Isolierung Kellerabgang außen

Diskutiere Isolierung Kellerabgang außen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Liebe Experten, an unserem Haus (BJ 1981) steht eine Renovierungsmaßnahme an. Ich möchte die Außenwand an der Kellertreppe isolieren (Bild siehe...

  1. #1 synapsodan, 13. Mai 2016
    synapsodan

    synapsodan

    Dabei seit:
    4. Mai 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Wuppertal
    Liebe Experten,
    an unserem Haus (BJ 1981) steht eine Renovierungsmaßnahme an. Ich möchte die Außenwand an der Kellertreppe isolieren (Bild siehe Anhang) lassen. Ich werde nicht den erdberührenden Teil dämmen, sondern den nach außen sichtbaren (gegen Außenluft). Die Kellerwand besteht aus Kalksandstein und ist nicht gedämmt. Sie stellt aktuell die größte flächige Wärmebrücke nach außen hin dar. Die Außenwand zum EG hin ist gedämmt, man sieht den Versprung gegenüber der Kellerwand auf dem Foto im Anhang. Die Maßnahme werde ich nicht selbst durchführen, möchte aber mit dem ausführenden Betrieb halbwegs auf Augenhöhe mitreden können, deswegen habe ich eine Reihe von Fragen, für die ich im Forum um Tipps und Hinweise bitte.
    1. Um eine möglichst dicke Dämmung einbauen zu können, würde ich zunächst die Klinkerriemchen entfernen lassen. Ist es möglich, danach eventuellen Unterputz abfräsen zu lassen? Welches Werkzeug kommt dabei zum Einsatz? Ist mit einer starken Staubentwicklung zu rechnen?
    2. Muss anschließend der Untergrund egalisiert oder vorbehandelt werden (mit so was wie Tiefengrund)?
    3. Welcher Dämmstoff würde bei dieser Isolierung zum Einsatz kommen? Mit Feuchte auf der Kellertreppe muss gerechnet werden. Muss ich eine besondere Brandschutzklasse beachten?
    4. Wie wird der Dämmstoff stirnseitig gegen die Treppe angeschlossen? Fuge stehen lassen und mit Silikon ausfüllen halte ich für schlecht, legt man die Fugen mit Kompriband aus?
      Welches Putzsystem ist zum Verputzen der angebrachten Dämmung zu empfehlen?

    Falls Infos zum Beantworten der Fragen fehlen, kann ich diese gerne nachtragen. Ich würde mich über jede Anregung oder jeden Denkanstoß freuen!
    Vielen Dank im Voraus,
    Daniel

    Renovierung_2016-05-08.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Isolierung Kellerabgang außen

Die Seite wird geladen...

Isolierung Kellerabgang außen - Ähnliche Themen

  1. Isolierung Wärmeleitfähigkeit Fussbodenheizung

    Isolierung Wärmeleitfähigkeit Fussbodenheizung: Hallo kann jemand beantworten, ob wenn man aus Gründen der Baubiologie, Elktrosmog, auf den Fussboden mit Fussbodneheizung eine 0,5 maschige...
  2. Ca 50 cm Bruchsteinwand außen Dämmen.

    Ca 50 cm Bruchsteinwand außen Dämmen.: Guten morgen Experten. Will meine Fassade aus Bruchstein mit 8 cm Steinwolle dämmen. Da ich selber Fassadenbauer bin mache ich die arbeit...
  3. Led-Einbaustrahler für Aussen in Anthrazit

    Led-Einbaustrahler für Aussen in Anthrazit: Hallo, kann mir bitte jemand schöne Spots in der Farbe Anthrazit o. Schwarz empfehlen? 230V 68mm Bohrung IPx4
  4. Hebeschiebetüte OKFFB innen und aussen

    Hebeschiebetüte OKFFB innen und aussen: Hallo, möchte eine Hebeschiebetüre einbauen zu lassen. Der Fensterbauer meint, dass die Oberkante des Terassenbelages min 2cm niedriger sein...
  5. Steinwolle oben im äußeren Gibelbereich Ok so?

    Steinwolle oben im äußeren Gibelbereich Ok so?: Hallo zusammen, bei unserem Reihenendhaus hat der Bauunternehmer im Giebelbereich in den äußeren Bereichen Steinwolle eingesetzt in der...