kamineisatz wassergeführt

Diskutiere kamineisatz wassergeführt im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; nun habe ich ein paar fragen an sie ich möchte meine heizungsanlage ein wenig umbauen das heißt ich heize mit öl habe im keller normale heizkörper...

  1. #1 Bob the Master, 18. Januar 2009
    Bob the Master

    Bob the Master

    Dabei seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur und Bauschschlosser
    Ort:
    Kirchwald
    nun habe ich ein paar fragen an sie ich möchte meine heizungsanlage ein wenig umbauen das heißt ich heize mit öl habe im keller normale heizkörper 4 stk im eg und dg habe ich fußbodenheizung nun möcht ich mir im wohnzimmer einen heizeinsatz wassergeführt aufbauen ich stelle mir das so vor das wenn ich mit holz heize die ölheizung aus ist gefeuert wird von morgens ca 7.00 uhr bis abends ca 21.00 uhr meine heizung ist eine euroblock combi ebc von brötje braucht man einen pufferspeicher bzw oder geht das auch ohne da ich weitgehends ohne öl auskommen möchte es sei den wenn keiner zu hause ist das dann die ölheizung anspringt fakt und kurz gesagt mit holz dann öl aus kein holz öl an könnten sie mir da ein wenig weiterhelfen? eg 70m2 dg 70m2 keller 40m2
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Puffer ist notwendig. Mehr konnte ich aus dem Beitrag trotz mehrfachen Lesens nicht entnehmen.
    Wie wär´s wenn der nächste Beitrag etwas deutlicher geschrieben wird?
    Da gibt es im Deutschen beispielsweise Groß- und Kleinschreibung, man kann Absätze bilden, und Satzteile lassen sich sogar durch Komma trennen.

    Gruß
    Ralf
     
  4. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Für Ralf. hatte Bock drauf...

    ...

    ...:mega_lol::mega_lol::mega_lol:
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Bei der Vorlage mußte ich es doch noch einmal lesen. :D

    Also auf jeden Fall Puffer, und Größe entsprechend dem Holzofen wählen.

    Heizlast rechnen und schauen, was davon mit dem Kaminofen abgedeckt werden kann. Nachdem die Größe des Wärmeerzeugers feststeht wird der Puffer dimensioniert.

    Öl aus so lange Holz geheizt wird ist Standard. Man muß sich noch ein geeignetes Hydraulikschema überlegen und dann die Sache bauen.

    Gruß
    Ralf
     
  6. #5 Bob the Master, 18. Januar 2009
    Bob the Master

    Bob the Master

    Dabei seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur und Bauschschlosser
    Ort:
    Kirchwald
    Öl aus so lange Holz geheizt wird ist Standard. Man muß sich noch ein geeignetes Hydraulikschema überlegen und dann die Sache bauen.

    Was ist ein geeignetes Hydraulikschema?
    Wenn frage ich bezüglich der Heizlast, wer errechnet mir das?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ein geeignetes Hydraulikschema ist eben ein Schema das zu Deiner Anlage passt. Es gibt mehrere Möglichkeiten wie man die Ölheizung, Puffer, Kaminofen miteinander verheiraten kann. Welches Schema nur das Richtige ist, kann man aus der Ferne nicht sagen. Das ergibt sich mit der Anlagenplanung.

    Die Hersteller liefern auch Beispiele auf denen man aufsetzen kann.

    Das sollte für einen Heizungsbauer eine der leichtesten Übungen sein. Ansonsten kann man eine Heizlastermittlung auch bei einem Planungsbüro in Auftrag geben.

    Gruß
    Ralf
     
  9. Ofenbauer

    Ofenbauer Gast

    Hallo

    Ich würde dir auch den Tipp geben lass dich Beraten vom Fachmann ich selber habe meine Anlage im vergangenem Jahr erweitert. Solar und Ofen Wassergeführt eingebaut aber alleine währe das ein Fall für die Tonne gewesen. Aber eins ist klar ohne ausreichenden Puffer geht garnichts.

    Gruß Dietmar
     
Thema:

kamineisatz wassergeführt

Die Seite wird geladen...

kamineisatz wassergeführt - Ähnliche Themen

  1. Wassergeführter Kamin in meinem Fall sinnvoll?

    Wassergeführter Kamin in meinem Fall sinnvoll?: Hallo miteinander, ich bin gerade dabei, mein Haus von innen zu sanieren und dabei wird auch der Kamin erneuert. Nun stellt sich mir die Frage,...
  2. Hydraulikschema wassergeführter Kamin/Fernwärme

    Hydraulikschema wassergeführter Kamin/Fernwärme: Hallo, nachdem jetzt fast alle Komponenten beisammen sind, habe ich mich dran gemacht und ein Schema für mich zu zeichen. Nicht wundern, denn...
  3. Heizsystem mit wassergeführtem Grundofen als Hauptquelle

    Heizsystem mit wassergeführtem Grundofen als Hauptquelle: Hallo zusammen! Wir planen einen Neubau (KFW 70, ca. 160qm Wohnfläche). Derzeit knobeln wir über der Heizfrage. Grundsätzlich schbet uns...
  4. Wassergeführter Kamin - Splaranlage - Gasheizung

    Wassergeführter Kamin - Splaranlage - Gasheizung: Hallo, wir sind ganz neu hier und möchten gleich mal um Expertenmeinungen zu unserem folgenden Sachverhalt bitten. Folgende Situation: Wir...
  5. Tipp für guten wassergeführten Kaminofen

    Tipp für guten wassergeführten Kaminofen: Guten Morgen zusammen, meine Frau und ich sind auf der Suche nach einem guten wassergeführten Kaminofen. Gestern bekam ich ein Angebot für einen...