Kachelofen mit Ölbetrieb

Diskutiere Kachelofen mit Ölbetrieb im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo ! Mir wurde ein Haus /Bj.68 sehr günstig angeboten. Leider ohne Zentralheizung. Hat hier jemand Erfahrung mit einem Kachelofen der mit...

  1. #1 Baulemming, 3. Oktober 2009
    Baulemming

    Baulemming

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Wilder Süden
    Hallo !
    Mir wurde ein Haus /Bj.68 sehr günstig angeboten. Leider ohne Zentralheizung.
    Hat hier jemand Erfahrung mit einem Kachelofen der mit Heizöl betrieben wird.
    Ich hab´da so meine Zweifel, ob ich damit als Alleinheizung das EG u. OG (zusammen 137m2) ausreichend warm bekomme. Ist ein Kachelofen in dieser Ausführung überhaupt rentabel. Danke für eure Meldungen.

    Gruss
    Baulemming
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ist das wirklich ein reiner Strahlungsofen oder nicht doch ein System mit zusätzlichen Warmluftleitungen in die übrigen Räume?
     
  4. #3 Baulemming, 3. Oktober 2009
    Baulemming

    Baulemming

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Wilder Süden
    Ein System mit Warmluftleitungen. Habe bis jetzt noch keine Erfahrung damit machen können. Der Warmluftofen steht im Wohnzimmer und wird über Heizöleinheit im Flur befeuert. Es sind einige Warmluftausgänge (die Klappen werden im Flur über der Einheit bedient ). Der Warmluftofen steht im Wohnzimmer und es gibt einen Warmluftausgang ins Nebenzimmer im EG bzw. einen im OG über dem Kachelofen bzw. noch einen ins Nebenzimmer im OG. Mir wurde gesagt, ich könnte die Heizöleinheit auch gegen eine Feststoffeinheit ausstauschen. In der Küche und Bad sind Nachtspeicheröfen.

    Gruss
    Baulemming
     
  5. kksk

    kksk

    Dabei seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schornsteinfergermeister
    Ort:
    Limburg
    Benutzertitelzusatz:
    wenn ich`s nur wüsste
    Die Wärmeübertragung klappt schon durch die Luftschächte. Aber auch der Schall und der Staub wird übertragen (auch im Sommer wenn nicht geheizt wird). Klar kann der Heizeinsatz gegen einen Feststoff- oder Gaseinsatz ausgetauscht werden. Das war eben früher so eine Form der Zentralheizung mit Abstrichen.
    ABER: eine neue Zentralheizung wird viel sparsamer und komfortabler heizen.
    :bef1004::bef1004:
    Am meisten würde mich stören, daß mann durch die Luftschächte alle Geräusche übertragen bekommt.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kachelofen mit Ölbetrieb

Die Seite wird geladen...

Kachelofen mit Ölbetrieb - Ähnliche Themen

  1. Muss der Holzverbrauch von Kachelöfen im Verbrauchsausweis berücksichtigt werden ?

    Muss der Holzverbrauch von Kachelöfen im Verbrauchsausweis berücksichtigt werden ?: Zum Objekt auf das die Frage sich bezieht: MFH Baujahr 1979 mit 2 je ca 100 qm Wohnungen und einem 30 qm Appartement. Geheizt wird mit Öl-ZH und...
  2. Kachelofen Altbau

    Kachelofen Altbau: Hallo Gemeinde. Hab einen Albau mit Kachelofen gekauft. 110 qm 3 Personen Haushalt. Kann ich den Kachelofen so umbauen das ich eine Komplette...
  3. Kachelöfen (bzw. Speicherkaminöfen)

    Kachelöfen (bzw. Speicherkaminöfen): Hallo! Hat jemand von den Mitlesern schon Erfahrungen mit Kachelöfen (Speicherkaminöfen) der Fa. isdochegal aus Österreich? Es scheint ohnehin...
  4. Zwangsbelüftung Kachelofen unter Bodenplatte - Ausführung an Aussenmauer

    Zwangsbelüftung Kachelofen unter Bodenplatte - Ausführung an Aussenmauer: Guten Tag Zusammen, mein Kachelofenbauer hat mir zum Zwecke der Zwangsbelüftung ein 200er KG-Rohr unter der Bodenplatte zur westlichen...
  5. Kachelofen - Wie Küchen- bzw. Wäschetrocknerabluft realisieren?

    Kachelofen - Wie Küchen- bzw. Wäschetrocknerabluft realisieren?: Hallo, wir sind im Begriff eine Wohnung zu kaufen. Das Haus ist von 1993. Die Wohnung erstreckt sich über 3 Etagen. In der 1. Etage ist...