Kabeleinziehhilfe abgerissen!

Diskutiere Kabeleinziehhilfe abgerissen! im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Leute, und das wär ja noch nicht mal das Problem, da ja ein Reperaturkit dabei ist. Nur steckt nu der Kabelziehstrumpf im Leerrohr fest....

  1. #1 sash2811, 01.02.2010
    sash2811

    sash2811

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    nähe Regensburg
    Hallo Leute,

    und das wär ja noch nicht mal das Problem, da ja ein Reperaturkit dabei ist. Nur steckt nu der Kabelziehstrumpf im Leerrohr fest.

    Passiert ist das Ganze, als ich Cat7-Netzwerkkabel einziehen wollte. 13 Meter ging alles gut und kurz vorm Ziel ging plötzlich nichts mehr weiter. Stärkeres Ziehen sowie rückwärts ziehen brachte alles nichts. Dann riss der Galsfaserstab der Einziehhilfe ab und man konnte das Kabel zurück und somut ganz aus dem Leerrohrziehen. Nur der Ziehstrümpf kam nicht mit raus.

    Nun die Frage:

    Wie kriegt man den aus einem M25ger Leerrohr. Steckt ca. in 4 Meter Entfernung von der Dose mit Drahtgeflecht richtung Dose und Glasfaserstiel Richtung Keller.

    Alles ausser Mauerwerk aufstemmen ist als Rat gerne gesehen.

    Danke für die Hilfe.

    Sascha
     
  2. #2 Dieter70, 01.02.2010
    Dieter70

    Dieter70

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Köln
    Mit dem Kugelaufssatz von der anderen seite herausschieben?

    Ansonsten hilft wohl nur aufstemmen.
     
  3. Trabi

    Trabi

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrickser
    Ort:
    Bohmte
    staubsauger vielleicht?
     
  4. #4 BauKran, 01.02.2010
    BauKran

    BauKran

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Duisburg
    Oder Druckluft und / oder mit Spüli fluten?
     
  5. #5 sash2811, 02.02.2010
    sash2811

    sash2811

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    nähe Regensburg
    Das mitm Kugelaufsatz hab ich schon versucht.

    Damit verklemmt sich das Drahtnetz gefühlt nur noch mehr.

    Aufstemmen geht nicht, da drüber bereits FBH und Estrich liegen.

    Irgendeinen Greifer wie man ihn nutzt wenn in der Werkstatt was in einen Gulli gefallen ist gibts wohl eher ned in dieser Länge?
     
  6. #6 Volki09, 02.02.2010
    Volki09

    Volki09

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Vogtsburg
    Hallo,

    zu deinem Aktuellen Problem kann ich nur sagen, versuche rauszufinden wo der Strupf steckt und nimm Hammer und Meißel.

    Eine GFK Spirale reißt nurmalerweise nicht ab, brechen schon eher, vermutlich hast du dort einen starken Knick.

    Aus persönlicher Erfahrung kann ich nur sagen: GFK Spirale einschieben, PVC Band anhängen und das ganze wieder zurückziehen, dann erst Kabel dran.

    Ist sicherer und die Gefahr das die GFK Spirale knickt ist fast ausgeschlossen.

    Grüße Volki
     
  7. #7 ThomasMD, 02.02.2010
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Gehen geht schon. Alles schon praktiziert.
    Mußt nur die Kollegen von Hilti,Bosch und Makita im Schrank lassen und auf Handbetrieb umschalten.
    Wenn der Verlauf gut dokumentiert ist, muss das Löchlein gar nicht so groß werden. Chirurgen nennen sowas minimalinvasiv.;)
     
  8. #8 Mann1979, 02.02.2010
    Mann1979

    Mann1979

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo

    Wenn du nicht unter zeitlichen Druck stehst,dann würde ich versuchen was nur geht.
    Aufstemmen ist nun wirklich die allerletzte Möglichkeit.
    Am besten würde ich von zwei Seiten arbeiten.
    Ich würde ein normales Einziehband nehmen.Das "in den Strumpf" reinschieben-hoffentlich verkeilt sich die Feder dann im Strump und du kannst es rausziehen.Zeitgleich von der anderen Seite mit einem anderen Einziehband dagegegenschieben.
    Ein bisschen Glück gehört auch dazu.
    Alles gute
    mfg
    stefan
     
  9. #9 haitabu, 02.02.2010
    haitabu

    haitabu

    Dabei seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Bei Kiel
    Hallo,

    ich hatte das gleiche Problem. Das Leerrohr (in meinem Fall für die Treppenbeleuchtung) hatte einen Knick. Es wurde dann eine neue Leitung (Umweg über Vorratsraum) verlegt.
    Wenn Dein Leerrohr einen Knick hat, dann hast Du auch nach Entfernen des Kabelziehstrumpfes vielleicht immer noch das gleiche Problem. Das Cat Kabel geht nicht durch.
    Bevor ich den ganzen Salat aufstemmen würde, würde ich mir das Devolo Set holen. Da hat man - bestimmt bekannt- übers Stromnetz/Steckdose seinen gewünschten Datenverkehr. Habe das auch (zwangsweise) gemacht....leider..ich hatte fast alle Räume vernetzt. Nur einen nicht....und da brauchte ich jetzt einen Internetzugang. Und es geht hervorragend über den Adapter an der Steckdose (über den Switch zur Fritzbox).
    Lg
    Mm
     
Thema: Kabeleinziehhilfe abgerissen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kabel einziehilfe Kabel befestigen

    ,
  2. abgerissene einziehhilfe im leerrohr

    ,
  3. kabel steckt im leerrohr fest

Die Seite wird geladen...

Kabeleinziehhilfe abgerissen! - Ähnliche Themen

  1. Nebenhaus wird abgerissen / Wand an Wand

    Nebenhaus wird abgerissen / Wand an Wand: Hallo, es geht um ein 1948 wiederaufgebautes Haus. Direkt Wand an Wand (wie ich das sehe) wird das Haus (ebenfalls aus dieser Zeit) bald...
  2. Wand abgerissen- doch tragend?

    Wand abgerissen- doch tragend?: Ich habe in unserem neu erworbenen EFH Bj 1965 die Wand zwischen Küche und Esszimmer herausgerissen, sie besteht aus 11,5 cm starken Hohlziegeln....
  3. Tragende Wand von Kellerdecke abgerissen. Wie neu unterfüttern

    Tragende Wand von Kellerdecke abgerissen. Wie neu unterfüttern: Hallo zusammen, in einer Doppelhaushälfte hat sich im Keller eine Tragende Wand gesenkt und ist natürlich von der Kellerdecke abgerissen. Es ist...
  4. Sandwich Dach - Dachrinne abgerissen, wie erneut befestigen

    Sandwich Dach - Dachrinne abgerissen, wie erneut befestigen: Guten Abend, vor wenigen Stunden ist meine Dachrinne an einer Halle (Sandwichelemente 100mm mit Überstand) bei einem heftigen Sturm auf beiden...
  5. Kabeleinziehhilfe stößt nach jeweils 13m an

    Kabeleinziehhilfe stößt nach jeweils 13m an: Hallo zusammen, eine Frage an die holde Gemeinschaft: Gegeben ist ein Leerrohr mit 25mm Durchmesser. Beginnt im AZ, endet im Keller, macht in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden