Ist Dampfsperre bei Bodenplatte ohne Keller gesetzlich zwingend vorgeschrieben?

Diskutiere Ist Dampfsperre bei Bodenplatte ohne Keller gesetzlich zwingend vorgeschrieben? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, Ich bin neu in diesem Forum und würde mich als ausgesprochener Baulaie bezeichnen. Deshalb entschuldigt, wenn ich mich in...

  1. gmichele

    gmichele

    Dabei seit:
    28. September 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Tettnang
    Hallo zusammen,

    Ich bin neu in diesem Forum und würde mich als ausgesprochener Baulaie bezeichnen. Deshalb entschuldigt, wenn ich mich in manchen Dingen nicht so fachgerecht auszudrücken vermag, wie es hier vielleicht üblich ist.

    Es geht um Folgendes:

    Ich habe vor einigen Jahren ein Holzhaus ohne Keller gebaut. Als Bodenaufbau wurde statt eines Essstriches eine Balkenlage mit Schüttung verlegt.
    Zur Korrektur des knarrendem Parkett im Erdgeschoss hatte ich nun einen Parkettbauer zu Rate gezogen. Ihm fiel nun bei der Durchsicht alter Bilder auf, dass die Balkenlage direkt auf die Bodenplatte verlegt wurde. Er behauptete nun, dass eine Dampfsperre bei Bodenplatte ohne Keller zwingend vorgeschrieben sei. Nach den alten Bildern zu urteilen, ist diese Dampfsperre nur unter den Außenwänden verlegt worden.

    Mit geht es nun darum, zu klären, ob hier alles richtig gelaufen ist. Die Aussage des Parkettbauers hat mich doch sehr beunruhigt. Er deutete an, dass gegebenfalls der ganze Bodenaufbau erneuert werden müsste.

    Im Wohnbereich deutet bisher nichts auf Feuchtigkeit unter dem Parkett hin. Ich möchte noch hinzufügen, dass kein Bodengutachten erstellt wurde.

    Es wäre nett, wenn da jemand qualifiziert zu Stellung nehmen könnte. Ich habe schon im Netz und hier im Forum geforscht, stieß auf eine DIN 18195, habe aber nichts Konkretes über eine zwingende Bauvorschrift in dieser Sache gefunden.

    Danke im Vorraus!

    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Ist Dampfsperre bei Bodenplatte ohne Keller gesetzlich zwingend vorgeschrieben?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bodenplatte ohne dampfsperre

Die Seite wird geladen...

Ist Dampfsperre bei Bodenplatte ohne Keller gesetzlich zwingend vorgeschrieben? - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  3. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  4. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  5. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...