Jetzt 100 T€ aufnehmen und evtl. 50 T€ später oder alles auf einmal?

Diskutiere Jetzt 100 T€ aufnehmen und evtl. 50 T€ später oder alles auf einmal? im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Wir haben einen Kredit erfolgreich widerrufen. Beim nachrangigen einer anderen Bank akzeptiert diese das nicht, obwohl genau die Formulierung...

  1. #1 capslock, 2. Juli 2016
    capslock

    capslock

    Dabei seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Phys.
    Ort:
    Südwest
    Wir haben einen Kredit erfolgreich widerrufen. Beim nachrangigen einer anderen Bank akzeptiert diese das nicht, obwohl genau die Formulierung schon bis zum BGH gegangen ist.

    Jetzt mal unabhängig von den Chancen, das auch noch durchzubekommen (die wir als gut ansehen), haben wir zwei Möglichkeiten:

    1. Jetzt 100 T€ sehr günstig aufnehmen und dann irgendwann später nochmals 50 T€ (bei der Bank, die uns das gute Angebot über die 100 T€ gemacht hat oder bei einer anderen, die dann in den zweiten Rang, aber bei sehr geringer Beleihung gehen müsste).

    2. Jetzt gleich 150 T€ aufnehmen. Die Zinsen werden dadurch noch etwas günstiger (0,05 - 0,1%), und die bereitstellungsfreie Zeit ist lang genug, um gute Chancen zu haben, sich mit der anderen Bank zu einigen. Wenn das nicht reicht, kann man gegen Vorfälligkeitsentschädigung ablösen und muss die und die Nutzungsenschädung ggf. einklagen.


    Wie viel schlechter seht Ihr die Konditonen, später 50 T€ nachzufinanzieren? Die Vorfälligkeitsentschädigung und die Chancen, die wieder zu bekommen, kann ich grob abschätzen.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Calanque

    Calanque

    Dabei seit:
    26. September 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentier
    Ort:
    Berlin
    Ich glaube es ist besser (wegen der Schufa!) alles direkt in einem Darlehen aufzunehmen.
    Zweitfinanzierungskonditionen sind immer wesentlich schlechter.
    Wir hätten einmal einen Klein-Kredit über Dr Klein von nur 15.000€ hinzufügen wollen zur laufenden Hypothek - da waren die Konditionen derart schlecht (+3%) dass wir es gelassen und gespart haben. Die hätten statt Kleinkredit auch zweitrangige Hypo haben können - die Bedingungen waren immer schlecht.

    Allein der Ärger mit Vorfälligkeit, Anwalt, .. nee.. das wäre es mir das Geld nicht wert. :e_smiley_brille02:
    Wir reden hier von welchen Beträgen? Maximal 2000€?
    Kauf die Küche bei Ikea statt im Küchen"Studio".:bierchen:
     
Thema:

Jetzt 100 T€ aufnehmen und evtl. 50 T€ später oder alles auf einmal?

Die Seite wird geladen...

Jetzt 100 T€ aufnehmen und evtl. 50 T€ später oder alles auf einmal? - Ähnliche Themen

  1. Fundament giessen für spätere Ziegelmauer

    Fundament giessen für spätere Ziegelmauer: Hallo zusammen, Ich möchte bei mir auf den Grundstück eine neue Ziegelmauer errichten. Die alte war zusammen geschustert und brüchig. Und zwar...
  2. Unterspannbahn bei Neueindeckung für spätere Zwischensparrendämmung?

    Unterspannbahn bei Neueindeckung für spätere Zwischensparrendämmung?: Ich beabsichtige, die Betondachsteine (Braas Frankfurter Pfanne) mit den Dachlatten erneuern zu lassen. Da ich schon eine Geschossdämmung 140mm...
  3. Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken

    Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken: Guten Tag zusammen und viele Grüße aus dem Ruhrgebiet. Wir sanieren derzeit eine Doppelhaushälfte aus den späten 50er Jahren. Viele Beiträge hier...
  4. Ca 50 cm Bruchsteinwand außen Dämmen.

    Ca 50 cm Bruchsteinwand außen Dämmen.: Guten morgen Experten. Will meine Fassade aus Bruchstein mit 8 cm Steinwolle dämmen. Da ich selber Fassadenbauer bin mache ich die arbeit...
  5. Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???

    Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???: Hallo, ich stehe bei einem Neubau vor der Entscheidung des Wandaufbaus. Was ist hier nach ENEV 2016 üblich und sinnvoll? KFW-55 Werte sehe ich...