Ist Stützmauer eine Einfriedung?

Diskutiere Ist Stützmauer eine Einfriedung? im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo, hat hier jemand Erfahrung mit dem Thema Stützmauern? Wir haben in Thüringen ein Eckgrundstück gekauft an dem die Straße ums Eck...

  1. #1 mariojule, 2. Juli 2015
    mariojule

    mariojule

    Dabei seit:
    2. Juli 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Arenshausen
    Hallo,

    hat hier jemand Erfahrung mit dem Thema Stützmauern?
    Wir haben in Thüringen ein Eckgrundstück gekauft an dem die Straße ums Eck abfällt.
    Somit sind vom Höchsten bis zum niedrigsten Punkt an dieser Straße ca 4m Höhenunterschied auf dem Grundstück. Das Haus haben wir nun dementsprechend "in die Mitte" gesetzt. Sprich 2m tiefer als die obere Ecke und eben 2m höher als die untere!

    Nun zum eigentlichen Problem:
    Diesen Höhenunterschied zum unteren Punkt der Straße gleiche ich Momentan mit einer Stützmauer an der Straße entlang aus die noch in der Bauphase ist.
    Laut Thüringer LBO darf eine Stützmauer genehmigungsfrei bis 2m gebaut werden.

    Der Bebauungsplan besagt aber folgendes:

    Einfriedungen

    Grundstückseinfriedungen werden prinzipiell nicht verlangt.
    Sollte es dennoch zur Einfriedung kommen, so sind diese Straßenseitig wie folgt zu gestalten:
    -lebende Hecken, Holzzäune und Mauern bis 30cm höhe.
    -Die Gesamthöhe der Einfriedung in diesem Bereich ist auf max. 80cm zu beschränken.


    Der Nachbar der nun unterhalb von mir baut ist mit dem bau der Mauer nicht ganz glücklich und stört sich 1. daran, dass er wenn er neben meiner Mauer seine Einfahrt macht die Straße nicht mehr einsehen kann und 2. wäre Ihm die Ansicht der Mauer nicht recht wenn diese 2m hoch würde. Wohl gemerkt nur an dem Stück was zwischen unseren Grundstücken steht was also noch 1,60m in unser Grundstück reinragt. Das dient um die Ecke sauber und ordentlich abzufangen.

    Punkt 2 hat er erst angebracht als ich Ihm vorgeschlagen habe einen Spiegel gegenüber anzubringen und somit wäre das 1. Problem ja gelöst.

    Bisher bin ich bei einer Höhe von 1,40m was der Nachbar nach seiner Ansicht noch duldet da für Ihn der Bebauungsplan gilt. Höher soll ich aber seiner Meinung nach nicht bauen.

    Ich habe aber gelesen, dass eine Stützmauer eine Stützmauer ist und keine Einfriedung.
    Somit zählt für mich die Thüringer LBO.

    Bin ich nun im Recht?
    Bin ich im Unrecht da ich die Geländeveränderung ja selbst erzeugt habe? (Diesbezüglich gibt es im Bebauungsplan keine Einschränkungen)
    Oder ist meine Mauer eine Stützmauer und keine Einfriedung. Womit dann ja die Thüringer LBO zählen dürfte.

    Beim örtlichen Bauamt möchte ich so spontan nicht nachfragen, da der dort zuständige Mitarbeiter mit meinem baldigen Nachbarn verwand ist und ich da nicht auf eine rechtskräftige Antwort hoffe.

    MIt freundlichen Grüßen
    Ein unsicherer Stützmauerer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 2. Juli 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    mit solchen verdächtigungen wäre ich gaaaaanz vorsichtig .......
     
Thema: Ist Stützmauer eine Einfriedung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einfriedung stützmauer

Die Seite wird geladen...

Ist Stützmauer eine Einfriedung? - Ähnliche Themen

  1. Gartenmauer/Stützmauer

    Gartenmauer/Stützmauer: Hallo, Wir haben folgendes Problem. Haben uns im Sommer von einer Baufirma eine Stützmauer/Gartenmauer machen lassen. Auf der Rückseite vom...
  2. Stützmauer ohne Fundament - Abdichtung Bodenplatte

    Stützmauer ohne Fundament - Abdichtung Bodenplatte: Hallo zusammen, da unser Architekt noch 2 Wochen im Urlaub ist, wende ich mich an Euch und bitte um Hilfe."Die Im UG unseres Hauses haben...
  3. Bauzaun als Einfriedung

    Bauzaun als Einfriedung: Ich habe ein Grundstück gekauft, dass nicht eingefriedet ist. Ständig laufen dort Nachbarn durch und nehmen etwas mit. Darf ich das Grundstück...
  4. Stützmauer

    Stützmauer: Hey, bin neu hier und heise Basti. Nun zur Frage:wir wollen unser Hang abfangen der eine Höhe von 1.3m hat. Das Fundament wird bis auf 0.8m...
  5. Einfriedung

    Einfriedung: Im Bebauungsplan in unserem Neubaugebiet steht: "Es wird festgesetzt, dass für die Einfriedungen zu den Erschließungsflächen eine maximale Höhe...