutlich keine oder ???
    Keine Ahnung, ob die Firma grundiert hat..


    Christof + Ursel
     
  5. #4 christofursel, 29. Oktober 2007
    christofursel

    christofursel Gast


    Hallo,

    heute war Termin mit dem Gipser. Der war auch konsterniert und sagte, daß das bescheiden aussieht und er das noch nie hatte....
    Putzstärke stimmt,
    Grundiert wurde auch.

    Woran kann das denn liegen ????

    Ursel + Christof
     
  6. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    ganz einfach:
    .
    .
    "plus"
    .
    .
    "plus"
    .
    .
    = Saugverhalten der Ziegel
    .
    .
    Nein hat sie nicht (!)
    .
    .
    und das glaub ich "NICHT" (!)
    .
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. StuckTimi

    StuckTimi

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stukkateurmeister
    Ort:
    Hasel
    Hallo,
    das mit dem Durchscheinen der Steine kann passieren.
    Selbst dann wenn ordnungsgemäss grundiert und genügend Putz aufgetragen wurde. Wenn das Material zu frisch gefilzt worden ist wird in den Vertiefungen der Putz "mitgezogen". Dadurch entsteht das unregelmässige Bild.
    Optimal ist hier zweilagig zu Arbeiten, was jedoch leider oftmals nicht honoriert wird.
    :winken Ihr StuckTimi
     
  9. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Hier gibt es aber eher keine Vertiefungen... geklebte Planziegel...
     
Thema:

Innenputz: Steine scheinen durch

Die Seite wird geladen...

Innenputz: Steine scheinen durch - Ähnliche Themen

  1. Innenputz Temperaturen

    Innenputz Temperaturen: Grüße Da es jetzt draußen eisige Temperaturen hat wollte ich mal Fragen wie das ausieht zwecks Innenputz habe eine Große Heizkanone in meinem...
  2. L Steine geeignet?

    L Steine geeignet?: Hallo Forum Wow dass ich die Registrierung mit ca. 10 mal irgendwelche Bilder klicken geschafft hab... :-) Ich hätte eine Frage. Auf unserem...
  3. Parkplatz vor dem Haus - Steine trocknen nicht

    Parkplatz vor dem Haus - Steine trocknen nicht: Hallo, seit einigen Tagen hat es bei mir nicht mehr geregnet. Vor dem Haus sind Kfz-Stellplätze gepflastert. Auf diesen befinden sich feuchte...
  4. Zimmerwände 'behandeln' vor Innenputz / Spachteln

    Zimmerwände 'behandeln' vor Innenputz / Spachteln: Hallo, nach dem Abkratzen der vorhandenen Tapetenschichten ist bei uns alte Wandfarbe zum Vorschein gekommen - mit Mustern und wahrschl. mal mit...
  5. Innenputz teilweise ausbessern?

    Innenputz teilweise ausbessern?: Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Neubau, mineralischer Innenputz auf Gipsbasis (Multigips MP100). Den Putz würde ich zwischen Q2 und Q3...