Isdochegal Standrost 80x25cm

Diskutiere Isdochegal Standrost 80x25cm im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, für die Begehung unserer Dachfläche zwecks Kaminreinigung mussten vier weitere Dachtritte (siehe...

  1. #1 Aditman, 4. Februar 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Februar 2014
    Aditman

    Aditman

    Dabei seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister/Betriebswirt
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo zusammen,

    für die Begehung unserer Dachfläche zwecks Kaminreinigung mussten vier weitere Dachtritte (siehe hier:http://s1.directupload.net/images/140204/oquzv6g9.jpg) in den Maßen 80x25cm der Firma isdochegal angebracht werden.

    Nun habe ich ein Angebot über 450€ für vier Tritte inkl. Montage und MwSt.
    Hab mal im Netz geschaut, da kosten die Dinger einzeln ca. 70€.

    Dann wären das ja 170€ für die Montage. Ich finde das echt mega überzogen, da ich meine mich erinnern zu können, dass die beim Nachbarn innerhalb von 30min. installiert waren.
    Was nehmen Dachdecker an Std./Lohn ?

    Hat einer von Euch dazu ne Meinung oder evtl. sogar Erfahrung mit der Montage?

    Würde mich sehr drüber freuen
    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Annette1968, 4. Februar 2014
    Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern
    Ich finde das nicht "megaüberzogen". Ich gehe mal davon aus, es sind 2 Dachdecker vor Ort, und ob das wirklich nur 30 Minuten sind, vom Handbremse anziehen bis Motor starten? das wage ich zu bezweifeln. Wenn zumindest die Größenordnung stimmt bin ich mal so frei von 45 min auszugehen. Sind wir also schon bei insgesamt 3 zu bezahlenden Arbeitsstunden. Dazu kommen die Anfahrt und die "Drumrumkosten". Möglicherweise ist der Dachdecker zweimal da, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass einer "auf Zuruf" kommt, und ohne Wissen um die Vor-Ort-Situation zu Montage anrückt.
     
  4. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Ein Elektromeister/Betriebswirt sollte vorsichtig sein mit seinen Aussagen... 3 Stunden sind dafür veranschlagt, das sind 1,5 Stunden mit 2 Mann. und DAS ist überzogen? Da pack ich mir doch echt an den Kopp...

    Sollte man eigentlich sehen wenn man Ahnung von Kalkulation hat das das völlig in Ordnung ist.
    Sorry, aber solche Postings regen mich echt auf. MEEEEGAAAAA ÜBERZOGEN! Ja, suuper, vielleicht gehts 10 Minuten schneller. Aber sonst ist das eine nicht mal üppige Kalkulation! Und JA! wir MÜSSEN zu Zweit auftauchen!
     
  5. #4 Gast943916, 4. Februar 2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    als Handwerksmeister und dann noch BW solltest Du wissen, dass ein Handwerksbetrieb nicht mit den Preisen im Netz konkurieren kann,
    oder bestellst du deinen Baustellenbedarf im Netz?

    Leute gibt´s.....
     
  6. #5 Friedl1953, 4. Februar 2014
    Friedl1953

    Friedl1953

    Dabei seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holztechniker
    Ort:
    Berlin
    Na ja ein Betriebswirt sollte kalkulieren können.
    Reichst Du in Deinem Betrieb den Materialeinkauf zu Null durch?
    An- und Abfahrt kostet auch Geld!
    In dem Betrieb werden 2 Dachdecker für den Miniauftrag auch mal nen schlappen halben Tag blockiert!
    und und und
    Nein ist nicht überzogen. Wenn es Dir zu viel ist, na dann in die Hände gespuckt. Vielleicht aber gleich mal Verdienstausfall dazu kalkulieren. Ich meine wenn Du vom Dach segelst.:motz
     
  7. #6 Gast943916, 4. Februar 2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    macht netto ca. 380,-€

    irgendwann musst du bei Mathe eingeschlafen sein.....
     
  8. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Hoffentlich kalkuliert der TE nicht für größere Vorhaben.
    Für eine fachgerechte Montage ist das nun wirklich kein Geld.
     
  9. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...irgendwie scheinst du noch nicht wach zu sein.....;-)

    4x70 = 280
     
  10. #9 Friedl1953, 4. Februar 2014
    Friedl1953

    Friedl1953

    Dabei seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holztechniker
    Ort:
    Berlin
    @ bernix den Eingangsthread nochmals lesen, Gipser ist wach aber Du scheinbar noch nicht.:think
     
  11. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Scheint eine Schwäche der Betriebswirte zu sein ;-) jetzt aber schnell weg......
     
  12. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat

    is vielleicht auch besser so.... ;-)

    Na dann nochmal: Zitat TE:
    Nun habe ich ein Angebot über 450€ für vier Tritte inkl. Montage und MwSt.
    Hab mal im Netz geschaut, da kosten die Dinger einzeln ca. 70€.

    Dann wären das ja 170€ für die Montage.


    Der einzige Fehler den ich daran erkennen kann ist, dass er die Internet Preise (70 pro Stück incl MWST) als Rückrechenbasis ansieht.

    Nach seiner Rechnung verbleiben dann 450 -(4x70=)280 =170 Euro
    Ob er bei dem Preis berücksichtigt hat, dass da ebenfalls die Märchensteuer mit drin ist, aus dem Text gehts jedenfalls nicht hervor.

    Hätte der Handwerker ein qualifiziertes Angebot abgegeben wie zB: 4 Tritte a90Euro und 90 Euro für Montage (alles incl Mwst), wär der TE vielleicht sehr zufrieden gewesen...
     
  13. Gast943916

    Gast943916 Gast

    und diesen Fehler habe ich versucht klarzustellen,
    450,- abzügl. MwSt. = ca. 380,- abzügl. 4x70,- = 100,- die für die Montage verbleiben. Als Handwerksmeister und BW sollte er das wissen
     
  14. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Kannst Du eventuell den Inhalt des von Dir selbst eingefügten Zitaes bedeutungsmäßig nicht erfassen?
    Solls geben, aber wie man damit Betriebswirt werden kann?
     
  15. #14 Annette1968, 4. Februar 2014
    Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern
    Jetzt geht es aber ganz durcheinander :D denn die 70 € aus dem netz sind auch inklusive MwSt, du dürftest also nur rund 235 € abziehen, bleiben 144 netto für die Montage - was ich immer noch mehr als fair finde, wenn nicht der befreundete Dachdecker von gegenüber mal eben zwischen Mittag und Raucherpause über die Straße kommen kann.
     
  16. Gast943916

    Gast943916 Gast

    woher nimmst du diese Erkenntnis?
     
  17. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Wenn Handwerker doch so böse und überzogen teuer sind wird wohl nur selbermachen helfen. Wer kauf denn für andere Brutto ein um Netto zu verkaufen?
     
  18. Gast943916

    Gast943916 Gast

    vielleicht verwechselt da jemand Mehrwertsteuer und Umsatzsteuer:mega_lol:

    ganz schnell ums Eck
     
  19. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...weil er als BWLer (um sich einen schnellen Überblick zu verschaffen) auch da nachschaut, wo ich auch nachschauen würde...
    Und die Preise bei ebay und anderen allgemein zugänglichen Seiten sind nun mal mit Mwst.

    So ein Dachtritt (stabil) kostet um 70Euro incl Mwst. Gibt natürlich auch billigere....
    soll heißen: Er hat noch nicht mal den allergünstigsten Preis als Rechengrundlage herangezogen.....
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    Versuchs nochmal genauer....dann kann ich dir vielleicht sagen was du nicht verstehst.
     
  22. Gast943916

    Gast943916 Gast

    dann bleiben aber auch keine 170,-€ für die Montage,

    du musst jetzt auch nicht die Ehre der BWLer retten, jeder macht mal einen Fehler.....







    der eine mehr der andere weniger:bierchen:
     
Thema:

Isdochegal Standrost 80x25cm

Die Seite wird geladen...

Isdochegal Standrost 80x25cm - Ähnliche Themen

  1. isdochegal Bodenbelag

    isdochegal Bodenbelag: Wir haben uns im März für einen anthrazitfarbenen Boden vom Hersteller isdochegal entschieden. Vorab hatten wir in zwei Räumen ganze 2 Jahre mit...
  2. Fertighaus isdochegal

    Fertighaus isdochegal: Liebe Experten, Ich wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe, da ich keine Ahnung habe. Wir überlegen ein Fertighaus von isdochegal zu kaufen Baujahr...
  3. WPC Terrassediele - isdochegal

    WPC Terrassediele - isdochegal: Hallo zusammen, wir haben uns dazu entschieden, eine WPC bzw. BPC Terrassendiele anzuschaffen. Wir haben uns nach etlichen Musterstücken und...
  4. Hilfe bei isdochegal - Fenstern und Türen

    Hilfe bei isdochegal - Fenstern und Türen: Hallo allerseits wir haben vor 3 Jahren mit einem österreichischen Unternehmen gebaut und haben sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Das...