JURA: Reparaturschaden-Klage ?

Diskutiere JURA: Reparaturschaden-Klage ? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, bin Verzweiflung nahe Habe mein Peugeot 207HDI zwecks Öltausch zu einen Mechaniker abgegeben. Der Mechaniker hat von mir 45€ verlangt...

  1. #1 El Greco, 7. Juli 2014
    El Greco

    El Greco

    Dabei seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz. elektriker
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    bin Verzweiflung nahe

    Habe mein Peugeot 207HDI zwecks Öltausch zu einen Mechaniker abgegeben.
    Der Mechaniker hat von mir 45€ verlangt die ich ihm bezahlt habe, obwohl der Preis wäre 30€ und das ohne Öl die ich mitgebracht habe(spezielle Öl).

    Als ich Motor startete, hat sich sehr eigenartig, leer gehört und gleich kam die Anzeige Öldruck zu niedrig !
    Habe den Motor gestoppt und nach verlangen von Mechaniker noch ein mal und ein drittes mal kurz gestartet...

    Der wollte erst mal noch Öl nachfüllen, da seine Meinung die 2-3 mm zu Maximum an dem Stab fehlten und vielleicht hätte das wa s gebracht...

    Dann kam seine Erläuchterung, der Filtereinsatz sollte falsch sein, so hatte erst mal den alten eingesetzt und ich sollte nach Wochenende(es war Freitag) am Montag einen neuen bekommen.Übrigens, der Typ wollte mir keine Rechnung ausstellen, als ich ihm mehrmals bat, schubste er mich aus der Werkstatt grinsend, wie könnte ich ihm nicht vertrauen

    Bin Montag bei ihm und so bekam ich den neuen Filter, nach zwei, drei Tagen, bei meinen Einfahrt zu Garage hatte ich riesige schwarze Ölfleck . Öl in der Wanne war zum Glück noch fast auf Maximum.
    Paar Stundn später, habe ich entdeckt, dass meine Kühlflüssigkeit tropft wie verrückt, kommischerweise an die Höhe, wo Ganghebel ist.

    War das ein Zufall oder der Man wollte, dass ich bei hm noch mal den Motor repariere ??

    Mittlerweile war ich bei Polizei und die haben mir gesagt, dass man mir nicht helfen kann, hätte er mich zb. verprügelt, so wärs anders, also nächste mal provoziere ich in der Hoffnung, dass der andere meine Fresse poliert.
    Selbst, wenn ich Dashcam am Bord hätte, nutzt das nicht als Beweis, da verboten, schlimmer, hätte mich strafbar gemacht !

    Da der Mechaniker ein Eintrag in mein Heft gemacht hat, bin bei überlegen ihn bei Finanzamt oder >Zollamt zu verpfeifen.

    Ach noch was...vor einem Jahr, hat er auch Öl bei meinen C-klasse gewechselt und als ich mit Familie nach Venedig fuhr, leuchtete in österreichischen Alpen rote Anzeige, dass zu viel Öl und sofort stehen bleiben, hinzu roch nach Öl ihm Auto was auch meine Frau bemerkte. Warum bin wieder zu ihm ? Brächte kurzfristigen Termin und ich überzeugt war, dass er zweite Chance verdient.

    Was hättet ihr an meine Stelle getan :(

    Es handelt sich um sehr gepflegte Auto
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gunther1948, 7. Juli 2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    was willste denn hier im bef mit deiner karre?
    pass auf die geben dir den rat anstatt öl, beton zu nehmen, dann kann nix tropfen.

    gruss aus de pfalz
     
  4. #3 Gast036816, 7. Juli 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    das ist ein fall für den anwalt!
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Naja, was will man mit Kochrezepten im BEF, gibt auch Randthemen die man hier im Forum auch abkakeln kann...

    Wobei ich für sowas den ADAC anrufen würde, die haben Vertragsrechtsanwälte...
     
  6. #5 El Greco, 7. Juli 2014
    El Greco

    El Greco

    Dabei seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz. elektriker
    Ort:
    Bayern
    Sorry, in jeder Forum wird das "sonstige" als OT Ecke missbraucht, so können wir manchmal auch etwas locker miteinander umgehen, habe auch ein Fußbalthread gesehen, da gab keine Ziegelbälle ;-)

    War ich gerade bei ihm und die Sache sieht jetzt so...



    Der hat falschen Filtereinsatz montiert(der Kurier hat anderen gebracht) und deswegen gab keinen Druck im Motor.
    Den Motor habe ich drei mal für paar Sekunden laufen lassen, sollte nichts passieren, sollte...

    Dann hat der besagte Man, den alten wieder montiert, damit ich am Freitag weiter fahren darf, am Montag gegen den neu bestellten ersetzt, aber...

    ....bei Austausch der Filter ohne das Öl abzulassen ist ihm jede Menge runter in die Verkleidung geflossen.

    Diese Öl hat nach gewisse Zeit angefangen zu tropfen.

    Der hat jetzt mit Karcher oben, zwischen Räumen und auch unten sauber gemacht, hoffentlich passt jetzt.

    Das andere tropfen, sollte Kondenswasser von Klima sein, früher hat mich das nicht interessiert, jetzt durfte ich überempfindlich reagieren.

    Mir bleibt nicht anderes als hoffen(da bin ich zuversichtlich) das jetzt alles passt.Eine Klage, Gutachter oder sonstiges rentiert sich kaum.

    Zu dem Polizei und "Zivilrecht" noch...

    Habe damals bei Gelegenheit auch anderes Problem angesprochen und gefragt.

    Seit zwei Jahren, erscheinen auf meinen Garagentor und beiden Autos teils deutliche Handabdrücke, es treibt mich zu Wahnsinn. Hier wo ich wohne, habe ich nur perfekte Verhältnisse, jedoch der Nachbar könnte sein, dass seine Trennung und familiäres etwa überreagierte, darum geht es aber hier nicht.

    Laut Polizei, kann ich die nicht filmen, kann ich keine Fingerabdrücke von Kinder(es sind Kinder und Erwachsenen Abdrücke).

    Polizei kann erst mal nix tun, später hieß es, eventuell auf Sachbeschädigung. Na ja, demnächst montiere ich eine Kamera am Grundstück

    Gruß der Grieche der von Werkstatt kommend bei verlassen des Ortes so nachdenklich war, dass in Radarfalle ertappt(schlappe 7km/h )


    ________
     
  7. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    Kalimera Dimitris... du schreibst ganz schön wirres Zeug zusammen, weisst du das?
    Und damit meine ich nichtmal deine Deutschkenntnisse :-/
    btw: Ich dacht zuerst hier gehts um ne Kaffeemaschine... :mega_lol:
    -c
     
  8. #7 El Greco, 7. Juli 2014
    El Greco

    El Greco

    Dabei seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz. elektriker
    Ort:
    Bayern
    @coroner,
    leider, da bin ich mir bewusst, aber...komme kaum zu Recht mit Übertragung der Denkweise aus griechisch bzw. polnisch auf deutsch, es gelingt einfach nicht und wird nicht besser. Wenn ich mich kurz fasse, geht es noch manchmal.
    Bei Gelegenheit, bedanke mich bei allen User hier für den eisernen Geduld und Verständnis :bierchen:
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 ars vivendi, 7. Juli 2014
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    bei paarmal 3-4 sek laufen lassen sollte mit dem Motor wirklich nichts passiert sein.
     
  11. #9 El Greco, 7. Juli 2014
    El Greco

    El Greco

    Dabei seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz. elektriker
    Ort:
    Bayern
    @ars vivendi,
    denke auch, dass es gut wird. Die Flecken am Boden haben mich etwas verunsichert, andernfalls der Messtab mit maximale Anzeige wiederum beruhigt.

    Auch, wenn der Typ sich verdient hat bei Zollamt angemeldet zu werden, mach das nicht, da es nicht mein Still ist.
     
Thema:

JURA: Reparaturschaden-Klage ?

Die Seite wird geladen...

JURA: Reparaturschaden-Klage ? - Ähnliche Themen

  1. Scheibenputz Jura innen Farbgestaltung

    Scheibenputz Jura innen Farbgestaltung: Hallo, bei uns wurden im Schlafzimmer die 2 Außenwände mit Scheibenputz Jura verputzt. Wie lange muss ich die Wände trocknen lassen, bis ich sie...
  2. schwarzen Jura-Marmor bearbeiten

    schwarzen Jura-Marmor bearbeiten: Hallo zusammen, für unseren geplanten Hausbau werden beim Aushub der Baugrube einige Tonnen schwarzes Juragestein gehoben werden. Dieses tolle...
  3. Jura-Naturstein gebürstet / getrommelt - Langzeit-Erfahrungen

    Jura-Naturstein gebürstet / getrommelt - Langzeit-Erfahrungen: Hallo zusammen, wir wollen ein Haus BJ 1972 renovieren. Wir sind auf den Bodenbelag 'Jura (Marmor) gelb gebürstet' gekommen, da die Eltern...
  4. Explosion des Baupreises - Klagen?

    Explosion des Baupreises - Klagen?: Guten Tag, ich bin neu in diesem Forum und hoffe, dass mein Beitrag an der richtigen Stelle gepostet ist. Ich bin Mitte 30 und Vater zweier...
  5. Klage gegen BG ist SOZIALRECHT! Rechtsschutz zahlt

    Klage gegen BG ist SOZIALRECHT! Rechtsschutz zahlt: Das wird oft übersehen. Ich sehe derzeit bei den Machenschaften der BG nur mit einer Klage entgegenzutreten. Das wird von Versicherungen...