Kann man eine Wand "versiegeln" gegen Geruch aus der Nachbarwohnung?

Diskutiere Kann man eine Wand "versiegeln" gegen Geruch aus der Nachbarwohnung? im Hilfestellung für Neulinge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo liebe Community, ich weißnicht genau, in welche Rubrik meine Frage passt, deswegen setze ich sie erstmal hier rein: meine Mutter hat...

  1. #1 Erdbeere007, 21. März 2013
    Erdbeere007

    Erdbeere007

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter
    Ort:
    Bremen
    Hallo liebe Community,

    ich weißnicht genau, in welche Rubrik meine Frage passt, deswegen setze ich sie erstmal hier rein:

    meine Mutter hat das Problem, das sie in ihrem Schlafzimmer und Wohnzimmer den Zigarettenrauch ihres Nachbarn riecht und zwar durch die Wand. Sie meint definitiv, das es nicht aus Steckdosen, undichtem Fenster oder sonstigen Öffnungen kommen würde. Es sei ein diffuser Geruch nach Zigaretten, der eben aus der nebenan gelegenen Wohnung mal stärker, mal schwächer "durchsickert".
    Ihre beiden Zimmer (Schlaf und Wohnzimmer) liegen hintereinander an der durchgehenden Wand zum Nachbarhaus. Es ist also nicht der direkte Nachbar auf ihrer Etage, sondern das Nachbarhaus.

    Die Wand besteht aus Hohlkammersteinen und Putz. Das Haus ist mitte/ende der 50er gebaut worden.

    Ich frage mich nun, ob es nicht irgendwas gibt (Farbe, Lack,Folie, Dampfsperre etc) was man auf die Wand geben könnte um sie geruchsundurchlässig zu machen?

    Weiss da jemend Rat?

    Danke :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Eigentum? Miete?
     
  4. #3 Erdbeere007, 21. März 2013
    Erdbeere007

    Erdbeere007

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter
    Ort:
    Bremen
    Es ist eine Mietwohnung.
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 21. März 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Dann den Vermieter schriftlich zur Mangelbehebung auffordern. Deine Mutter darf da gar nicht tätig werden, denn alle Baumaßnahmen, die sie machen würde, wären bauliche Veränderungen, die nur mit Zustimmung des Vermieters zulässig sind.

    Durch die Wand durchdiffundieren wird der Mief ganz sicher nicht. Da ist/sind irgendwie irgendwo ein/viele Loch/Löcher
     
  6. UpsSry

    UpsSry

    Dabei seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (FH), konstr. Ing.-Bau
    Ort:
    Osnabrück
    Sehe ich genauso wie Ralf!

    Da müssen irgendwo kleine Risse/Spalten/Fugen/Löcher etc. sein !wenn! deine Mutter mit der aussage richtig liegt, dass es nicht an den Fenstern oder den Steckdosen liegt.

    Sind leitungsstränge in/an unter/durch die Wand verlaufend? z.b. Heizung, Wasser, ELT, Leerrohre, Lüftung, Abwasser, TV, Telefon,...
     
  7. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Hat den Geruch, außer Deiner Mutter schon mal jemand anderes gerochen?
     
  8. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Nee, muss es nicht - das ist doch alles spekulativ.

    Es kann genauso gut sein, dass es die guten, alten Verbundglasfenster sind, welche recht nett durchlässig sind.
    Nachbar hat das Fenster offen etc. etc. etc. Das reicht absolut auch, um immer wieder einen netten Muff durchzulassen.
    Ist halt eine Möglichkeit von Vielen.

    Egal was man meint, lokalisieren kann man das nicht genau.
     
  9. #8 Erdbeere007, 21. März 2013
    Erdbeere007

    Erdbeere007

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter
    Ort:
    Bremen
    Also, wodurch (risse etc.) der Geruch kommt, weiß sie nicht 100%ig zu lokalisieren, nur nicht durch das offenen Fenster/Steckdosen. Das die Wand in irgendeiner Form porös sein muss (Leitungen, gebohrte Löcher etc.) ist ja klar, sonst würde sie ja nichts riechen.
    Die Vormieterin hatte auch manchmal Rauch gerochen, dachte aber wohl, das es vom Balkon käme.
    Aber wenn Tür/Fenster/Balkontür zu sind, muss es ja woanders herkommen.
    Also, was kann sie tun? Denn wenn die Vermieterin einverstanden sein sollte, wäre es ja gut, auch gleich einen Lösungsvorschlag an der Hand zu haben...
     
  10. OBommel

    OBommel

    Dabei seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Düsseldorf
    Für einen Lösungsvorschlag muss man zuerst einmal die Ursache lokalisieren. Das kann man nur vor Ort tun. Auch geschlossene Fenster können Luft reinlassen, wenn sie gewollt oder ungewollt nicht luftdicht schließen.
     
  11. #10 Erdbeere007, 21. März 2013
    Erdbeere007

    Erdbeere007

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter
    Ort:
    Bremen
    Und wer kann das rausfinden? MeineMutter oder ich nicht... wen kann man beauftragen?
     
  12. OBommel

    OBommel

    Dabei seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Düsseldorf
    Ein Ein-Zimmer-Blowerdoor-Test?
     
  13. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kann man eine Wand "versiegeln" gegen Geruch aus der Nachbarwohnung?

    Hast Du keinen Geruchssinn? Hast Du es denn überhaupt selbst gerochen?
    Ich habe gerade eine eingebildete Rauchseherin und -riecherin an der Backe. ..

    Sent from SPX-5 using Tapatalk.
     
  14. #13 Erdbeere007, 21. März 2013
    Erdbeere007

    Erdbeere007

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter
    Ort:
    Bremen
    Sie ist gerade erst in die Wohnung eingezogen, so das ich bei der Besichtigung und der Übergabe nur mit dabei war... meine Mum reagiert halt extrem auf Formaldehyt (?) hoch allergisch. Sie riecht den Rauch nicht nur, ihr Körper reagiert auch darauf (Ausschlag, brennende Nase etc.).Und es ichs nicht der Bodenbelag, es ist der Rauch, den sie wahrnimmt.
    Gibt es noch mehr Vorschläge?
    Blowerdoor Test werde ich schon mal weitergeben :)
     
  15. #14 Erdbeere007, 21. März 2013
    Erdbeere007

    Erdbeere007

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter
    Ort:
    Bremen
    Und wie äußert sich das?
     
  16. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kann man eine Wand "versiegeln" gegen Geruch aus der Nachbarwohnung?

    Das äußert sich darin, dass außer ihr niemand den Rauch sehen oder riechen kann, sie aber das Vorhandensein mit Vehemenz behauptet.

    Sent from SPX-5 using Tapatalk.
     
  17. #16 Erdbeere007, 21. März 2013
    Erdbeere007

    Erdbeere007

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter
    Ort:
    Bremen
    Rauch sehen tut sie ja nicht ;)
    Nur riechen. Auch wenn sie nicht daran denkt.
     
  18. #17 Erdbeere007, 21. März 2013
    Erdbeere007

    Erdbeere007

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter
    Ort:
    Bremen
    Was haltet ihr von einer Dampfsperre???
     
  19. #18 Erdbeere007, 22. März 2013
    Erdbeere007

    Erdbeere007

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter
    Ort:
    Bremen
    keine idee mehr?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Was denn noch?

    Die Lage ist klar:

    1) ist zu prüfen, ob tatsächlich Rauch eindringt
    wenn ja, dann
    2) von wo und auf welchem Wege

    Da es sich um ein Nachbarhaus (und nicht um eine Nachbarwohnung im selben Haus) handelt, sind Undichtigkeiten der Mauer recht unwahrscheinlich.

    Ich tippe auch eher auf Fenster. Die lassen (wenn nicht ziemlich neu) auch im geschlossenen Zustand genügend Luft durch.

    Möglich wäre aber auch z.B. eine darunter- bzw. darüberliegende Wohnung im selben Haus (nicht luftdichte Decken kommen öfter vor als nicht luftdichte Wände).


    Jetzt muß man vor Ort ran, die Möglichkeiten der Fernheilung sind ausgeschöpft...
     
  22. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kann man eine Wand "versiegeln" gegen Geruch aus der Nachbarwohnung?

    Eine Dampfsperre gehört auf die Dampfseite. Aber gegen virtuellen Rauch, und solcher wird solange vermutet, wie Du tapfer die Beantwortung der Frage nach der Verifizierung unbeantwortet lässt, hilft sicher auch ein virtueller Schutzanstrich. Man muss nur fest dran glauben.

    Sent from SPX-5 using Tapatalk.
     
Thema: Kann man eine Wand "versiegeln" gegen Geruch aus der Nachbarwohnung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zigarettenrauch durch die wand was tun

    ,
  2. versiegelung für wände gerüche

Die Seite wird geladen...

Kann man eine Wand "versiegeln" gegen Geruch aus der Nachbarwohnung? - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  2. Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?

    Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?: Hallo, die Fotos im Anhang zeigen die Situation an einer Innenwand in meinem Neubau. Die Abweichung ist über die gesamte Höhe der Wand so. D.h....
  3. Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?

    Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?: Hallo liebes Forum, ich hoffe, dass ich hier meine Fragen stellen darf und ich hoffentlich die Erleuchtung hier bekomme. Da ich noch nicht selbst...
  4. Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben

    Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben: Gibt es dünne betonfliesen die ich als spritzschutz Hinter nem kochfeld und nem Wasserhahn in der Küche an de Wand kleben kann ? Das ist doch...
  5. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....