Ist da was faul, oder warum steht das schon länger so?

Diskutiere Ist da was faul, oder warum steht das schon länger so? im Dach Forum im Bereich Neubau; hmm, letztens auf einer Baustelle gesehen. steht so schon länger. sieht das i.O. aus? die reine neugier treibt mich.

  1. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    hmm, letztens auf einer Baustelle gesehen. steht so schon länger. sieht das i.O. aus? die reine neugier treibt mich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "hmmm"

    Möglichkeiten:

    a.) denen sind die Dachplatten ausgegangen
    .
    b.) man iss sich bewusst geworden daß es sich hierbei um eine
    Haustrennwand handelt die zusätlich gedämmt werden sollte und
    nun streiten sich werden die OSB (?) wieder abmacht
    .
    c.) der Spengler wird solange sein Randblech ned anbringen
    bis des mit der Dämmung ned geklärt iss
    .
    d.) iss Planing bei dooing und jetzt weiß man nimmer weiter
    .
    = Laienmeinung :)
    .
     
  4. bauhexe

    bauhexe

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Bauingenieurin
    Ort:
    unterm Weißwurschtäquator
    Benutzertitelzusatz:
    high tech heXenhäuser
    garagenanbau oder 2 verschiedene häuser?
    brandschutz?
    wärmeschutz?
    was ist das für ein streifen am übergang?
    spängler nicht bezahlt?
    ...?
     
  5. #4 Gast360547, 24. April 2006
    Gast360547

    Gast360547 Gast

    nee

    Moin,

    ich vermute, der gesamte Bereich der WDVS ist nicht fertsch und der Dachdecker kann die WA nciht erstellen.
    Sieht fast nach Selberbauer aus.

    Grüße
    si
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich könnte mir vorstellen,

    a.) Bei OBI gab´s nur haushaltsübliche Mengen...das war leider zu wenig
    b.) Die Bauherrin möchte nun doch die Dachlatten in rot, passend zu den Ziegeln
    c.) Der Kamin fehlt und man konnte sich noch nicht entscheiden wohin damit
    d.) Man sollte nicht schon bei der ersten Abschlagszahlung 10% einbehalten
    e.) Dem Nachbar hatten ein paar Ziegel gefehlt, der Bauherr hat noch nichts gemerkt.
    f.) Die letzte Sturmböe war doch etwas zu heftig
    g.) Bauherr fragt sich....wo ist meine Dachterrasse geblieben

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Ist da was faul, oder warum steht das schon länger so?

Die Seite wird geladen...

Ist da was faul, oder warum steht das schon länger so? - Ähnliche Themen

  1. Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht

    Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe sehr, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Ich habe über einen Händler einen neuen Heizkörper erhalten. Jetzt...
  2. Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?

    Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?: Hallo liebes Forum, ich hoffe, dass ich hier meine Fragen stellen darf und ich hoffentlich die Erleuchtung hier bekomme. Da ich noch nicht selbst...
  3. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  4. Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters

    Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters: Erstmal Hallo (bin neu und Laie) Ich möchte ein Haus Bj 1928 mit damaliger Baugenehmigung anbauen. Das Haus steht allerdings nach einem neueren...
  5. 14,6 Meter lange Stahlkonstruktion wie verkleiden zum Verputzen?

    14,6 Meter lange Stahlkonstruktion wie verkleiden zum Verputzen?: Hallo Wir benötigen eine 14,6 Meter lange und 40 cm hohe Stahlunterkonstruktion zur Befestigung unseres Ganzglasgeländers. Der Vorschlag vom...