Kaltdach - Dämmung nass.Trocknen? Sanieren?

Diskutiere Kaltdach - Dämmung nass.Trocknen? Sanieren? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen. Kurz zum Hintergrung. Unser Dach (Bungalow, Baujahr 1970, 225 m² Dachfläche, Kaltdach, Folienoberfläche) hat in die dämmung...

  1. MatAlex

    MatAlex

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo zusammen.
    Kurz zum Hintergrung. Unser Dach (Bungalow, Baujahr 1970, 225 m² Dachfläche, Kaltdach, Folienoberfläche) hat in die dämmung Wasser bekommen.
    Da das Dach ja rel. alt ist (und uns vom Dachdecker schon zur Erneurung geraten wurde) haben wir überlegt das Dach nicht trocken legen zu lassen (Kostenpunkt ~7000 E) sondern gleich die alte Dämmung zu entfernen und komplett dämmen zu lassen.
    Das wäre dann eine Wandlung vom Kalt- zum Warmdach wenn ich richtig informiert bin, oder?

    Momentan ist da 4 cm Dämmung drin, laut Plan eine 2 schalige Holzbalkenkonstruktion, die Tage kommt aber der Dachdecker und macht das Dach mal auf um das genau sagen zu können.
    Das ist was wir den alten Plänen entnehmen können. Ein Energieberater reit mir auch zur "Volldämmung", der Dachdecker hat dafür ~50000 Euro veranschlagt. Fand ich irgendwie teuer.....

    Was würden denn die Experten hier raten?

    Das Dach - bzw. die Dämmung- muss entweder getrocknet oder ausgetauscht werden, das ist klar. Im Zuge dessen hatten wir halt an ein "Neumachen" des Daches gedacht (wie gesagt, siehe Alter), gibt es denn zB Möglichkeiten das Dach kostengünstiger (zB Folie weg, Dämmung erneuern, "Dachpappe" drauf) zu sanieren? Oder muss man dabei zwingend aus dem Kaltdach ein Warmdach machen?

    Danke und Gruß
    Mat
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MatAlex

    MatAlex

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Sorry

    Editieren geht nicht?, leider habe ich das falsche SubForum ausgewählt. :mauer
    Kann ein Mod das bitte verschieben? Altbau->Sanierung
    Danke
     
  4. #3 Julius, 4. August 2009
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2009
    Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    -entfernt-
     
Thema:

Kaltdach - Dämmung nass.Trocknen? Sanieren?

Die Seite wird geladen...

Kaltdach - Dämmung nass.Trocknen? Sanieren? - Ähnliche Themen

  1. Obergeschoss mit Schrägen sanieren

    Obergeschoss mit Schrägen sanieren: Hallo zusammen, in einem anderen Thread fragte ich wegen der Sanierung eines 2 stockigen Hauses ohne Schrägen, leider ist dieses schon weg ;( Zur...
  2. Terrasse sanieren 10cm Aufbauhöhe, welche Dämmung?

    Terrasse sanieren 10cm Aufbauhöhe, welche Dämmung?: Hallo, es geht um eine Terrassensanierung Altbau 6x2,7m, unter dieser befindet sich ein Wirtschaftraum welcher nur im Winter zum Frostschutz bzw....
  3. Aussenwände sanieren, Bestandsschutz wahren

    Aussenwände sanieren, Bestandsschutz wahren: Guten Tag, wir können ein dreistöckiges Bauernhaus, Baujahr ca. 1900, erwerben. Der Verkäufer, Teil einer Erbengemeinschaft, hat uns auf die...
  4. Falsche Dämmung verbaut

    Falsche Dämmung verbaut: Hallo liebe Bauexperten, aktuell befinden wir uns im Neubau unseres EFH mit einem regionalen Anbieter, welcher fast ausschließlich nach...
  5. Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt

    Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein paar Fragen zum Thema Sanierung der Kellerräume, da ich diverse Handwerkermeinungen eingeholt habe, die sich...