Kaminofen und Fertigteilkamin, Anschluß ?

Diskutiere Kaminofen und Fertigteilkamin, Anschluß ? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, möchten in unserem Haus einen Kaminofen betreiben und haben uns dazu für unseren Neubau einen Fertigteilkamin bestellt. Der...

  1. #1 James Cole, 6. August 2010
    James Cole

    James Cole

    Dabei seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker, Sachbearbeiter
    Ort:
    Schwaben, Bayern
    Hallo zusammen,

    möchten in unserem Haus einen Kaminofen betreiben und haben uns dazu für
    unseren Neubau einen Fertigteilkamin bestellt. Der Kaminofen HARK Loop 1 hat einen Rauchrohranschluß von 150mm, der Kamin allerdings einen Durchmesservon 180mm. Überlege mir dazu, wie ich den Ofen richtig anschließe.
    Möchte mir zum Ofen ein Fullform Anschlußset kaufen, das aus Rohr, Rosette und Doppelwandfutter besteht. Das Futter hat aber einen Außendurchmesser von 160mm. Jetzt hab ich Erweiterungen bzw. Reduzierungen entdeckt, die man dazwischen einbauen kann.

    Wäre das die richtige Lösung ? Oder muss unbedingt ein Doppelwandfutter
    verwendet werden ? Welche Lösungsvorschläge gibt es noch ?

    Wenn ich eine Erweiterung einbaue bin ich mir nicht sicher, ob diese dann
    optisch auch von der Rosette verdeckt wird. Weiß nämlich nicht, wie weit
    ich die Erweiterung in den Kamin einstecken kann ? Die Erweiterung selber
    hat ungefähr 10cm, wenn ich diese fast insgesamt einstecken kann, dann dürfte das ganz gut passen.

    150mm weit auf 180mm eng, wobei es versch. Erweiterungen gibt, manche
    haben kleinen Überstand, der dann außerhalb vom Schamottrohr bleibt.

    Andere Erweiterungen haben vom Material her keinen Überstand bzw. Falz,
    und sind durchgängig gleich (Oberfläche Material).

    Hoffe ich drücke mich verständlich aus ? Hier die beiden Varianten als Foto !

    [​IMG][​IMG]

    Welche Anschlußvariante soll ich nehmen ? Bevor ich ein Doppelwandfutter
    in das 180mm Schamottrohr einmauer, ist mir die Steckvariante lieber. Allerdings nur, wenn man später optisch davon nichts sieht, und die Rosette
    die Verbindung weit auf eng verdeckt.

    Vorab Danke für Euer Tips und Hilfen dazu !

    Grüße

    James Cole
    (der Bauherr)

    :bau_1:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CD26052006, 6. August 2010
    CD26052006

    CD26052006

    Dabei seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Öffentlicher Dienst
    Ort:
    Lohmar / bald Much
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl.-Ing. u. BS
    Was optisch gefällt und augenscheinlich passt ist

    hier nebensächlich.

    Hier gehts um weit mehr, nämlich Vorschriften bzgl. Brandschutz (Versicherungsrelevant).

    Im Zweifel ist hier der Haushersteller und v. a. der Schornsteinfeger zu befragen. Ein örtlicher Kaminofenvertreiber könnte auch gefragt werden.

    Haushersteller und Kaminofenvertreiber werden an der Sache nichts verdienen, was dem ersten sicher wurscht, da eh schon was verdient, dem letzteren eher wenig lieb ist, aber bei höflicher Anfrage als kostenlose Auskunft vielleicht drin ist.

    Der Schornsteinfeger muss eh´ zur Abnahme kommen,was er sich vergüten lässt. Allerdings nimmt er den Ofen nur ab, wenn dieser ordnungsgemäß angeschlossen ist. Er sollte also die nötige Fachkenntnis haben, damit nichts schiefgeht.
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ohne Rücksprache mit dem Schorni würde ich nicht einmal im Traum an so eine Aktion denken. Ohne Erfahrung und Fachkenntnisse sind Fehler vorprogrammiert, und das bedeutet später, umständliche und evtl. aufwendige Nacharbeiten.

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Kaminofen und Fertigteilkamin, Anschluß ?

Die Seite wird geladen...

Kaminofen und Fertigteilkamin, Anschluß ? - Ähnliche Themen

  1. Haustür Abdichten/Anschluss

    Haustür Abdichten/Anschluss: Hallo. Ich baue gerade eine Werkstatt in der nun die Eingangstür eingebaut wurde. In der nächsten Woche fange ich mit dem Fußbodenaufbau an....
  2. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...
  3. Übergänge/Anschlüsse Dampfbremse

    Übergänge/Anschlüsse Dampfbremse: Hallo an alle. Wir haben vor zwei Jahren ein Haus (BJ 1975) gekauft, im EG wohnen wir schon ein Jahr und wollen jetzt das OG (war vorher nicht...
  4. Dampfbremse Anschluss an unverputzter Wand

    Dampfbremse Anschluss an unverputzter Wand: Hallo zusammen, ich bin derzeit dabei das Dachgeschoss meines Hauses (Baujahr 1984) neu zu dämmen. Die Gibelwände sind unverputzt und bestehen...
  5. undichte Anschlüsse Anputzleisten und Fensterbänke

    undichte Anschlüsse Anputzleisten und Fensterbänke: Guten Tag zusammen, ich erzähle einfach mal unsere bisherige Geschichte und hoffe, nicht zu weit auszuholen: Wir (und unser Nachbar) haben leider...