Kaminaussparung in Betondecke

Diskutiere Kaminaussparung in Betondecke im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich (Laie) habe wahrscheinlich eine leichte Frage für die Experten in Forum. Ich habe einen 5 bis 7 cm grossen Spalten zwischen der...

  1. GW

    GW Gast

    Hallo,
    ich (Laie) habe wahrscheinlich eine leichte Frage für die Experten in Forum.

    Ich habe einen 5 bis 7 cm grossen Spalten zwischen der Bedonrohdecke und dem Kamin. Soll ich den Spalt von unten Abschalen und einfach mit Beton ausfüllen.
    Sollte ich zwichen den Kamin noch einen Dämmstreifen (vergleichbar mit Estrichdämmstreifen) zwecks Schalübertragung einlegen?

    Danke für eure Info!
     
  2. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    4
    "mmmh"

    Kamine allseitig mit 2cm Mineralwolle in der Decke + Mauerwerke entkoppeln (!)
    .
    7cm iss aber schon awengerl üppig (!) ... "da" hilft nur beischalen Verbund zur Decke (stahl etc.) herstellen und ausbetonieren (!)
     
  3. #3 liftwartbertl, 11.05.2019
    liftwartbertl

    liftwartbertl

    Dabei seit:
    09.05.2019
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    In den meisten Threads wird empfohlen, den Spalt zwischen Betondecke und Kamin mit Mineralwolle zu füllen. Besteht da nicht die Gefahr, dass die Mineralwolle feucht wird und zu Schimmeln anfängt, wenn da warme, feuchte Raumluft rankommt?
     
  4. #4 Fabian Weber, 11.05.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.319
    Zustimmungen:
    2.497
    Nein die Luft im darüberliegenden Geschoss ist meisten genau so warm und feucht und darum kondensiert auch nichts. Das wäre nur gegenüber dem Außenraum der Fall aber da sitzt ja üblicherweise die Dampfbremse davor.
     
    liftwartbertl gefällt das.
  5. #5 liftwartbertl, 11.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2019
    liftwartbertl

    liftwartbertl

    Dabei seit:
    09.05.2019
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Ich hab die Mineralwolle auch im Spalt zwischen OG und (kaltem) Dachboden. Was wäre beim Ziegelhaus die Dampfbremse? Der Innenputz? Bzw. an dieser Stelle Innenputz + Deckenspachtelmasse?
     
Thema: Kaminaussparung in Betondecke
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spalt um schornstein ausbetonieren

Die Seite wird geladen...

Kaminaussparung in Betondecke - Ähnliche Themen

  1. Betondecke ohne Unterzüge

    Betondecke ohne Unterzüge: Moin zusammen, ich bin neu hier im Forum und wollte sofort mal mit einer Frage starten. Es geht um das 1,5 geschossige EFH mit keller. welches...
  2. Holz oder Betondecke

    Holz oder Betondecke: Hallo zusammen, was ist eurer Meinung nach die bessere Entscheidung, Holz oder Betondecke? Kurze Erklärung: Es handelt sich um die Obergeschosse...
  3. Halox Dosen in Betondecke - quadratische Öffnungen praktikabel?

    Halox Dosen in Betondecke - quadratische Öffnungen praktikabel?: Plane EFH mit Filigrandecke, Halox Dosen. Nun hat meine Frau Eckige Leuchten ausgesucht die einen eckigen Ausschnitt in der Halox Dose benötigen....
  4. KMF zwischen Estrich und Betondecke?

    KMF zwischen Estrich und Betondecke?: Hallo zusammen, bei der unplanmäßigen Renovierung unseres bereits ausgebauten Dachbodens. Sind wir beim entfernen der Fliesen auf brökeligen...
  5. Betondecke Stoß neu verspachteln

    Betondecke Stoß neu verspachteln: Hallo! Renoviere gerade mein Wohnzimmer. Die Decke ist eine Betonfertigdecke aus mehreren Segmenten. Bisher klebte da eine Tapete. Unter der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden