Jenni oder Ratiotherm Speicher

Diskutiere Jenni oder Ratiotherm Speicher im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Sind gerade bei den Vorüberlegungen zum Hausbau. Deshalb jetzt mal eine Grundsatzfrage. Wer kann etwas zum Jenni Speicher mit innenliegenden WW...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mogqai

    mogqai

    Dabei seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bayern
    Sind gerade bei den Vorüberlegungen zum Hausbau. Deshalb jetzt mal eine Grundsatzfrage.
    Wer kann etwas zum Jenni Speicher mit innenliegenden WW Boilern sagen, und wer kann etwas zum Ratiotherm Speicher mit außenliegenen Frischwassserstation mit Plattenwärmetauschern zur WW Produktionsagen
    Mich interessiert speziell das Thema KALK.
    Wasserhärte 20.
    Ich habe hier zwei Meinunge erhalten:
    Bei dem System von Jenni fällt kein Kalk aus da das Wasser in den Boilern sehr langsam hochgeheitzt wird und kein harter Übergang vorhanden ist.
    Genau die Verkalkung der innenliegenden Boiler war das Gegenargument bzw. die Befürwortung für das Ratiothermsystem mit außenliegender WW Erzeugung.
    Also wer kann zu diesem Thema etwas beitragen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 1. Juni 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Porduktvergleiche sind hier unerwünscht wg Ärgerpotential

    Daher Schloß davor
     
Thema:

Jenni oder Ratiotherm Speicher

Die Seite wird geladen...

Jenni oder Ratiotherm Speicher - Ähnliche Themen

  1. PV-Anlage mit 10kwp und Speicher nur 4,6 kWh - Richtig ?

    PV-Anlage mit 10kwp und Speicher nur 4,6 kWh - Richtig ?: Hallo, aktuell stellt sich mir die Frage ob diese Konfiguration für uns sinnvoll ist. Wir bauen ein Passivhaus, beide sind berufstätig also...
  2. Größe WW-Speicher

    Größe WW-Speicher: Ein leidiges Thema und ich finde nach langem Recherchieren, richtig, Antworten, die um mehrere 100l voneinander abweichen. Wir kaufen eine...
  3. Problem mit Heizung/Wärmepume (Vaillant) ohne eigenem Puffer-Speicher

    Problem mit Heizung/Wärmepume (Vaillant) ohne eigenem Puffer-Speicher: Hallo, wir haben im Einfamilienhaus eine Wärmepumpe mit Erdwärme (Tiefenbohrung) im Einsatz (Vaillant), welche für das Heizungswasser keinen...
  4. Kaminmauer im Speicher kalt und feucht

    Kaminmauer im Speicher kalt und feucht: Hallo, wir sind vor ca. 3 Jahren in unser Steinhaus eingezogen. Im Speicher lagern wir Sachen und ich bin dort nicht so oft. Mir ist nun aber...
  5. Dezentrale Lüfter ohne Keramik - Speicher

    Dezentrale Lüfter ohne Keramik - Speicher: Hallo, baue ein KFW 55 Massivhaus und bin noch auf der Suche nach der passenden dezentralen Lüftung für Bad und Schlafräume. (Ggf. später...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.