Kalksandstein Preisdifferenz - Rohdichte

Diskutiere Kalksandstein Preisdifferenz - Rohdichte im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Kalsandstein – Mehrkosten aufgrund anderer Rohdichte Hallo Kollegen, ich habe einen Robbauunternehmer, der nun aufgrund des Statikers...

  1. #1 frank0815, 24.11.2010
    frank0815

    frank0815

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bauträger
    Ort:
    uelsen
    Kalsandstein – Mehrkosten aufgrund anderer Rohdichte


    Hallo Kollegen,
    ich habe einen Robbauunternehmer, der nun aufgrund des Statikers gezwungen ist folgende Steine zu verwenden.

    Statt den ausgeschriebenen 3DF, 24cm – 1,6 er Rohdichte mit einer Rohdichte soll nun ein 3DF, 24 cm mit einer Rodichte von 2,2 verwenden.

    Wie hoch sind die Mehrkosten? Er rechnet per m² (nicht m³) ca. netto 50 EUR ab. Das scheint mir sehr sehr hoch!

    Weiter muss er einen Stein 6DF Planstein statt mit ausgeschriebener Rohdichte von 2,0 nun ebenfalls 2,2 einsetzten. Auch hier berechnet er denselben Aufpreis.

    Er begründet die Mehrpreise durch mehr Aufwand (durch Gewicht) und durch höher Materialpreis per Stein.

    Wie kann ich die auferlegten Mehrpreise fachlich richtig bewerten und in Frage stellen! Es sollte jedoch schon Hand und Fuß haben.

    Es geht insgesamt um 400 m².
     
  2. #2 Thomas B, 24.11.2010
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ...ist ja lustig...jetzt werden sogar die Bauträger aufs Kreuz gelegt....:mega_lol:

    Aber im Ernst (ganz ohne Häme!): 1. Was sollte denn das angebotene Mauerwerk kosten (das mit der Rohdichte 1,6)? Der Mehrpreis ist ja schon ein Witz! Ich hätte mir (gefühlsmäßig) irgendwas zw. 5 und 10 EUR vorstellen können...wobei ich keine aktuellen KS-Zahlen habe.

    Also: bitte kurz mal die Frage beantworten...danke

    Grüße

    Thomas
     
  3. #3 blurboy, 24.11.2010
    blurboy

    blurboy

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern
    50€/m² MEHRKOSTEN?
    Ich denke der Stein selbst sollte bei rund 35€/m² liegen
     
  4. #4 frank0815, 24.11.2010
    frank0815

    frank0815

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bauträger
    Ort:
    uelsen
    Hallo,

    eigentlich bin ich eher Makler als Bauträger, naja rutscht man so rein...

    Standart Mauerwerk liegt bei 44 EUR netto je m², zzgl. 50 EUR liege ich nun bei 94 EUR.

    Den Betrag zwischen 5-10 EUR kann ich auch einsehen und akzeptieren.
     
  5. #5 Ralf Dühlmeyer, 24.11.2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Frag doch bei KS mal nach den Listenpreisen für beide Materialien, dann hast Du einen %-Unterschied.
    Oder frag ihn mal nach seinem Angebot vom Baustoffhändler. Mach ich immer gerne, wenn mir BU in Nachträgen oder für Stundenlohnarbeiten innenvergoldete Materialien abrechnen wollen.
    Ich hab selten Lieferscheine/Angebote zu sehen gekriegt. Warum nur? :shades
     
  6. #6 Thomas B, 24.11.2010
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    44 EUR/m2 (24 er Mw!) finde ich recht günstig....mag aber regional bedingt sein. MEHRpreis von 50 EUR/m2 kann man ja nicht mal mehr als Witz abtun. Das ist natürlich im höchsten Maße überzogen.
     
Thema:

Kalksandstein Preisdifferenz - Rohdichte

Die Seite wird geladen...

Kalksandstein Preisdifferenz - Rohdichte - Ähnliche Themen

  1. Welchen Putz für innen am Kalksandstein Mauerwerk

    Welchen Putz für innen am Kalksandstein Mauerwerk: Hallo Ich habe mal wieder eine Frage Wir sind gerade dabei ein Haus zu kaufen und ich überlege mir gerade wie ich den Innenausbau mache Aktuell...
  2. Kalksandstein Planelemente

    Kalksandstein Planelemente: Hallo zusammen, ich finde im Netz relativ wenig über die Vor- und Nachteile von Kalksandstein Planelementen. Unser Architekt schlägt den Bau mit...
  3. Innenwand: Übergang Porenbeton zu Kalksandstein, Fragen

    Innenwand: Übergang Porenbeton zu Kalksandstein, Fragen: Hallo Community, unsere Planerin und gleichzeitig Statikerin hat unsere Pläne finalsiert. Wir bauen mit Porenbeton. An einer Stelle muss aus...
  4. Hydrophobierung weißer KS-Verblender (Kalksandstein)

    Hydrophobierung weißer KS-Verblender (Kalksandstein): Hi all, nach längerer Überlegung haben wir uns ein Produkt zur Hydrophobierung weißer KS-Verblender ausgesucht und auf der Rückseite der Garage...
  5. Außenwand aus Kalksandstein mit 6cm WLG022 dämmen

    Außenwand aus Kalksandstein mit 6cm WLG022 dämmen: Hallo zusammen, ist es ausreichend eine Außenwand aus Kalksandstein mit 60mm WLG022 zu dämmen? Die übrigen Außenwände des Hauses werden mit 16cm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden