Kamin + Elektroleitung?

Diskutiere Kamin + Elektroleitung? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hi leute, darf ich einen Schlitz in einen Kamin machen um dort zwei NYM kabel zu verlegen? Kamin ist ca. 10 - 20 cm dick gemauert und ich würde...

  1. quare

    quare

    Dabei seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Rimpar
    Hi leute,

    darf ich einen Schlitz in einen Kamin machen um dort zwei NYM kabel zu verlegen? Kamin ist ca. 10 - 20 cm dick gemauert und ich würde einen Schlitz mit ca. 3 cm tiefe machen.

    Ansonsten müsste ich einmal um das Zimmer herum.

    So genau konnte mir das bisher keiner sagen. Ist ein alter Kamin also ohne weiteres Innenrohr....

    Danke

    Flo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Westfalenland, 28. Oktober 2008
    Westfalenland

    Westfalenland

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    offiziell: nein!
     
  4. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Inoffiziell: auch Nein!
    Im Putz verlegen wäre noch eine Alternative, oder im Boden.

    Grüsse
    Jonny
     
  5. gnu0815

    gnu0815

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    BaWü
    Vlt. wäre Stegleitung im Putz oder auf der Wand mit anschließendem Verputzen die Lösung?
     
  6. quare

    quare

    Dabei seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Rimpar
    Hmm... dann muss ich wohl doch einmal um den raum und über das fenster drüber.... schade... ist ein enormer mehraufwand.


    Da es eine Mietswohnung ist die Anschließend von einer Firma abgenommen wird will ich da nix machen woraus mir mein Vermieter dann einen strick drehen könnte wenn irgend was passiert.
     
  7. tp17

    tp17

    Dabei seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Ostfriesland
    :wow Unabhängig von Kamin oder nicht macht man doch in Mietswohnungen sowieso keine Schlitze in Wände, oder?

    Gr Torsten
     
  8. quare

    quare

    Dabei seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Rimpar
    Hi,

    ich habe mit meinem Vermieter allerdings eine Abmachung.

    Ich renoviere die Wohnung, Material zahlt er. Fachkräfte für die Abnahme und für das anschliesen der UV übernimmt er.
    Dafür extrem niedrige Miete und 5 Jahre laut Vertrag keine Mieterhöhung.

    Habe alle Freiheiten die Wohnung herzurichten. Da überall noch alte Stegleitungen lagen die zum teil nicht angeschlossen waren, bzw. stromführend und ohne abdeckung aus der wand oder in leerdosen hingen war mir das zu heikel und ich hab begonnen das alles zu erneuern. Vorher war kein FI und nur 3 Schmelz-Sicherungen für 80qm 3 Zimmerwohnung.
    Jetzt habe ich eine richtige UV mit Sicherungsautomaten und FI...

    Aber muss jetzt natürlich auch überall Schlitze fräsen .... Werde wohl nicht drum herum kommen den längeren Weg über das Fenster zu gehen....
     
  9. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Sicher das der Kamin überhaupt genutzt wird?

    Gerade in Altbauten gibts oft ungenutzte,stillgelegte Kamine die irgendwo ins nirgendwo laufen und sicherlich nie wieder genutzt werden (können).

    Gruß,
    Rene'
     
  10. quare

    quare

    Dabei seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Rimpar
    Ob er genutzt wird weis ich nicht... aber mein Vermieter ist jemand der da auch absolut null ahnung hat und wenn ich ihn frage wird er bestimmt sagen das ich das lieber lassen soll FALS er den doch wieder in betrieb nehmen will...
     
  11. BuergerX

    BuergerX

    Dabei seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    im schönem osten
    Nutze einen Sockelleistenkanal als Alternative zur Unterputzinstallation an dieser Stelle.....
     
  12. quare

    quare

    Dabei seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Rimpar
    Hmm leisten kommen fast nicht in Frage...
    Ich befinde mich mit dem punkt wo die kabel im Zimmer enden über einer Türe... einziger weg nach unten führt über den kamin oder einmal um das zimmer herum... Mache ich jetzt aufputz dort oben unter der decke einen kanal sieht das sehr bescheiden aus da ich oben eine stuckleiste habe...

    Aber werde wohl den weg um das zimmer herum gehen. ist zwar arbeit aber schöner als irgndwelche aufputzlösungen.
     
  13. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Kann man vielleicht einen Schwenk über die Decke machen oder über den Nebenraum?
     
  14. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Und immer an die Installationszonen denken.

    Gruß
    Ralf
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. quare

    quare

    Dabei seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Rimpar
    HI Leute,

    erstmal danke für die rege beteiligung :wow


    Der umweg über die Decke ist auch nur schwer möglich. Müsste dafür die Stuckleiste unterbrechen - nicht sehr schön - weil so genau bekomm ich das als Laie nicht mehr hin und nur wegen der Leiste einen Verputzer kommen lassen??

    Installationszonen konnte ich leider bisher nicht überall einhalten... hatte einmal das Problem das Gasrohre in der Installationszone verlaufen und der Installateur meinte es wäre besser Stromleitung und Gasleitung nicht in den gleichen Schlitz zu legen... Strom läuft jetzt leider 45 cm unter der Decke... installationszone geht ja glaube ich nur bis 30 cm. Aber bei 2,80 m Raumhöhe ist das hoffentlich noch zu verkraften?

    Mir bleibt wohl wirklich nur der umweg.

    Noch eine Frage gleich... welchen Winkel sollte ich max. mit einem lehrrohr gehen? Könnte mir vorstellen das bei einem 90 Grad winkel ich später kein Kabel mehr durchbekomme?

    Danke für die Unterstützung

    Fl0
     
  17. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    Mach mal eine Skizze. Vielleicht gibts doch eine anderen Weg.

    Ob der Kamin jetzt stillgelegt ist oder nicht spielt imho keine Rolle. Vielleicht gehört dieser zur Wohnung unter Dir un in einigen jahren kommt der Mieter unter dir auf die Idee diesen dann doch wieder anzumelden/zu verwenden.
     
Thema: Kamin + Elektroleitung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. elektroinstallation am kamin

    ,
  2. kabel wand kamin

    ,
  3. bohrungen fur Kamine und Elektroleitungen

    ,
  4. elektrokabel kamin,
  5. elektroleitung kamin
Die Seite wird geladen...

Kamin + Elektroleitung? - Ähnliche Themen

  1. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...
  2. Dehnfuge Kamin zur Wand

    Dehnfuge Kamin zur Wand: ich habe ein kleines Problem, ich habe einen 3 Schaligen Kamin, den ich direkt an die Wand gemörtelt habe, laut Hersteller und Baustoffhändler ist...
  3. Kaminrohr zwingend mittig in Kamin einlassen?

    Kaminrohr zwingend mittig in Kamin einlassen?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage an Euch, ich hoffe ihr könnt helfen. Wir haben uns einen Kaminofen zugelegt und wollen...
  4. Kamin mit Wassertaschen, was tun?

    Kamin mit Wassertaschen, was tun?: Hallo, wir haben einen schönen großen gemauerten Kamin mit Wassertaschen. Im Keller haben Wir für Solar 3 Wasserpuffer stehen, wo auch das...
  5. Plewa-Kaminrohr luftdicht schließen

    Plewa-Kaminrohr luftdicht schließen: Hallo liebe Bauexperten, ich möchte meinen offenen Kamin stilllegen, im nicht-beheizten Zustand riecht er immer wieder, evtl. drückt sogar kalte...