kaltdachboden mit holzfaserdämmung dampfbremse ja oder nein

Diskutiere kaltdachboden mit holzfaserdämmung dampfbremse ja oder nein im Dach Forum im Bereich Neubau; wir haben ein altes Fachwerkhaus mit einem Kaltdach ( ungedämmt) und wird gut durchlüftet durch etliche Öffnungen. der Boden besteht aus...

  1. gwengeiser

    gwengeiser

    Dabei seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    engineer
    Ort:
    euskirchen
    wir haben ein altes Fachwerkhaus mit einem Kaltdach ( ungedämmt) und wird gut durchlüftet durch etliche Öffnungen.
    der Boden besteht aus Holzbolen, unter dem sich eine übliche lehmschüttdecke befindet.
    Die Zimmerdecken sind mit Kalkputz verputzt.
    Auf den Dachboden hab ich 10cm Holzfaserdämmplatten ausgelegt, getrennt durch balken, sodass ich einen begehbaren Holz / Presspanplattenboden auslegen kann.

    Der Dachboden ist nicht komplett durchgängig eben, hat auch ein paar löcher von früherem Regenwassereinbruch. Die holzfaser platten liegen also nicht überall schliessend auf.


    Grosse Frage. brauch ich eine Dampfbremse? und wenn wo und was empfehlen Sie?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reinsch

    Reinsch

    Dabei seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Oldenburg
    Grosse Frage. brauch ich eine Dampfbremse? und wenn wo und was empfehlen Sie?
    Fachmann aus der Nähe
     
  4. #3 ReihenhausMax, 19. Oktober 2011
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Frag vielleicht auch mal im Fachwerkhaus Forum nach praktischen Erfahrungen.
    Klingt für mich so, als ob man einfach mal nachschaun kann, ob es denn Schimmel-
    Probleme gibt oder sich die Feuchtigkeit, die es durch die Lehmschüttung schafft
    und ggf. in der Holzfaserdämmung kondensiert, ausreichend kapillar verteilt und
    weggelüftet wird. Oben drauf dichte Holzplatten (OSB) wäre wohl nicht
    so toll.
     
Thema:

kaltdachboden mit holzfaserdämmung dampfbremse ja oder nein

Die Seite wird geladen...

kaltdachboden mit holzfaserdämmung dampfbremse ja oder nein - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse zwischen Rigips- Dachgeschoss

    Dampfbremse zwischen Rigips- Dachgeschoss: Hallo, ich plane die Renovierung des Dachgeschosses und zudem die Neueindeckung inkl. Dämmung (Zwischen- und Aufsparendaemmung) des Daches. Das...
  2. Dampfbremse und Unterkonstrukiton

    Dampfbremse und Unterkonstrukiton: Hallo zusammen, ich verbau die Dampfbremse vor den Verputzen und putz sie dann sauber ein (Mauerwerk/Ziegel) jetzt die Frage: kann ich jetzt...
  3. Dampfbremse richtig ausführen

    Dampfbremse richtig ausführen: Hallo, Dämme heute mein Dach. Ich habe da aber ein Anliegen zur Dampfbremse. Es ist im übrigen eine Holzbalkendecke mit OSB-Platten darauf....
  4. Dampfsperre ja oder nein

    Dampfsperre ja oder nein: Hallo Experten Wir haben ein Haus bj 1950 mit außen Mauern von 50cm Stärke da die Wand sehr schief ist wollen wir eine trockenbauwand Vorsatz...
  5. Markise für Terrasse, ja oder nein?

    Markise für Terrasse, ja oder nein?: Hallo an alle, mein Mann und ich spielen mit dem Gedanken, unsere Terrasse mit einer Markise zu bereichern. Der Sonnenschirm nimmt leider etwas...