Kabelsalat technischer Geräte

Diskutiere Kabelsalat technischer Geräte im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo! Das Problem kennt bestimmt jeder, dass sich im Wohnzimmer / Arbeitszimmer ein regelrechter Kabelsalat ergibt, wenn man alle Geräte...

  1. Olli85

    Olli85

    Dabei seit:
    2. August 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Paderborn
    Hallo!

    Das Problem kennt bestimmt jeder, dass sich im Wohnzimmer / Arbeitszimmer ein regelrechter Kabelsalat ergibt, wenn man alle Geräte angeschlossen hat. Was macht Ihr mit den Kabeln? So unauffällig wie möglich verstecken oder extra Sichtwände / Kabelführungen anbauen?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    In Büro-, Labor- und sonstigen Arbeitsräumen habe ich meist Brüstungskanäle, in einem Büro auch Bodenkanäle. An 2 Schreibtischen verschwinden die Leitungen dann in Kanälen im Schreibtisch (unter der Schreibtischplatte bzw. im Fußgestell), ansonsten hinter dem Schreibtisch.
    Im Wohnzimmer verschwinden die Leitungen normalerweise hinter bzw. im Schrank.

    Die optimale Lösung habe ich auch noch nicht. Es gibt immer in paar Leitungen die mehr oder weniger "sichtbar" sind, stört mich aber nicht.

    Gruß
    Ralf
     
  4. Olli85

    Olli85

    Dabei seit:
    2. August 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Paderborn
    Im Arbeitszimmer habe ich mir auch damit geholfen, die Kabel an den Tischbeinen entlang zu führen. Nur im Wohnzimmer ist es ein riesen Chaos. Wir haben eine Wohnwand wo der Fernseher steht, dahinter sind alle Kabel "verstaut", mehr oder weniger auch von vorne sichtbar. Und Ordnung ist da ganz und gar nicht, trotz dass z.B. Receiver und DVD-Player im Extra-Fach unten drunter stehen und die Kabel hinten durchgeführt werden.

    Wäre es vielleicht eine Idee, die Kabel hinter einem "unauffälligem" Brett zu verstecken?
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Keine Ahnung. Ich komme aus der Technik, und Ästhetik ist nicht so mein Ding. ;)

    Gruß
    Ralf
     
  6. Olli85

    Olli85

    Dabei seit:
    2. August 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Paderborn
    Dann überlassen wir die Frage den Ästheten, sofern es hier welche gibt ;)
    Technisch habe ich einige Wünsche, nur derzeit kein Budget dafür ;)
     
  7. StefanB

    StefanB

    Dabei seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Monteur
    Ort:
    Lübeck
    Also ich versuche so viel wie Möglich mit Funk, WLAN etc zu arbeiten. Danke Airport von Apple geht das sehr gut. Boxen habe ich per Funk angeschlossen. Die Geräte die Kabel brauchen habe ich mit einer Kabelführung abgedeckt.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Herr Pingel, 12. August 2011
    Herr Pingel

    Herr Pingel

    Dabei seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landschaftsgärtner/ Fahrradmechaniker
    Ort:
    Elmshorn
    Benutzertitelzusatz:
    sagt, was er denkt...
    Hallo...

    Ich habe im WZ vor einer massiven 4m-Wand eine TV-Wand gebaut. In der ist der TV eingelassen, zwei Vitrinen und ein flacher Schrank ist in einem extra Auschnitt in die Wand geschoben, wo die Zuspielgeräte Platz finden. Dieser Schrank ist das Schlüsselelement, denn dahinter verbergen sich sämtliche Kabel etc.
    Man kann diesen Schrank komplett rausziehen, dann kann man an der Verkabelung arbeiten, falls das mal nötig sein sollte.

    Links und rechts sind dann noch zwei Nischen, die für Standlautsprecher herhalten, hier gibt es vernünftige Anschlussdosen in der Wand für die Lautsprecherkabel, damit man nur ganz kurze Kabel benutzen brauch zu den Lautsprechern.

    Ich bin in Kabelfragen wirklich ein Ästhet und mein Nickname ist Programm. Da ich auch DJ bin und mich da rumplagen muss mit jeder Menge an Verkabelungen, baue ich dafür auch extra Pulte, wo alles sinnvoll versteckt wird. Sonst könnte ich das ganze Geraffel gar nicht zu Hause aufbauen, da würde ich auch Prügel kriegen!

    Ich kann ja mal Bilder reinstellen bei Interesse, die TV-Wand ist grad fertig geworden!:28:
     
  10. simavid

    simavid

    Dabei seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Video-Editor
    Ort:
    Gelnhausen
    ja bitte... das interessiert mich auch!
     
Thema:

Kabelsalat technischer Geräte

Die Seite wird geladen...

Kabelsalat technischer Geräte - Ähnliche Themen

  1. Stromschwankungen bei mehreren Lampen/ Geräten

    Stromschwankungen bei mehreren Lampen/ Geräten: Hallo, ich habe zerzeit ein Problem mit der Elektrik in meinem Garten. Schalte ich mehrere Lampen ein zum beispiel Wohnzimmer Flur und dann noch...
  2. Heizungsanlage (Gasbrennwert) - Geräte trennen oder Komplettgerät?

    Heizungsanlage (Gasbrennwert) - Geräte trennen oder Komplettgerät?: Hallo zusammen, ich brauche eine neue Heizungsanlage und bin etwas verunsichert. Daher wollte ich euch um Rat fragen. Folgendes steht an. Es...
  3. Garage oder Scheune oder Gerate/Abstell/lagerraum

    Garage oder Scheune oder Gerate/Abstell/lagerraum: Hallo zusammen, Wir benötigen Hilfe bei der Auswahl der Richtigen Gebäudeform. Geplant ist ein Überdachter Absperrbarer Bereich in dem die...
  4. Hohlraum nicht komplett mit Mineralwolle ausgefüllt, technisch in Ordnung?

    Hohlraum nicht komplett mit Mineralwolle ausgefüllt, technisch in Ordnung?: Bei unserem Neubau werden die Innenwände in Trockenbauweise erstellt. Jetzt haben wir gesehen, dass die Minerallwollplatten sehr lose nur im...
  5. Massivholzdielen auf Lattung in der Küche..schwere Geräte ??

    Massivholzdielen auf Lattung in der Küche..schwere Geräte ??: Erstmal ein Hallo, ich habe mich neu hier angemeldet....... Und nun schon meine erste Frage: Ich habe zwar keinen Neubau gekauft, sondern etwas...