kein Fließestrich bei Lehmtrockenbauplatten bzw. Lehmputz?

Diskutiere kein Fließestrich bei Lehmtrockenbauplatten bzw. Lehmputz? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Liebe Fachleute, ein Estrichleger (von mehreren befragten) sagte, dass er keinen (egal welchen) Fließestrich machen würde, wenn die...

  1. MaryLou

    MaryLou

    Dabei seit:
    12. November 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nichts am Bau.
    Ort:
    Eigenheim
    Liebe Fachleute,

    ein Estrichleger (von mehreren befragten) sagte, dass er keinen (egal welchen) Fließestrich machen würde, wenn die Trockenbauwände mit Lehmplatten beplankt bzw. Lehmputz aufgetragen würde.

    Es handelt sich um ein in Holzständerweise neu aufgestocktes Dachgeschossboden in einem bestehenden 60 Jahre alten Haus mit Fehlbalkenböden; Fußbodenaufbau: 17,5cm).

    Er meinte, man würde mit Lehm und Fließestrich zu viel Feuchtigkeit ins Haus bringen und hätte am Ende eine unschöne Suppe.
    Die anderen Estrichleger fragten nicht nach der Beplankungsart und haben Fließestriche angeboten.

    Wie seht Ihr das?
    Danke vorab für die Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast943916

    Gast943916 Gast

    bei der Orts-u. Berufsangabe wirst du wenig Antworten erhalten....
     
Thema:

kein Fließestrich bei Lehmtrockenbauplatten bzw. Lehmputz?

Die Seite wird geladen...

kein Fließestrich bei Lehmtrockenbauplatten bzw. Lehmputz? - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  2. benutzung vor Fertigstellung bzw. Abschließende Fertigstellung

    benutzung vor Fertigstellung bzw. Abschließende Fertigstellung: Servus, kann mir da jemand weiterhelfen, wie weit muss der Baustand sein für die benutzung vor Fertigstellung abzuschicken? oder ist das Schon...
  3. Zementestrich oder Fließestrich

    Zementestrich oder Fließestrich: Hallo, bei mir im Vertrag steht, dass Fließestrich, bzw. "schwimmender Heizestrich" in den Wohnräumen zum Einsatz kommen soll. Um mit einem...
  4. Sanierung Holzbalkendecke bzw. Neufüllung

    Sanierung Holzbalkendecke bzw. Neufüllung: Guten Abend, ich Saniere derzeit mein Haus Bj. 54. Nun musste aus diversen Gründen(einziehen von Stahlträgern, Elektro, Begutachtung, etc.)...
  5. Große Fenster wölben sich bei starkem Wind bzw. schwingen.

    Große Fenster wölben sich bei starkem Wind bzw. schwingen.: Hallo, Ich hätte mal wieder eine Frage: Wir sind vor 2 Jahren umgezogen und nun Mieter einer Wohnung eines Wohnblocks mit 8 Stockwerken und...