Isolierung Heizungs-/Warmwasserrohre

Diskutiere Isolierung Heizungs-/Warmwasserrohre im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; Hallo zusammen, bei uns sind gerad die HBs angefangen im Rohbau die Leitungen für Heizung (zum Heizkreisverteiler) und die Wasserleitungen Kalt...

  1. heicar

    heicar

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Hamburg
    Hallo zusammen,

    bei uns sind gerad die HBs angefangen im Rohbau die Leitungen für Heizung (zum Heizkreisverteiler) und die Wasserleitungen Kalt / Warm zu legen.

    Also Isolierung nehmen die für die "Zuleitung" zum HKVT 13x28, für das Warmwasser wird 13x18 genommen, Kaltwasser bekommt einen "roten Schlauch" - Frage ist das ausreichend an Dämmung? Immerhin liegen die Rohre auf den Rohfußboden im EG (Kein Keller)
    Mir kommt das ein bisschen wenig vor.

    Danke für die Antwort!

    Gruß
    Heicar
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
  3. heicar

    heicar

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Hamburg
    Danke für den Link, aber ist für mich nicht ganz schlüssig ob in meinen Fall die Zeile 6 oder die Zeile 1 und 2 in betracht kommt.

    Zumindest ist die Dämmung für Heizung mit 13x28 auf jeden Fall zu wenig

    (wenn ich davon ausgehe das die Dämmung eine Wärmeleitfähigkeit von 0,035 hat - steht leider nicht drauf was die hat.

    Ist für mich denn Zeile 1/2 oder die Zeile 6 zuständig?

    Danke
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Vielleicht könntest Du uns einmal den kompletten Fußbodenaufbau posten. Wenn ich richtig verstanden habe, dann geht´s um eine Bodenplatte gegen Erdreich, und AUF dieser Bodenplatte wurden direkt dir Rohre verlegt....oder?.

    Siehe auch hier, ziemlich am Ende.

    http://www.ikz.de/ikz-praxis/p0208/020806.php

    Gruß
    Ralf
     
  5. heicar

    heicar

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Hamburg
    ja, exakt richtig.

    In deinem letzten Link wird in meinen besagten Fall nun von 100% geredet.

    Wie ich mal annehme heisst das Isolierungsdicke = Rohrdicke sprich sollte bei dem 28er Rohr min. eine 28er Dämmung sein. Ist das so richtig?
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Würde ich auch so sehen, aber so lange ich Deinen Fußbodenaufbau nicht kenne -> Alle Infos ohne Gewähr

    Gruß
    Ralf
     
  7. heicar

    heicar

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Hamburg
    ok, nochmal Aufbau:
    -Bodenplatte
    -Abdichtung gegen drückendes Wasser = Dachpappe
    -Heizungsrohr zum HKVT
    -Dämmung 12cm
    -Estrich 6cm inkl. FB dort drin
     
Thema:

Isolierung Heizungs-/Warmwasserrohre

Die Seite wird geladen...

Isolierung Heizungs-/Warmwasserrohre - Ähnliche Themen

  1. Schiffscontainer Isolierung/Lüftung etc.

    Schiffscontainer Isolierung/Lüftung etc.: Liebe Bauexperten, ich plane mir diesen Herbst einen 20 Fuß Schiffscontainer zu kaufen und diesen zu einer Bar umzubauen. Der Container soll...
  2. Neue Heizung nur welche??? Was macht Sinn.

    Neue Heizung nur welche??? Was macht Sinn.: Hallo zusammen, habe vor Jahren ein sehr sehr altes Haus gekauft. Kammen immer wieder komplikationen dazu das das liebe hart verdiente Geld...
  3. Ist die Isolierung Heizung, WW, Zirkulation so richtig?

    Ist die Isolierung Heizung, WW, Zirkulation so richtig?: Hallo, könnten bitte die Fachleute mal auf den Bildern schauen ob das so richtig ist, oder wäre noch Optimierungsbedarf? Schallschutz war mir...
  4. Neue Heizung, bedenken Isolierung und Rohrhalterung

    Neue Heizung, bedenken Isolierung und Rohrhalterung: Guten Tag, Ich habe gestern eine Gasbrennwert mit Abgasleitung im Schornstein von einer bekannten Firma aus meiner Stadt eingebaut bekommen....
  5. Sanierung Haus BJ1986 - Nachtspeicheröfen/Heizung/Isolierung

    Sanierung Haus BJ1986 - Nachtspeicheröfen/Heizung/Isolierung: Hallo zusammen, wir haben vor das Haus meiner Eltern umzubauen bzw. zu sanieren. Das Haus wurde 1986 erbaut, ist somit ca. 26 Jahre alt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden