Kaminaussparung in Betondecke

Diskutiere Kaminaussparung in Betondecke im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich (Laie) habe wahrscheinlich eine leichte Frage für die Experten in Forum. Ich habe einen 5 bis 7 cm grossen Spalten zwischen der...

  1. GW

    GW Gast

    Hallo,
    ich (Laie) habe wahrscheinlich eine leichte Frage für die Experten in Forum.

    Ich habe einen 5 bis 7 cm grossen Spalten zwischen der Bedonrohdecke und dem Kamin. Soll ich den Spalt von unten Abschalen und einfach mit Beton ausfüllen.
    Sollte ich zwichen den Kamin noch einen Dämmstreifen (vergleichbar mit Estrichdämmstreifen) zwecks Schalübertragung einlegen?

    Danke für eure Info!
     
  2. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    5
    "mmmh"

    Kamine allseitig mit 2cm Mineralwolle in der Decke + Mauerwerke entkoppeln (!)
    .
    7cm iss aber schon awengerl üppig (!) ... "da" hilft nur beischalen Verbund zur Decke (stahl etc.) herstellen und ausbetonieren (!)
     
  3. #3 liftwartbertl, 11.05.2019
    liftwartbertl

    liftwartbertl

    Dabei seit:
    09.05.2019
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    In den meisten Threads wird empfohlen, den Spalt zwischen Betondecke und Kamin mit Mineralwolle zu füllen. Besteht da nicht die Gefahr, dass die Mineralwolle feucht wird und zu Schimmeln anfängt, wenn da warme, feuchte Raumluft rankommt?
     
  4. #4 Fabian Weber, 11.05.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    10.793
    Zustimmungen:
    3.716
    Nein die Luft im darüberliegenden Geschoss ist meisten genau so warm und feucht und darum kondensiert auch nichts. Das wäre nur gegenüber dem Außenraum der Fall aber da sitzt ja üblicherweise die Dampfbremse davor.
     
    liftwartbertl gefällt das.
  5. #5 liftwartbertl, 11.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2019
    liftwartbertl

    liftwartbertl

    Dabei seit:
    09.05.2019
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Ich hab die Mineralwolle auch im Spalt zwischen OG und (kaltem) Dachboden. Was wäre beim Ziegelhaus die Dampfbremse? Der Innenputz? Bzw. an dieser Stelle Innenputz + Deckenspachtelmasse?
     
Thema: Kaminaussparung in Betondecke
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spalt um schornstein ausbetonieren

Die Seite wird geladen...

Kaminaussparung in Betondecke - Ähnliche Themen

  1. Zwischenraum zwischen Fusspfette und Betondecke

    Zwischenraum zwischen Fusspfette und Betondecke: Hallo liebe Community, nun vielleicht im richtigen Bereich des Forums derzeit beschäftige ich mich mit dem Dachausbau meines kleinen Bungalows...
  2. Zwischenraum zwischen Fusspfette und Betondecke

    Zwischenraum zwischen Fusspfette und Betondecke: Hallo liebe Community, derzeit beschäftige ich mich mit dem Dachausbau meines kleinen Bungalows (Bj. 2013). Fenster sind drin, gedämmt ist und...
  3. Schwarze Schicht zwischen Betondecke und Zementestrich

    Schwarze Schicht zwischen Betondecke und Zementestrich: Hallo Zusammen, wir sanieren ein Haus aus dem Jahr 1968. In dem Badezimmer sind wir jetzt, wie auf den auf dem Foto zu sehenden Bodenaufbau...
  4. Randstein Betondecke - kann der weg, wg Wärmebrücke

    Randstein Betondecke - kann der weg, wg Wärmebrücke: Moin, Auf den Weg Wärmebrücken zu eliminieren bin ich nun bei der Traufe angekommen. Mauerwerk (innen nach außen) Hohlblockstein 6cm Perlit...
  5. Tragkraftberechnung Betondecke Altbau

    Tragkraftberechnung Betondecke Altbau: Guten Tag, habe einen Altbau und denke über eine Fußbodenheizung nach. Dafür brauche ich nach Aussage des Herstellers eine Tragkraftberechnung...