isdochegal Dachinnenabdichtung

Diskutiere isdochegal Dachinnenabdichtung im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Baugexperten! Für mein Dachgeschossausbau habe ich ein Angebot der Firma isdochegal bekommen für eine Dachinnenabdachtung. Hat jemand...

  1. #1 Fragesteller78, 3. Februar 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Februar 2015
    Fragesteller78

    Fragesteller78

    Dabei seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Kfm
    Ort:
    Kiel
    Hallo Baugexperten!

    Für mein Dachgeschossausbau habe ich ein Angebot der Firma isdochegal bekommen für eine Dachinnenabdachtung.
    Hat jemand mit der Firma und deren Produkt Erfahrung?

    Vielen Dank im Voraus!

    Grüße aus dem Norden
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Was soll das denn sein? Der Verstrich des 21 Jahrhunderts? :D
     
  4. #3 Stolzenberg, 3. Februar 2015
    Stolzenberg

    Stolzenberg Gast

    Der Produktlink fliegt eh bald raus, aber so wie die Dachlatten in Deinem anderen Thema aussehen wird es wohl eher die Variante "Ziegel runter" und später auf neuen Dachlatten mit USB oder einer Aufdachdämmung wieder drauf!!!
     
  5. #4 Fragesteller78, 4. Februar 2015
    Fragesteller78

    Fragesteller78

    Dabei seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Kfm
    Ort:
    Kiel
    Das Zeug soll sehr elastisch sein und eben nicht mehr durch Wind etc rausbröckelt wie Verstrich. Wird wohl sogar in Neubauten verwendet, wurde mir gesagt.
    Da ich wenig bis auf die vom Anbieter selbst zur Verfügung gestellten Infos gefunden habe, dachte ich in einem überregionalen Forum vllt einen Kunden von den anzutreffen.
     
  6. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @Fragesteller78

    Keine Produktbesprechungen. Siehe Nutzungsbedingungen.
     
  7. #6 Fragesteller78, 4. Februar 2015
    Fragesteller78

    Fragesteller78

    Dabei seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Kfm
    Ort:
    Kiel
    Oh alles klar. Sorry. Gibt es ein Forum oder einen Weg wo sowas besprochen werden darf?
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 4. Februar 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Dachinnenabdichtung impliziert ja eine Undichtigkeit der weiter aussen liegenden Schichten.
    Wohin bitte soll denn dann diese Innenabdichtung entwässern? Zweite Regenrinne innen? :mega_lol:

    Mein Gott, mit was für Argumenten wird denn da verkauft und warum denken die Menschen nicht einfach mal zu Ende???
     
  9. #8 Fragesteller78, 4. Februar 2015
    Fragesteller78

    Fragesteller78

    Dabei seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Kfm
    Ort:
    Kiel
    Es geht um Innenverstrich gegen Flugschnee. Ziegel sind Frankfurter Pfanne und vollkommen in Ordnung. Nur der Mörtelverstrich bröckelt eben hier und da. Das ist schon zu Ende gedacht, kommt lt. Referenzen viel in Denkmälern zu Einsatz, da dort keine USB geht und Handverstrich sehr aufwendig ist und wohl auch nicht so gut hält wie das mit Kompressor Aufgespritze.
     
  10. #9 Ralf Dühlmeyer, 4. Februar 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Betriebswirtschaftlich für den Anwender - sicherlich! :D

    Ich hab mal so einen Prospekt für ein esotherisches magnetodinsgenkirchen-Wasser-aus-dem-Mauerwerk-Vertreibungsgerät (mittels freier Energie - was immer das sein mag) in der Hand gehabt.
    Du glaubst gar nicht, wie viele Schlösser und Burgen die gepampert hatten.

    Ich denke, es wird sich um simples Spritz-PU handeln! Das Zeug sit oft nicht UV-beständig, schwindet und beim nächsten Umdecker hast Du jede Menge Sondermüll.

    Eine Frankfurter Pfanne braucht keinen Verstrich. Weder aus Mörtel noch aus PU noch aus irgendwelchem anderem Krams!!!
     
  11. saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    Da gab es doch mal so eine tolle Fernsehserie: Nepper, Schlepper, Bauernfänger...

    Genauso toll wie die Dachbeschichter, die von Ralf genannten Zauberkästchen, die energiesparenden Anstriche, uswusf... die Liste ist beliebig verlängerbar.

    Wenn die ganzen "Fugen" bei den Ziegeln mal richtig zu sind, geht oftmals ein anderen Problem in Stellung. Durch die mangelnde Belüftung tropft es dann mal gerne von den Ziegeln....
     
  12. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Zu Ende gedacht ist es? Na dann mal her mit dem Prüfprotokoll der TU-Berlin, der Bauphysikalischen Eigenschaften, sämtliche andere Prüfprotokolle über zugesicherte Eigenschaften. Hauptsache die Markeneintragung prangert auf der Hompage... Ich häng mir demnächst auch n Urkunde einer Ltd. auf den Arbeitsplatz. Weißt du was der Werbeauftritt ist? Selbstsicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit.

    Solche Unternehmen sind der Grund die Lehrlinge von der Kette zu nehmen und sie mit dem Knüppel, gespickt mit ein paar 4 Zoll Nägeln los zuschicken, ihren Frust mal Luft machen zu dürfen - wenn die Gesellen mal wieder nicht nett waren :D
     
  13. #12 Ralf Dühlmeyer, 4. Februar 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Och Kalle, sei doch nicht so hartherzig. Wenn die Dachlatten hinter dem PU-Dreck erstmal schön im eigenen Saft verrottet sind, habt Ihr wieder Arbeit.
    Also lieber die Lehrlinge hlefen lassen statt sie zum Rechtsbruch loszulassen. :D
     
  14. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Die Arbeit hat man auch so, Murks gibbet doch genug :shades Selber produziert man ja auch mal einen :hammer:

    Nich loslassen? Dann muss ich mir dat Gejammer ja weiter antun... :yikes
     
  15. BenLuc

    BenLuc

    Dabei seit:
    25. Dezember 2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Dresden
    Das Thema hatten wir schonmal. Suche mal nach Dauerelastische Dachverstrichsanierung
     
  16. Gast943916

    Gast943916 Gast

    ja Kalle, du denkst nicht zu Ende, du ist noch jung und brauchst noch ne Menge Aufträge bis zur Rente :winken
     
  17. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Ach wat Roland, ich sattel später um zum Puffbesitzer aufm Kiez :D Oder ich vertreibe dauerelastische Verstrichsanierung - das Unwissen habe ich, den Kaufmannsbrief fürs schlechte Kalkulieren, Hammer Idee eigentlich :mega_lol:
     
  18. Gast943916

    Gast943916 Gast

    dann lieber das erste, da kommen die Kunden von selbst:mega_lol:
     
  19. #18 Fragesteller78, 4. Februar 2015
    Fragesteller78

    Fragesteller78

    Dabei seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Kfm
    Ort:
    Kiel
    Ja das die Frankfurter Pfannen keinen verstrich brauchen wäre toll. Nur das effektiv kommt Flugschnee kommt ist leider so. Was wäre dann eine adequate Lösung?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Keinen Ausbau in diesem Stadium zu erwirken? Beziehungsweise ein Konzept auszuarbeiten, dass mit möglichem Feuchteeintritt umgehen könnte. Wobei ich ehrlich sagen muss, dass im anderen Fred die Dachlatten schon gewöhnungsbedürftig aussahen. So das es sich nicht emfpiehlt einen geschlossenen Aufbau zu erwägen. Dank dem Verstrich fehlt es da nämlich gewaltig an Luftbewegung am Ende. Was nicht schön für den Betonstein ist, noch viel weniger für das Holz und schon garnicht für den geplanten Ausbau mit potenziellen Schwachstellen in der Luftdichtung...

    Sicherlich werden sie genügend Leute finden, die in Ihnen nur Geld sehen und ihnen alles verkaufen und bauen - nur stehen Sie dann am Ende allein auf weiter Flur und der finanzielle Schaden geht über Einsparungen weit hinaus!
     
  22. #20 Fragesteller78, 4. Februar 2015
    Fragesteller78

    Fragesteller78

    Dabei seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Kfm
    Ort:
    Kiel
    EInsparung in Form einer Neueindeckung mit USB? Einzige Lösung?
     
Thema: isdochegal Dachinnenabdichtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. roba flex erfahrungen

    ,
  2. robaflex

    ,
  3. Isdochegal

    ,
  4. roba flex preise
Die Seite wird geladen...

isdochegal Dachinnenabdichtung - Ähnliche Themen

  1. isdochegal Bodenbelag

    isdochegal Bodenbelag: Wir haben uns im März für einen anthrazitfarbenen Boden vom Hersteller isdochegal entschieden. Vorab hatten wir in zwei Räumen ganze 2 Jahre mit...
  2. Fertighaus isdochegal

    Fertighaus isdochegal: Liebe Experten, Ich wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe, da ich keine Ahnung habe. Wir überlegen ein Fertighaus von isdochegal zu kaufen Baujahr...
  3. WPC Terrassediele - isdochegal

    WPC Terrassediele - isdochegal: Hallo zusammen, wir haben uns dazu entschieden, eine WPC bzw. BPC Terrassendiele anzuschaffen. Wir haben uns nach etlichen Musterstücken und...
  4. Hilfe bei isdochegal - Fenstern und Türen

    Hilfe bei isdochegal - Fenstern und Türen: Hallo allerseits wir haben vor 3 Jahren mit einem österreichischen Unternehmen gebaut und haben sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Das...