Kalksandstein Preisdifferenz - Rohdichte

Diskutiere Kalksandstein Preisdifferenz - Rohdichte im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Kalsandstein – Mehrkosten aufgrund anderer Rohdichte Hallo Kollegen, ich habe einen Robbauunternehmer, der nun aufgrund des Statikers...

  1. frank0815

    frank0815

    Dabei seit:
    21. November 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bauträger
    Ort:
    uelsen
    Kalsandstein – Mehrkosten aufgrund anderer Rohdichte


    Hallo Kollegen,
    ich habe einen Robbauunternehmer, der nun aufgrund des Statikers gezwungen ist folgende Steine zu verwenden.

    Statt den ausgeschriebenen 3DF, 24cm – 1,6 er Rohdichte mit einer Rohdichte soll nun ein 3DF, 24 cm mit einer Rodichte von 2,2 verwenden.

    Wie hoch sind die Mehrkosten? Er rechnet per m² (nicht m³) ca. netto 50 EUR ab. Das scheint mir sehr sehr hoch!

    Weiter muss er einen Stein 6DF Planstein statt mit ausgeschriebener Rohdichte von 2,0 nun ebenfalls 2,2 einsetzten. Auch hier berechnet er denselben Aufpreis.

    Er begründet die Mehrpreise durch mehr Aufwand (durch Gewicht) und durch höher Materialpreis per Stein.

    Wie kann ich die auferlegten Mehrpreise fachlich richtig bewerten und in Frage stellen! Es sollte jedoch schon Hand und Fuß haben.

    Es geht insgesamt um 400 m².
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ...ist ja lustig...jetzt werden sogar die Bauträger aufs Kreuz gelegt....:mega_lol:

    Aber im Ernst (ganz ohne Häme!): 1. Was sollte denn das angebotene Mauerwerk kosten (das mit der Rohdichte 1,6)? Der Mehrpreis ist ja schon ein Witz! Ich hätte mir (gefühlsmäßig) irgendwas zw. 5 und 10 EUR vorstellen können...wobei ich keine aktuellen KS-Zahlen habe.

    Also: bitte kurz mal die Frage beantworten...danke

    Grüße

    Thomas
     
  4. blurboy

    blurboy

    Dabei seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermessungstechniker
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern
    50€/m² MEHRKOSTEN?
    Ich denke der Stein selbst sollte bei rund 35€/m² liegen
     
  5. frank0815

    frank0815

    Dabei seit:
    21. November 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bauträger
    Ort:
    uelsen
    Hallo,

    eigentlich bin ich eher Makler als Bauträger, naja rutscht man so rein...

    Standart Mauerwerk liegt bei 44 EUR netto je m², zzgl. 50 EUR liege ich nun bei 94 EUR.

    Den Betrag zwischen 5-10 EUR kann ich auch einsehen und akzeptieren.
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 24. November 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Frag doch bei KS mal nach den Listenpreisen für beide Materialien, dann hast Du einen %-Unterschied.
    Oder frag ihn mal nach seinem Angebot vom Baustoffhändler. Mach ich immer gerne, wenn mir BU in Nachträgen oder für Stundenlohnarbeiten innenvergoldete Materialien abrechnen wollen.
    Ich hab selten Lieferscheine/Angebote zu sehen gekriegt. Warum nur? :shades
     
  7. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    44 EUR/m2 (24 er Mw!) finde ich recht günstig....mag aber regional bedingt sein. MEHRpreis von 50 EUR/m2 kann man ja nicht mal mehr als Witz abtun. Das ist natürlich im höchsten Maße überzogen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kalksandstein Preisdifferenz - Rohdichte

Die Seite wird geladen...

Kalksandstein Preisdifferenz - Rohdichte - Ähnliche Themen

  1. gerissenes Kalksandstein eingebaut - so fachgerecht?

    gerissenes Kalksandstein eingebaut - so fachgerecht?: Sehr geehrtes Forum, ich habe 3 Dateinen hochgeladen. Wir bauen ein Reihenmittelhaus. Ein Stein (Kalksandstein) ist offensichtlich beim Transport...
  2. Kalksandstein oder Bimsstein

    Kalksandstein oder Bimsstein: Hi, ich hab ein Siedlungshaus von 1934. Bis dato dachte ich immer das es aus Kalksandstein besteht. Jedoch hab ich mir so einen Stein jetzt mal...
  3. Rohdichte HBL 50 / II

    Rohdichte HBL 50 / II: Hallo, wir haben einen Altbau Bj 1974 gekauft den wir nun sanieren wollen. Leider geht aus der Baubeschreibung nicht hervor, welche Rohdichte...
  4. Und noch mal: Außenwände Porenbeton, Innenwände Kalksandstein. Ja oder nein?

    Und noch mal: Außenwände Porenbeton, Innenwände Kalksandstein. Ja oder nein?: Hi, Im Internet gibt es ja zig unterschiedliche Meinungen, ich wollte hier aber noch mal speziell nachfragen. Unser Haus soll in 42,er...
  5. Schornstein mit Kalksandstein reparieren

    Schornstein mit Kalksandstein reparieren: Guten Tag an alle An unserem unserem Schornstein BJ 1953 muss ein Teil neu gemauert werden. Der Bezirkschornsteinfegermeister war da und...