Jahresprimärenergiebedarf DIN 4701-10

Diskutiere Jahresprimärenergiebedarf DIN 4701-10 im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, falls das Thema hier nicht richtig ist bitte verschieben. Ich habe eine Frage (Studium) bezüglich Din 4701-10 es geht um Qp die Tabellen...

  1. coverman

    coverman

    Dabei seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Hessen
    Hallo,
    falls das Thema hier nicht richtig ist bitte verschieben.
    Ich habe eine Frage (Studium) bezüglich Din 4701-10 es geht um Qp die Tabellen gehen ja nur von 40-90 kwh/(m²a).
    Ich habe für mein Gebäude qh= 37,32 und AN 272,32.
    Anlage 42: BW, Solar,THW,FBH,zenH
    Um zu interpolieren fehlt mir jetzt der Wert für 30 kwh/(m²a) oder brauch ich jetzt wieder ne andere DIN?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. coverman

    coverman

    Dabei seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Hessen
    Na, keiner? Hab jetzt schlechtere Fenster (u-wert 0,9 vorher 0,7) eingesetzt, komm nun auf qh=41,0 jetzt kann ich interpolieren.
    Würde mich trotzdem interessieren oder verlassen sich hier alle auf Ihre Programme? Habs mit dem enerieberater in beiden Varianten erstellt wollte nur kontrollieren, soweit das mit dem HP Verfahren geht.
     
Thema:

Jahresprimärenergiebedarf DIN 4701-10

Die Seite wird geladen...

Jahresprimärenergiebedarf DIN 4701-10 - Ähnliche Themen

  1. Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???

    Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???: Hallo, ich stehe bei einem Neubau vor der Entscheidung des Wandaufbaus. Was ist hier nach ENEV 2016 üblich und sinnvoll? KFW-55 Werte sehe ich...
  2. Bauvorlagenverordnung - BauVorlVO - §9. Reicht eine Kostenermittlung nach DIN 276

    Bauvorlagenverordnung - BauVorlVO - §9. Reicht eine Kostenermittlung nach DIN 276: Moin Moin, ich möchte eine Kostenschätzung nach DIN 276 für mein Baugenehmigungsverfahren erstellen. Jetzt habe ich unter BauVorlVO - §9...
  3. DIN-Richtlinien / Vorgaben / Gesetze für die Einfahrt in eine Stichstrasse?

    DIN-Richtlinien / Vorgaben / Gesetze für die Einfahrt in eine Stichstrasse?: Hallo zusammen, ich lebe in einem „Hinterhaus“(?), von der Straße führt eine Stichstraße zu unserem Haus. Die Straße wo die vorderen Häuser...
  4. senkrechte Abdichtung der Bodenplattenach DIN 18195-4

    senkrechte Abdichtung der Bodenplattenach DIN 18195-4: Hallo, bei unserem Neubau wird gerade die Bodenplatte (ohne Keller) abgedichtet. Laut unserem Bodengutachten soll sie laut DIN 18195-4...
  5. Kellerbodenaufbau - welcher Aufbau bei maximal 10-12 cm Höhe?

    Kellerbodenaufbau - welcher Aufbau bei maximal 10-12 cm Höhe?: Hallo, ich habe folgende Frage: Mein Keller hat derzeit einen Lehmboden. Das Haus wurde vor Jahren mit einer Fachfirma und einem Statiker mit...