Innentreppe aus Beton, wie am besten versiegeln?

Diskutiere Innentreppe aus Beton, wie am besten versiegeln? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Moin zusammen! In den Eingangsbereich eines Neubaus bekommen wir eine Treppe aus Ortbeton, von der die Tritt- und Setzstufen als Beton sichtbar...

  1. #1 Cantello, 11.08.2015
    Cantello

    Cantello

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Lüneburg
    Moin zusammen!

    In den Eingangsbereich eines Neubaus bekommen wir eine Treppe aus Ortbeton, von der die Tritt- und Setzstufen als Beton sichtbar bleiben. Wie sollte/könnte man die Oberfläche am besten versiegeln, damit sie möglichst unempfindlich gegenüber Flüssigkeiten und Verschmutzungen wird?

    Möglichkeiten, die ich bisher gefunden habe, sind zum einen Versiegelungen auf Epoxidharz-Basis und zum anderen Imprägnierungen auf Kieselsäure-Basis, diese scheinen jedoch eher für außen zu sein. Der Maurer, der die Treppe gießen wird, riet zu Kiesol, einer Kieselsäure-Behandlung.

    Andere Meinungen? Danke!
     
  2. #2 jodler2014, 11.08.2015
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Wenn es auf "Dauer " sein soll = Epoxid Versiegelung .

    So sind meine Erfahrungen .
     
  3. Rico M

    Rico M

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Lausitz
    Es gibt auch PU- Versiegelungen, die recht haltbar sind- und ich meine jedenfalls, den Vorteil einer geringeren Vergilbungsgefahr ggü Epoxi aufweisen
     
  4. #4 jodler2014, 11.08.2015
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Kommt auf den Hersteller an und wie sorgfältig verarbeitet wird ....

    Wie erwähnt ,gefällt mir Epoxid besser .
    Aber man lernt ja gerne dazu.
     
  5. Lebski

    Lebski Gast

    Wasserglas als Imprägnierung, dann ein Fleckschutz (Öl).

    Bei Beschichtungen bitte Glasperlen einstreuen, kann sonst sehr glatt werden.
     
  6. #6 jodler2014, 11.08.2015
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Und gutes Schuhwerk tragen .. stets
    bodenständig ...

    Reis !:think
     
  7. bindpe

    bindpe

    Dabei seit:
    31.12.2012
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Ingolstadt
    Hallo
    kann man eine Wasserglas-Imprägnierung auch in einer Garage verwenden?

    Danke
     
  8. Lebski

    Lebski Gast

    Ja, ist sehr geeignet in Garagen.
     
Thema: Innentreppe aus Beton, wie am besten versiegeln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. innentreppe versiegeln

Die Seite wird geladen...

Innentreppe aus Beton, wie am besten versiegeln? - Ähnliche Themen

  1. Innentreppe entfernen und Boden/Decke schließen

    Innentreppe entfernen und Boden/Decke schließen: Hallo liebe Forenmitglieder, Ich würde mir gern eine Wohnung ausbauen im Haus meiner Eltern. Es handelt sich um einen Klinkerbau von ca. 1945. Die...
  2. Innentreppe stillegen und Treppenöffnung schließen?

    Innentreppe stillegen und Treppenöffnung schließen?: Hallo! Wir planen einen EFH-Neubau (Keller, EG, OG, zunächst unausgebautes DG). Das Haus soll als EFH genutzt werden, aber auch die...
  3. Innentreppe - Glaswand - Reinigung

    Innentreppe - Glaswand - Reinigung: Hallo, wir planen eine Treppe mit auf der einen Seite einer Glaswand hoch zur Decke und auf der anderen Seite einen Handlauf. Dennoch stellt...
  4. Innentreppe - Frage zur Holzart bzw- qualität

    Innentreppe - Frage zur Holzart bzw- qualität: Hallo liebe Forumsmitglieder. Ich habe schon die Suchfunktion bemüht, jedoch noch nichts passendes gefunden: Ich habe eine Frage zur Holzart-...
  5. Innentreppe aus Beton ohne Keller-Kimmstein: Was ist nachträglich möglich?

    Innentreppe aus Beton ohne Keller-Kimmstein: Was ist nachträglich möglich?: Hallo Experten, in unserem EFH (Rohbau fertig, Endenergiebedarf 64 kWh) haben wir eine durchgehende Beton-Innentreppe, die im Keller beginnt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden