Kabeldurchdringung von Haus zu Garage dämmen bzw. abdichten

Diskutiere Kabeldurchdringung von Haus zu Garage dämmen bzw. abdichten im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo Freunde, wir haben vom Haus zur Garage eine Kabeldurchführung. Da wurde durch die Wand (Mauerwerk -> Perimeterdämmung -> Mauerwerk) ein...

  1. Pyrate

    Pyrate

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Freunde,

    wir haben vom Haus zur Garage eine Kabeldurchführung. Da wurde durch die Wand (Mauerwerk -> Perimeterdämmung -> Mauerwerk) ein Loch gebohrt und die nötigen Kabel (ein LAN Kabel, drei Stromkabel) durchgelegt.

    Nun ist alles schon angeschlossen etc., aber es hat natürlich niemand dran gedacht, dass so quasi ein Loch vom beheizten Haus zur kalten Garage hergestellt worden ist.

    Ich frage mich nun, was man jetzt am besten tun kann. Von der Garagenseite komme ich an das Loch, in dem die Kabel liegen, dran (andere Seite ist ein Schacht, der nicht erreichbar ist).

    Frage: bringt es was, dass Loch mit Bauschaum auszuschäumen? Ich würde halt gerne eine (Luft-) Dichtigkeit haben und so z. B. die Bildung von Kondensat in der Durchführung verhindern.

    Danke für Tipps.
     
  2. #2 Sergius, 21.10.2021
    Sergius

    Sergius

    Dabei seit:
    21.10.2021
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    45
    Kann ich dir Sagen.
    Das gibt es sogenannte Dichteisatze für Kabel. Ist ein Rundes Gummiteil, welches mit Stahlplatten zusammengesucht wird und Kabel sowie das Rohr in dem es liegt abdichtet. Ich versuche hier ein Bild reinzusetzen.
    Hier ein Beispielbild. Gibt es sämtliche Abmessungen, die Gängigsten sind für DN110er Rohr

    [​IMG]
     
  3. #3 Sergius, 21.10.2021
    Sergius

    Sergius

    Dabei seit:
    21.10.2021
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    45
    Was den Schaum angeht. Gibt es einen sogenannten Brunnenschaum. Ich denke mal dass dieser geeignet ist um. Der Schaum wird verwendet um Schachtringe zu "kleben" die anderen Themen kann ich nicht aus der Ferne beurteilen. Denk an Brandschutz. (Heizraum... )
     
  4. #4 Dachs Doedel, 21.10.2021
    Dachs Doedel

    Dachs Doedel

    Dabei seit:
    16.01.2020
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    82
    Beruf:
    Bauleiter Tiefbau
    Ort:
    NRW
    Wieso empfiehlst du erst die richtige Lösung und kommst dann noch mit dem Schaum Pfusch?
     
  5. #5 Maape838, 21.10.2021
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    337
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    @Pyrate redet doch von einer oberirdischen Durchdringung so wie ich das verstehe.
    Wenn keine F Anforderung an die Wand gestellt ist dann Bauschaum rein und gut. Luftdicht fertig
     
  6. #6 Dietrich von Bern, 21.10.2021
    Dietrich von Bern

    Dietrich von Bern

    Dabei seit:
    12.09.2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Physiker
    Bei Lochdurchmessern von etwa 30mm und mehr, sollte man 2-Komponenten-Bauschaum verwenden, da der Einkomponentenschaum bei größeren Volumina schon wieder zusammenfällt bevor er fest geworden ist und deshalb Hohlräume bildet. Mit 2-Komponenten-Schaum ist man auf der sicheren Seite. Der gibt immer eine gute homogene Füllung. Leider ist dabei meist der Rest in der Dose gerade nicht mehr nötig, wird aber trotzdem fest.
     
  7. #7 Sergius, 21.10.2021
    Sergius

    Sergius

    Dabei seit:
    21.10.2021
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    45
    Wahrscheinlich weil ich als jugendlicher die Schaumflaschen am Brenner aufwärmen musste und aus sonst auf jeder Baustelle alles geschäumt hab.

    Die Frage war doch ob Schäum geeignet ist, und warum auch nicht. in der Dämmen, einfach nur um der Dreck/Erde rauszuhalten. Aber um es klar zu machen. Die Dichtmanschette ist Pflicht, der Schaum Optional und schäum alleine würde ich nicht machen.
     
Thema:

Kabeldurchdringung von Haus zu Garage dämmen bzw. abdichten

Die Seite wird geladen...

Kabeldurchdringung von Haus zu Garage dämmen bzw. abdichten - Ähnliche Themen

  1. T Träger im Haus ohne Rostschutz

    T Träger im Haus ohne Rostschutz: Hallo Zusammen, ich habe während meiner Altbausanierung einige Wände entferne und T-Träger gesetzt. Die Träger wurden natürlich zuvor von einem...
  2. Natursteinwand kalte Seite vom Haus (innen) verputzen oder Calciumsilikat

    Natursteinwand kalte Seite vom Haus (innen) verputzen oder Calciumsilikat: Hallo zusammen, Ich rennoviere gerade eine Wohnung in einem Haus von 1927, dabei wurde an einer Aussenwand Gipskarton angebracht. Den habe ich...
  3. Fehlerhafte Einbindung FBH in Smarthome ODER mein KfW55 Haus ist eine Sauna

    Fehlerhafte Einbindung FBH in Smarthome ODER mein KfW55 Haus ist eine Sauna: Liebe Forumsgemeinde, Dieser Tage frage ich mich warum KfW40 Plus Haeuser existieren, wenn mein KfW55 Haus, welches noch dazu einen nur eher...
  4. Unsicheres Kaminsystem in KfW55 Haus (?) / Funktionsweise LEDA LUC2

    Unsicheres Kaminsystem in KfW55 Haus (?) / Funktionsweise LEDA LUC2: Hallo liebe Forumsgemeinde, Ich hoffe euch Allen geht es gut! Falls dies das falsche Forum ist, bitte ich um Entschuldigung. Ich verzweifle...
  5. Mindestbreite für Zugänge ums HAus bzw. Garten ?

    Mindestbreite für Zugänge ums HAus bzw. Garten ?: Hallo zusammen, ich befinde mich gerade in der Planung der Zugänge zum Haus bzw. speziell auch für Zugänge rund um das HAus für die Feuerwehr...