Kaufberatung Alu-Haustür

Diskutiere Kaufberatung Alu-Haustür im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich konnte leider bisher im Internet noch nichts zu diesem Thema finden. Gibt es irgendwo eine Kaufberatung für Alu-Haustüren? Wir...

  1. Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    ich konnte leider bisher im Internet noch nichts zu diesem Thema finden. Gibt es irgendwo eine Kaufberatung für Alu-Haustüren?

    Wir wollen eine neue Haustür aus Alu, mit einer großen Glasscheibe drin, also keine besondere Haustürfüllung sondern nur eine Glasscheibe ähnlich zu einem Fenster.

    Bei der Wärmedämmung von Rahmen und Scheibe gibt es mit den U-Werten einfache Vergleichsmöglichkeiten zwischen den Angeboten. Alles was drüber hinaus geht überfordert mich noch. Jeder Türenbauer lobt seine Beschläge und Bänder als besonders toll etc.

    Vielleicht kennt jemand eine Zusammenfassung, auf welche Eigenschaften man beim kauf achten sollte.

    Vielen Dank,

    Bolanger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    vielleicht gehst du einfach mal zu einem kleinen metallbauer/schlosser um die ecke, der solche haustüren in seinem programm hat und individuell nach deinen vorstelleungen fertigt und dich auch berät. der auch mit deas beschlagprogram durchgeht und dir zur tür passende beschläge anbietet. bei den großhändlern wirst du nur beraten, wenn du mehr als 20 stück auf einmal abnimmst, die beraten dich aber auch nur in richtung mengenrabatt.
     
  4. Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    genau das mit dem kleinen Betrieb haben wir ja auch gemacht. Wir haben uns Angebote von Fenstermonteuren geholt, die die Türen irgendwo kaufen und dann einbauen, wir haben uns Angebote von besagten Herstellern geben lassen, die die Türen auch selbst produzieren, wir haben bei einem Profilhersteller direkt angefragt zur Empfehlung an einen Händler/Monteur/Türenbauer und ich konnte es auch nicht lassen, mir Angebote aus dem Internet kommen zu lassen.

    Natürlich gab es entsprechende Preisunterschiede. Ganz allgemein unterstelle ich einem Profil eines namhaften Herstellers eine bessere Qualität als den noname Produkten. Und wie schon gesagt kann man die Profile und Verglasungen aufgrund der U-Werte auch recht gut vergleichen. das war es dann aber schon.

    Wenn ich beispielhaft das Thema der Türbänder nehme, dann ist mir ein Qualitätsvergleich schon nicht mehr wirklich möglich und der kann auchvon den Anbietern nicht wirklich erbracht werden. Es werden teilweise Aufsatzbänder angeboten, die als hochwertig beschrieben werden, der andere bietet Rollenbänder an und sagt die seien stabiler als andere. Das sind eben alles nur Verkäufersprüche. Bei den Fenstern war das ganze einfacher. Profil eines namhaften Herstellers war ein Muss. U-Wert und G-Wert von Rahmen und Scheibe machen diese objektiv vergleichbar. Bei den Beschlägen gibt es auch eine ganze Reihe von Empfehlungen (Pilzzapfen, gegenläufig, namhafter Hersteller wegen Ersatzteilen, umlaufend etc.). Wenn man das alles aufdröselt bekommt man schon einen ganz guten Überblick, welche Angebote vergleichbar sind und welches Extra man mit welchem Aufpreis bezahlen muss.

    Bei den Haustüren ist uns das eben nicht möglich, da wir bisher noch keinerlei neutrale Beratung bekommen haben, egal ob es ein leitfaden aus dem Internet, Hilfestellung in einem Forum oder sonst woher ist. Liegt das ggf. daran, dass bei Haustü+ren im gegensatz zu Fenstern der Preis nur bedingt an die Leistung gekoppelt ist, dafür deutlich mehr am Design? Fenster sollen erstnal eine Glascheibe haben und wie dann das Profil ausseith, ist schon fast nebensächlich. Bei Haustüren scheint das design der Füllung den Preis zu dominieren, nicht mehr die Technik.

    Gruß,

    Bolanger
     
  5. Gast036816

    Gast036816 Gast

    die beschlagteile sind schon entscheidend für den preis einer tür. wenn du dir unsicher bist, dann las dir von den einzelnen beschlagteilen die datenblätter mit den technischen werten geben, belastung, tragkraft, widerstandsklassen und vergleiche diese. nur darüber kommst du zum ziel. du musst vorher auch den anspruch an deine tür für komfort und sicherheit definieren.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kaufberatung Alu-Haustür

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Alu-Haustür - Ähnliche Themen

  1. Haustür Beschlag demontieren

    Haustür Beschlag demontieren: Guten Tag Ich würde gerne meinen Beschlag an der Haustür demontieren und einen neuen montieren. Wie bekomme ich den alten Beschlag ab ohne etwas...
  2. Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme

    Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme: Bin mir jetzt nicht sicher ob das Thema hier hingehört oder zur Rubrik Tür. Wir haben vor 3 Monaten eine neue Alu Haustür verbauen lassen, alles...
  3. Haustür Abdichten/Anschluss

    Haustür Abdichten/Anschluss: Hallo. Ich baue gerade eine Werkstatt in der nun die Eingangstür eingebaut wurde. In der nächsten Woche fange ich mit dem Fußbodenaufbau an....
  4. Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich

    Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich: Hallo zusammen, ich habe bereits einen ähnlichen Beitrag gefunden. Jedoch deckt er unser Problem nicht so ganz ab. Gerne würde ich es "kurz"...
  5. Kunststoff Haustür Streifen entfernen

    Kunststoff Haustür Streifen entfernen: Guten Tag, bei unserer Kunststoff Haustür sind einige Streifen (siehe Fotos). Wie entfernt man sie am besten? [ATTACH] [ATTACH] Viele Grüße